• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bockermann,cornelius

Person
BOCKERMANN, CORNELIUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Elsfleth/Leer

Frachtsegler Aus Elsfleth
„Anny von Hamburg“ längst noch nicht seetüchtig

„Anny von Hamburg“ längst noch  nicht seetüchtig

Kapitän und Reeder Cornelius Bockermann lässt das Segelschiff „Anny von Hamburg“ gründlich untersuchen. Ob das Schiff später Fracht für Timbercoast über die Meere transportiert, ist jedoch fraglich.

Elsfleth

Timbercoast In Elsfleth
Letzte Etappe der Weltreise mit „Avontuur“ gesegelt

Letzte Etappe der Weltreise mit „Avontuur“ gesegelt

Nach 18 Jahren Weltreise geht das Langzeit-Abenteuer für die sechsköpfige Familie Zapp aus Argentinien nun zu Ende ...

Elsfleth

Gewerbe- und Handelsverein
Trubel trotz Schietwetter

Trubel trotz Schietwetter

Auf dem Parkplatz Mitte gab es alles, was Herz, Seele und klamme Finger wärmte. Und: Die Auswahl war groß.

Elsfleth

Weihnachtsmarkt
Auch Infos über Umweltschutz auf See

Anlässlich des Elsflether Weihnachtsmarktes öffnet auch Timbercoast seine Pforten. Die Gäste können beim Tag der ...

Elsfleth

Nautisches Essen In Elsfleth
Plädoyer für einen sauberen Handel

Plädoyer für einen sauberen Handel

Nach der „Avontuur“ ist bereits der Neubau eines weiteren Frachtseglers geplant. Denn Bockermann hat es eilig – er will nicht warten, bis Visionäre aus dem Ausland auf ökologische Seetransporte setzen.

Launige Reden als Nachtisch beim Nautischen Essen in Elsfleth

Launige Reden als Nachtisch beim Nautischen Essen in Elsfleth

380 Gäste begrüßte Gerd Bielefeld (von links) als Vorsitzender des Nautischen Vereins Niedersachsen am Freitagabend ...

Elsfleth

Frachtsegler Startet In Elsfleth
„Avontuur“ legt zur vierten Reise ab

„Avontuur“ legt zur vierten Reise ab

Zum vierten Mal läuft die „Avontuur“ zur großen Frachtsegelreise aus, um ökofaire Produkte zu transportieren. Am Mittwoch wird die Crew in Elsfleth die Segel des fast 100 Jahre alten Zweimasters setzen, um sich auf neunmonatige Frachtfahrt zu begeben.

Brake/Elsfleth

„anny Von Hamburg“ Zurück In Der Wesermarsch
Nach mehr als 100 Jahren wieder daheim

Nach mehr als 100 Jahren wieder daheim

1914 lief der Dreimastgaffelschoner bei C. Lühring vom Stapel. Nun wird an ihrem „Geburtsort“ darüber entschieden, wie es mit dem Schiff weitergeht.

Fotostrecke

Nach mehr als 100 Jahren wieder daheim

Nach mehr als 100 Jahren wieder daheim 20 Fotos

Elsfleth

Maritim
Mit Windkraft über die Weltmeere

Mit Windkraft über die Weltmeere

Hans Georg Näder traf sich auch mit Cornelius Bockermann. Er ist Kapitän und hat die Timbercoast-Idee ins Leben gerufen.

Elsfleth

Frachtfahrt Der Avontuur
Dieser Segler bringt saubere Ware nach Elsfleth

Dieser Segler bringt saubere Ware nach Elsfleth

Der fast 100 Jahre alte Zweimaster segelte im Namen der Nachhaltigkeit in die Karibik und wieder zurück. Mit dem Gewinn hat die Reederei ein spezielles Ziel vor Augen, und auch die Fahrt selbst ist eine besondere Herausforderung.

Hamburg/Elsfleth

Timbercoast
Kaffee und Rum aus Übersee

Kaffee und Rum aus Übersee

Nach mehr als 20 Jahren wird im Hamburger Hafen damit wieder Fracht von einem Segelschiff entladen. Nach einem Zwischenstopp in Bremerhaven kehrt die „Avontuur“ schließlich zurück in ihren Heimathafen Elsfleth.

Elsfleth/Hamburg

Nachhaltigkeit
Die „Avontuur“ kehrt zurück

Die „Avontuur“ kehrt zurück

Im Januar war der Frachtsegler in Richtung Karibik davongesegelt. Mit 114 Tonnen Ladung an Bord hat das Schiff inzwischen Kurs Richtung Heimat genommen.

Elsfleth/Montreal

Klimaschutz
Nach starker Leistung in Montreal angekommen

Nach starker Leistung in Montreal angekommen

Das einzige deutsche Frachtsegelschiff aus Elsfleth, die Avontuur, war im Juli von Niedersachsen nach Frankreich ...

Brake

Öko-Segler „avontuur“ In Brake Gestartet
Mit der Kraft des Windes nach Frankreich und Kanada

Mit der Kraft des Windes nach Frankreich und Kanada

Containerschiffe gelten als Klima-Killer – Mit dem Frachtsegler „Avontuur“ will ein Transportunternehmen nun ein Zeichen für nachhaltigen Warentransport setzen. Jetzt geht der Zweimaster von Brake aus auf große Fahrt.

Grüne informieren sich über Timbercoast-Projekt

Grüne informieren sich über Timbercoast-Projekt

Die Firma Timbercoast von Kapitän Cornelius Bockermann besuchen Christina-Johanne Schröder aus Berne, Kandidatin ...

Elsfleth

Vortrag
Bockermann hinterfragt das Konsumverhalten

Bockermann hinterfragt das Konsumverhalten

An Aufmerksamkeit hat es dem Kapitän der „Avontuur“, Cornelius Bockermann, und seiner Freiwilligencrew in den vergangenen ...

Elsfleth

„avontuur“
Geschüttelt, nicht gerührt

Geschüttelt, nicht gerührt

Haben Gin und Vodka im Holzfass durch das Schaukeln auf See einen edleren Geschmack bekommen? Beim Löschen der Ladung blieb diese Frage bedauerlicherweise unbeantwortet.

Elsfleth

Öko-Frachtsegler In Elsfleth
Nach 13.890 Seemeilen wieder im Heimathafen

Nach 13.890 Seemeilen wieder im Heimathafen

Das Segelschiff „Avontuur“ transportiert Waren klimafreundlich über den Seeweg. Initiator Cornelius Bockermann will zum Nachdenken anregen – auch über das Konsumverhalten der Menschen. Am Samstag wird die „Avontuur“ an der Elsflether Kaje erwartet.