• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt

NWZonline.de

brühl,jochen

Person
BRÜHL, JOCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Essen

Tafeln fordern mehr Hilfe

Der Dachverband der deutschen Tafeln mahnt für die Verteilung von gespendeten Lebensmitteln staatliche Unterstützung ...

Ganderkesee/Landkreis

Armut In Ganderkesee
Mehr Senioren und Kinder auf Lebensmittelspenden angewiesen

Mehr Senioren und Kinder  auf Lebensmittelspenden angewiesen

Schon rund 40 Prozent der Ganderkeseer Tafel-Kunden sind Senioren. Doch auch die Jugend ist betroffen: Laut Gesundheitsamt gibt es mehr untergewichtige Kinder.

Berlin

Armut
500 000 Kinder suchen Tafeln auf

Noch stärker stieg der Anteil der Hilfsbedürftigen bei der Gruppe der Senioren. Das sei „besonders dramatisch“.

Angebot für Bedürftige
Tafeln besorgt über Zulauf von Kindern und Rentnern

Tafeln besorgt über Zulauf von Kindern und Rentnern

1,65 Millionen Menschen: So viele Bedürftige hierzulande gehen inzwischen regelmäßig zu den Ausgabestellen der Tafeln. Der Dachverband zeigt sich nicht nur darüber alarmiert.

Berlin

Soziales
Tafeln versorgen seit 25 Jahren Bedürftige

70 Prozent der Tafelbesucher sind Erwachsene und 30 Prozent Kinder sowie Jugendliche. 60 000 Deutsche engagieren sich ehrenamtlich.

Essen

Essener Tafel
Ausländer dürfen sich wieder anstellen

Ausländer dürfen sich wieder anstellen

Knapp drei Monate hat die Essener Tafel keine Ausländer mehr als Neukunden angenommen. Die Regelung entfachte bundesweit kontroverse Diskussionen. Nun wird der Ausländer-Stopp wieder aufgehoben.

Nach kontroverser Debatte
Essener Tafel nimmt wieder Ausländer als Neukunden auf

Essener Tafel nimmt wieder Ausländer als Neukunden auf

Knapp drei Monate hat die Essener Tafel keine Ausländer mehr als Neukunden angenommen. Die Regelung entfachte bundesweit kontroverse Diskussionen. Nun wird der Ausländer-Stopp wieder aufgehoben

Bonn/Essen

Einwanderung
Immer mehr Rückhalt für Essener Tafel

In der Diskussion um den Aufnahmestopp von Ausländern bei der Essener Tafel hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der ...

Berlin

Tafel-Verband rügt Kanzlerin

In der Debatte um den Aufnahmestopp für Ausländer an der Essener Tafel hat der Tafel-Bundesverband die Kritik von ...

Essen

Aufnahmestopp Für Ausländer An Essener Tafel
Tafel-Chef droht mit Rücktritt

Tafel-Chef droht mit Rücktritt

Wird die Essener Tafel den vorübergehenden Aufnahmestopp von Ausländern beenden? Nach Politiker-Schelte und Nazi-Parolen ist die Frustration groß.

Tafel-Chef erwägt Rücktritt
Debatte um Tafel-Aufnahmestopp für Ausländer

Debatte um Tafel-Aufnahmestopp für Ausländer

Wird die Essener Tafel den vorübergehenden Aufnahmestopp von Ausländern beenden? Am Dienstag trifft sich der Vorstand des Trägervereins zu einer Sondersitzung. Er will über das weitere Vorgehen beraten. Der Vereinsvorsitzende Sartor ist frustriert.

Lob von der AfD
Viel Kritik an Aufnahmestopp für Migranten bei Tafel

Viel Kritik an Aufnahmestopp für Migranten bei Tafel

Die Tafeln helfen bedürftigen Menschen - auch wenn sie keinen deutschen Pass haben. Eine Tafel im Ruhrgebiet hat das nun eingeschränkt. Von Kollegen hagelt es Kritik. Doch es gibt auch verständnisvolle Kommentare - vor allem aus den Reihen der AfD.

Berlin

Mehr Alte suchen Hilfe bei Tafeln

Immer mehr Rentner stehen bei den Tafeln für kostenlose Lebensmittel an: Nach Angaben des Bundesverbandes der Tafeln ...

Altersarmut nimmt zu
Tafeln versorgen immer mehr Rentner mit Essen

Tafeln versorgen immer mehr Rentner mit Essen

In Deutschland gibt es mehr als 900 Tafeln, die Lebensmittel an Bedürftige verteilen. Auch immer mehr Rentner werden dort versorgt. Sozialverbände fordern deshalb Maßnahmen gegen Altersarmut.

Berlin

„Sorgsam mit Lebensmitteln umgehen“

Der Bundesverband Deutsche Tafel hat zu einem sorgsameren Umgang mit Lebensmitteln aufgerufen. „Pro Jahr wirft ...

EU-Flüchtlingspakt wirkt
Bundesamt erwartet weniger als 300 000 Flüchtlinge

Bundesamt erwartet weniger als 300 000 Flüchtlinge

In diesem Jahr kommen viel weniger Flüchtlinge nach Deutschland als 2015 - laut Experten wird ihre Zahl unter 300 000 bleiben. Wegen des zuvor sehr hohen Flüchtlingszuzugs gibt es indes mehr Arbeitslose und Hartz-IV-Empfänger aus nichteuropäischen Herkunftsländern.

Berlin

Ernährung
Armut steigt: Nutzer der Tafeln müssen mit weniger auskommen

Die Zahl der Tafelnutzer wächst schneller als die Menge der gespendeten Lebensmittel. „Trotz angestiegener Spendenmenge ...

Bremerhaven

Tafeln versorgen viel mehr Flüchtlinge

Die Tafeln in Bremen und Niedersachsen versorgen seit Monaten deutlich mehr Flüchtlinge aus Krisengebieten als ...

Berlin

Fragwürdiger Zuwachs
Immer mehr Asylbewerber und Studenten „tafeln“

Immer mehr Asylbewerber und  Studenten „tafeln“

Die beiden Gruppen sind nach Angaben der deutschen Tafeln zunehmend auf kostenlose Lebensmittel angewiesen. Das stellt die Frage nach einer „menschenwürdigen Grundsicherung“ in Deutschland erneut in den Raum.