• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

brüderle,rainer

Person
BRÜDERLE, RAINER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundestag stellt Weichen
Pflegekräfte sollen eine bessere Bezahlung erhalten

Pflegekräfte sollen eine bessere Bezahlung erhalten

Mit einem neuen Gesetz will der Bundestag Pflegekräften einen besseren Lohn zukommen lassen. Zunächst soll es neue Tarifvereinbarungen geben. Doch wie geht es weiter, wenn es keine Einigung gibt?

Imageproblem
Brüderle: Beruf des Altenpflegers kommt viel zu schlecht weg

Brüderle: Beruf des Altenpflegers kommt viel zu schlecht weg

Mainz (dpa) - Das Image des Altenpflegers ist nach Einschätzung des Präsidenten des bpa-Arbeitgeberverbands, Rainer ...

Bessere Bezahlung
Spahn: Mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte

Spahn: Mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte

Pflegerinnen und Pfleger werden in Deutschland händeringend gesucht. Doch der Verdienst macht den Beruf nicht eben attraktiv. Das soll sich ändern. Gesundheitsminister Spahn nennt eine Hausnummer - und zieht damit Kritik auf sich.

Tariflöhne als Ziel
Kabinett bringt bessere Bezahlung in der Pflege auf den Weg

Kabinett bringt bessere Bezahlung in der Pflege auf den Weg

Die Pflegeheime sind voll - immer mehr Menschen sind auf Hilfe angewiesen, weil die Gesellschaft altert. Aber es gibt nicht genug Pflegerinnen und Pfleger. Die Politik will mit einem Gesetz für bessere Bezahlung gegensteuern. Das wird viel kosten.

Personalmangel in der Pflege
Pflegekräfte sollen mehr Geld bekommen

Pflegekräfte sollen mehr Geld bekommen

Immer mehr Menschen sind auf Pflege angewiesen, aber es gibt zu wenige, die den Job machen wollen. Heute will die Bundesregierung darum ein Gesetz zur besseren Bezahlung von Pflegerinnen und Pflegern auf den Weg bringen.

Mainz und Ludwigshafen
Heike Makatsch und Ben Becker im SWR-"Tatort"

Heike Makatsch und Ben Becker im SWR-"Tatort"

Tatort-Fans dürfen gespannt sein: Heike Makatsch wird wieder in Mainz ermitteln. Aber auch aus Ludwigshafen gibt es Neuigkeiten.

Berlin

Maßnahmenpaket
Werden Pflegeberufe attraktiver?

Werden Pflegeberufe  attraktiver?

Drei Minister stellten ihre Pläne am Dienstag vor. Es geht um Kosten, Personal und Arbeitsbedingungen.

"Konzertierte Aktion Pflege"
Regierung will bessere Bezahlung von Pflegekräften

Regierung will bessere Bezahlung von Pflegekräften

Monatelang beriet die Regierung in einem großangelegten Dialog über Ideen gegen die Personalnot in der Pflege. Jetzt liegt ein Programm vor, das auch Angehörige entlasten soll. Es gibt aber offene Fragen.

Berlin

Soziales
Pflegekräfte im Dauerstress

Pflegekräfte im Dauerstress

Schon lange sind Klagen von Alten- und Krankenpflegern über die Zustände in ihrem Berufsalltag zu hören. Nun gibt es dazu eine Studie.

Fachkräfte gesucht
Die schwierige Mission Tarifbindung für die Pflege

Die schwierige Mission Tarifbindung für die Pflege

Für die Pflege werden händeringend Fachkräfte gesucht - als Lockmittel sollen höhere Löhne dienen. Die Politik will dafür in der Branche mehr bindende Tarifregeln durchsetzen, die es bisher kaum gibt. Das wird ein Kampf.

Berlin

Porträt Von Annegret Kramp-Karrenbauer
„Die Merkel von der Saar“

„Die Merkel von der Saar“

„Müllers Mädchen“ wurde Annegret Kramp-Karrenbauer genannt. Doch sie hat längst ihre Spötter überholt. Lesen Sie im Porträt, wie die künftige CDU-Generalsekretärin tickt.

Talk-Show
Verona Pooth: Habe auch Sexismus erlebt

Verona Pooth: Habe auch Sexismus erlebt

Bei "Anne Will" ging es gestern Abend um die Sexismus-Debatte. 3,18 Millionen Zuschauer verfolgten die Diskussion.

Analyse
Me too? Wie die Sexismus-Debatte Männer umtreibt

Me too? Wie die Sexismus-Debatte Männer umtreibt

Sexuelle Belästigungen ohne Ende: Die Serie der Übergriffe, die nach und nach ans Licht kommen, ist ein Skandal, der längst nicht nur Frauen empört. Aber viele Männer sind verunsichert.

Fragen und Antworten
Von Frauen und Männern: Der Fall Weinstein und die Folgen

Von Frauen und Männern: Der Fall Weinstein und die Folgen

Seit einem Monat wirft der Weinstein-Skandal auch in Deutschland wieder ein Schlaglicht auf das Thema Sexismus. Ob Filmbranche, Politik oder Gesellschaft: "#MeToo" bewegt. Nur ein Strohfeuer?

Analyse
Me too? Wie die Sexismus-Debatte Männer umtreibt

Me too? Wie die Sexismus-Debatte Männer umtreibt

Sexuelle Belästigungen ohne Ende: Die Serie der Übergriffe, die nach und nach ans Licht kommen, ist ein Skandal, der längst nicht nur Frauen empört. Aber viele Männer sind verunsichert.

Berlin

Fall von Filmmogul hat Echo im Netz

Der Skandal um Hollywoodproduzent Harvey Weinstein, dem Missbrauch und sexuelle Belästigung vorgeworfen werden, ...

Lübeck/Bonn

Ard-Sendung „wahlarena“
Wie ein Pfleger die Kanzlerin ins Schwitzen bringt

Wie ein Pfleger die Kanzlerin ins Schwitzen bringt

In vielen Kliniken und Altenheimen herrscht Pflegenotstand. Alexander Jorde macht das wütend – von der Kanzlerin selbst gab es jedoch nur eine vage Antwort auf seine Frage.

Frauenrechte
Suding zu Sexismus-Debatte: Sensibilität in FDP jetzt größer

Suding zu Sexismus-Debatte: Sensibilität in FDP jetzt größer

Berlin (dpa) - In der Debatte um Sexismus in Parteien sieht FDP-Bundesvize Katja Suding den Handlungsbedarf nicht ...

Berlin

Sexismus In Den Parteien
Zwischen Herrenwitzen und bösen Gerüchten

Zwischen Herrenwitzen und bösen Gerüchten

Bis vor ein paar Tagen kannten wohl die wenigstens Jenna Behrends. Jetzt weiß fast jeder: Behrends ist eine junge CDU-Politikerin aus Berlin. Und Behrends hat in ihrer Partei Sexismus erfahren. Ein Thema, über das nun zumindest nicht mehr geschwiegen wird.