• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

bodenstein-dresler,carl-wilhelm

Person
BODENSTEIN-DRESLER, CARL-WILHELM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Licht und Schatten in Umweltpolitik

Licht und Schatten in Umweltpolitik

Mitte September wird in der Landeshauptstadt gefeiert: Seit 30 Jahren gibt es das niedersächsische Umweltministerium.

Hannover

Naturschützer In Niedersachsen
„Stoppt die Vogeljagd im Wattenmeer!“

„Stoppt die Vogeljagd im Wattenmeer!“

Die Jagd im Wattenmeer ist umstritten, die Fronten zwischen Jägern und Naturschützern sind verhärtet. Kompromisse sind nicht in Sicht.

Wilhelmshaven/Langwarden

Umwelt
Naturschutzverbände gratulieren – und warnen

Durchwachsen fällt die Bilanz der Naturschützer zum 30. Geburtstag des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer ...

Wilhelmshaven

Naturschutz
Kritik an Schwachstellen im Nationalpark Wattenmeer

Kritik an Schwachstellen im Nationalpark Wattenmeer

Zum 30. Gründungsjahr des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer lobten Naturschützer die Entwicklung des Schutzgebietes. Zugleich bemängelten sie aber den fehlenden Schutz für die Unterwasserwelt.

Wangerooge/Oldenburg

Nordergründe
Rotorblätter stoppen Sterntaucher

Rotorblätter stoppen Sterntaucher

Das Projekt bei Wangerooge hat fast alle Hürden genommen. Dabei könnte es für das Wattenmeer ein Problem werden.

Hannover/Oldenburg

Regierungswechsel
Streit um Agrarwende entzweit Bauern

Alternative Landwirte und Naturschutzverbände wollen den Tierschutzplan umsetzen. Sie hoffen auf einen grünen Agrar-Minister.

BUTJADINGEN

Langwarder Groden
Als Kompromiss nur ein neuer Sieldurchlass denkbar

Der jetzige Küstenschutz sei im Bereich des Grodens optimal. Er dürfe nicht aufgeben werden.

BURHAVE

Langwarder Groden
Auch eine Annäherung ist nicht in Sicht

Auch eine Annäherung ist nicht in Sicht

Die Gegner des Kompensationsvorhaben zeigen sich kämpferisch. Freiwillig werde man den Groden nicht preisgeben.

BUTJADINGEN

Langwarder Groden
Keine Einigkeit über Bauabläufe

Keine Einigkeit über Bauabläufe

Bis Mitte Februar soll es aber Klarheit geben. Bis dahin müssen detaillierte Pläne für Verstärkung des Hauptdeiches und Schleifung des Vordeiches vorliegen.

LANGWARDEN

Langwarder Groden
Umweltverbände beharren auf Deichöffnung

Die Alternative sei der Planfeststellungsbeschluss. Dann würde der Deich geschleift.

WILHELMSHAVEN

Weltnaturerbe
Wattenmeer stärker schützen

Wattenmeer stärker schützen

Umweltminister Sander will die Herausforderungen „kraftvoll“ angehen. Er nannte die Gründung einen mutigen Schritt.

WILHELMSHAVEN/HANNOVER

"Nationalpark Wattenmeer zu wenig geschützt"

"Nationalpark Wattenmeer zu wenig geschützt"

Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer feiert 25-jähriges Bestehen, doch nach Ansicht von Naturschützern ...

NORDDEICH/HANNOVER

BUND sieht Weltnaturerbe Wattenmeer in Gefahr

Das Wattenmeer als Weltnaturerbe wird unter den Kürzungen bei Niedersachsens Wasserschutzpolizei leiden. Das befürchtet ...