• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

brahmann,christian

Person
BRAHMANN, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Ungerechtfertigte Vergütung"
Untreue-Anklage gegen VW-Manager

Untreue-Anklage gegen VW-Manager

Post vom Staatsanwalt für Manager von Volkswagen - wieder einmal. Im jüngsten Fall geht es aber nicht um "Dieselgate" oder die Firma als Ganzes. Einzelne hohe Führungskräfte sollen allzu üppige Gehälter für Betriebsräte durchgewunken haben. Dabei schien das Thema abgeräumt.

Oldenburg/Braunschweig

Karnevalisten Im Nordwesten
Fünfte Jahreszeit hat begonnen

Fünfte Jahreszeit hat begonnen

Die Bürgermeisterin der Stadt Oldenburg, Petra Averbeck, hat die Karnevalisten im Alten Rathaus empfangen. Auch in Braunschweig wurde symbolisch die Macht an die Narren übergeben.

Braunschweig

Kunst
400 Jahre altes Brueghel-Werk restauriert

400 Jahre altes Brueghel-Werk restauriert

Risse, Löcher, Fehlstellen in der Malschicht – das schwer beschädigte Gemälde „Kreuztragung Christi“ lag jahrzehntelang ...

Braunschweig

Prozess
Spielsüchtiger Rektor plündert Schulkonten

Unter der Last von rund 300 000 Euro Spielschulden hat ein Schulleiter aus Salzgitter auch Konten seiner eigenen ...

Fußball-Nationalmannschaft
Autoschrauber Löw denkt nicht um

Autoschrauber Löw denkt nicht um

Mats Hummels muss vor der Länderspielwoche im November nicht auf einen Anruf von Joachim Löw warten. Der Bundestrainer beendet die Debatte um ein Comeback des Ex-Weltmeisters auf seine Art. Auch ohne Jungchef Süle gibt es in der DFB-Abwehr für ihn keine Vakanz.

Nach Süle-Verletzung
"Kein Thema": Löw schließt Hummels-Comeback vorerst aus

"Kein Thema": Löw schließt Hummels-Comeback vorerst aus

Bundestrainer Joachim Löw schließt ein Comeback von Mats Hummels in der Nationalmannschaft vorerst aus. Stattdessen soll weiterhin jungen Spielern das Vertrauen geschenkt werden. Eine kleine Hintertür lässt sich Löw aber offen.

Braunschweig/Oldenburg

Mögliches Modell Für Oldenburg?
Schluss mit Beratungsklau: Zehn Euro für Kundengespräche

Schluss mit Beratungsklau: Zehn Euro für Kundengespräche

Im Kampf gegen die Online-Konkurrenz verlangt ein Braunschweiger Werkzeug-Händler für Kunden-Gespräche zehn Euro. Er habe viel Zustimmung erfahren, sagt Jürgen Weferling. Wie findet das City-Management Oldenburg die Idee?

Analyse
Höllisch oder kleinformatig? Ankara und die US-Sanktionen

Die USA haben der Türkei mehrmals mit der Zerstörung ihrer Wirtschaft gedroht, sollten sie die Kurdenmilizen in Nordsyrien angreifen - jetzt machen sie mit ersten Sanktionen ernst. Wie reagieren die empfindliche türkische Währung und Investoren?

Hannover/Braunschweig

Natur
Champignon wird zum Problempilz

Champignon wird zum Problempilz

Nach den Regentagen der vergangenen Wochen können Pilzsammler in Niedersachsen und Bremen auf volle Körbe hoffen. ...

Nach Militäroffensive
Volkswagen verschiebt Entscheidung über Werk in der Türkei

Volkswagen verschiebt Entscheidung über Werk in der Türkei

Die international kritisierte Militäroffensive der Türkei in Syrien hat längst Auswirkungen auf die Wirtschaft. Volkswagen legt nun eine Entscheidung für ein neues Werkes nahe der Metropole Izmir auf Eis. Ist die Milliarden-Investition in Gefahr?

Nach dem Angriff
"Trauer, Bestürzung und ein bisschen Wut"

"Trauer, Bestürzung und ein bisschen Wut"

Während in der Provinz Sachsen-Anhalts die Polizei noch im Großeinsatz ist, kehrt in Halle langsam Ruhe ein - und Trauer. Am Marktplatz gedenken einige der Toten. In der Heimat des mutmaßlichen Täters kann man nicht glauben, was dieser getan haben soll.

Leiferde

Artenschutzzentrum
Vor falscher Hilfe für Igel gewarnt

Vor falscher Hilfe für Igel gewarnt

Falsch verstandene Tierliebe wird für Igel oft zum Problem. „Zu viele Tiere werden zu uns gebracht, obwohl das ...

Braunschweig

Dieselaffäre Bei Volkswagen
Milliarden-Verfahren gegen VW verzögert sich

Milliarden-Verfahren gegen VW verzögert sich

Jeweils zwei geplante Termine für Oktober und November seien aufgehoben worden, teilte das Oberlandesgericht Braunschweig am Mittwoch mit. Als Grund werden umfangreiche Privatgutachten genannt.

Braunschweig

Diesel-Abgas-Affäre
Gericht nimmt VW-Musterklage an

Gericht nimmt VW-Musterklage an

Die Kunden wollen so rasch wie möglich Entschädigung, der Konzern hat „Interesse an einem zügigen Verfahren“. Doch wie stehen die Chancen vor Gericht.

Schadenersatz für VW-Diesel
VW-Musterklage angenommen: "Wer kauft so einen Wagen noch?"

VW-Musterklage angenommen: "Wer kauft so einen Wagen noch?"

Die Kunden wollen so rasch wie möglich Entschädigung, der Konzern hat "Interesse an einem zügigen Verfahren": Die Diesel-Musterklage gegen VW ist vor Gericht gekommen. Jede Seite sieht sich im Recht - was für die Verbraucher herausspringt, ist noch nicht abzusehen.

Braunschweig/Wolfsburg

Abgasaffäre
Manager weisen Vorwurf der Manipulation zurück

Kurz vor der Mittagspause schickt Oberstaatsanwalt Klaus Ziehe das nächste Beben durch den VW-Konzern. Formal mag ...

Dieselaffäre
Anklage wegen Marktmanipulation: VW-Führung soll vor Gericht

Die Ermittlungen dauerten lange, jetzt sind sich die Strafverfolger sicher: Manager aus der obersten Führungsetage von VW sollen Anleger vor dem Beginn des Abgasskandals im Unklaren gelassen haben. Auch vier Jahre nach "Dieselgate" wird der Konzern das Thema nicht los.

Initiative im Bundesrat
Länder dringen auf Rauchverbot in Autos mit Kindern

Länder dringen auf Rauchverbot in Autos mit Kindern

Für den Vorstoß gibt es breite Zustimmung, aber auch Bedenken zur Umsetzung. Mehrere Bundesländer wollen Kinder und Schwangere vor gefährlichem Qualm im Auto schützen und nehmen die Regierung in die Pflicht.

Salzgitter/Bremerhaven

Verkehr
Zug aus Bremervörde erregt weltweit Aufsehen

Die weltweit ersten Wasserstoffzüge in Niedersachsen haben in ihrem ersten Betriebsjahr das Interesse vieler Länder ...