• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

brandt,julian

Analyse
Bayer trennt sich von Trainer Herrlich und verpflichtet Bosz

Bayer trennt sich von Trainer Herrlich und verpflichtet Bosz

Nach dem 3:1 gegen Hertha BSC und trotz der 13 Punkte aus den vergangenen sechs Bundesligaspielen ist bei Bayer Leverkusen Schluss für Heiko Herrlich: Der Trainer muss gehen, Peter Bosz ist sein Nachfolger.

Nach 3:1 gegen Hertha BSC
Leverkusen trennt sich von Trainer Herrlich und holt Bosz

Leverkusen trennt sich von Trainer Herrlich und holt Bosz

Nach dem 3:1 gegen Hertha BSC und trotz der 13 Punkte aus den vergangenen sechs Bundesligaspielen ist bei Bayer Leverkusen Schluss für Heiko Herrlich: Der Trainer muss gehen, Peter Bosz ist sein Nachfolger.

15. Spieltag
Sieg mit Volldampf: Frankfurt gewinnt 2:1 gegen Bayer

Sieg mit Volldampf: Frankfurt gewinnt 2:1 gegen Bayer

Eintracht Frankfurt hat seinen kleinen Durchhänger in der Bundesliga überwunden. Gegen Bayer Leverkusen zeigen die Frankfurter einen aggressiven und attraktiven Fußball. Der Lohn sind drei Punkte im Kampf um einen Europacup-Platz.

Europa League
"Hard-Kohr" führt Leverkusen zum Gruppensieg

"Hard-Kohr" führt Leverkusen zum Gruppensieg

Nikosia (dpa) - Angeführt vom überragenden Dominik Kohr hat sich Bayer Leverkusen auch ohne acht in Deutschland ...

Bremen/Dortmund

Fataler Trend In Nachwuchsarbeit
Bundesliga-Talente glänzen – nur die deutschen nicht

Bundesliga-Talente glänzen – nur die deutschen nicht

Auch am Wochenende trumpften diverse Youngster in der Fußball-Bundesliga groß auf – zum Beispiel Werders Debütant Josua Sargent und Dortmunds Torschütze Jadon Sancho. Nur: Für die DFB-Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw kommen sie alle nicht in Frage.

Bundesliga-Montagsspiel
Pfützenwiese in Nürnberg - Völler hätte "nicht angepfiffen"

Pfützenwiese in Nürnberg - Völler hätte "nicht angepfiffen"

Der Leverkusener Nationalspieler Julian Brandt kam sich in Nürnberg fast vor wie beim Wasserpolo. Geschäftsführer Rudi Völler konnte den Anpfiff bei Dauerregen überhaupt nicht nachvollziehen. Der "Club" rettete gegen gefrustete Gäste einen Punkt für die Moral.

Zitate
Sprüche zum zwölften Spieltag der Fußball-Bundesliga

Sprüche zum zwölften Spieltag der Fußball-Bundesliga

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die bebsten Sprüche zum zwölften Spieltag der Fußball-Bundesliga ...

Leverkusen gegen VfB Stuttgart
Vom Chancentod zum Matchwinner: Vollands Doppelpack beim 2:0

Vom Chancentod zum Matchwinner: Vollands Doppelpack beim 2:0

Erst war er der Chancentod, dann der Matchwinner: Nach vier vergebenen Großchancen traf Kevin Volland für Bayer Leverkusen noch doppelt und sicherte so den 2:0-Sieg gegen Stuttgart.

Bundesliga Freitagsspiel
Frust beim VfB nach 0:2 in Leverkusen - Matchwinner Volland

Frust beim VfB nach 0:2 in Leverkusen - Matchwinner Volland

Bayer Leverkusen hofft nach dem 2:0 gegen den VfB Stuttgart erneut auf den Start einer Aufholjagd. Die Schwaben haben dagegen den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Weil sie nach einem Eckball schliefen und sie Mario Gomez in der Luft hängen lassen.

Doppelpack
Volland schießt Bayer zum Sieg - VfB weiter Letzter

Volland schießt Bayer zum Sieg - VfB weiter Letzter

"Unerklärliche Leistungsschwankungen" räumt Bayer Leverkusens Julian Brandt nach dem Spiel gegen den VfB Stuttgart ein. Lange tun sich die Gastgeber schwer - dann trifft Kevin Volland doppelt.

200. Sieg
Kuntz genießt "klasse Jahr" - Waldschmidt heiß auf EM

Sieben Siege aus acht Spielen, dazu 22:2-Tore lautet die Jahresbilanz der deutschen U21. Das 2:1 in Italien lässt den Europameister zuversichtlich Richtung EM-Endrunde blicken. Stefan Kuntz verrät schon einmal ein Kalkül von ihm und Bundestrainer Joachim Löw.

Nations League
Trotz Abstieg: Löw will gegen Oranje dennoch Turbos zünden

Trotz Abstieg: Löw will gegen Oranje dennoch Turbos zünden

Deutschlands Fußball ist in Europa nur noch zweitklassig. Durch Hollands Sieg gegen Frankreich steigt die DFB-Elf nach der verkorksten WM auch noch in die B-Liga der Nations League ab. Bundestrainer Löw will zum Jahresende dennoch Revanche gegen Oranje.

Aktuell gefragt
Löw: "Von der Offensive wollte ich den Killerinstinkt sehen"

Löw: "Von der Offensive wollte ich den Killerinstinkt sehen"

Bundestrainer Löw freut sich über viel Dynamik und eine verbesserte Chancenverwertung. Das 3:0 im Testländerspiel gegen Russland ist ein ermutigender Schritt beim Neuaufbau nach dem WM-Debakel.

Nationaltorhüter
Kapitän Harmonie: Neuers moderate Rolle beim Neuaufbau

Kapitän Harmonie: Neuers moderate Rolle beim Neuaufbau

Manuel Neuer ist kein Provokateur. Seine Rolle als DFB-Kapitän übt der Torwart eher wie ein Moderator aus. Wichtig ist ihm, dass die Stimmung in der Nationalmannschaft passt. Reicht das in Krisenzeiten? Für die Reizpunkte sind im Löw-Team jedenfalls andere zuständig.

Testländerspiel gegen Russland
Timo Werner glaubt an Aufschwung: "Fans was zeigen"

Timo Werner glaubt an Aufschwung: "Fans was zeigen"

Timo Werner mag Länderspiele in vertrauter Umgebung. In seiner Geburtsstadt Stuttgart schoss er einst zwei Treffer - nun will er in seiner Fußball-Heimat Leipzig die torlose Zeit im DFB-Trikot beenden. Beim Neuaufbau nach dem WM-Desaster hat Werner eine Schlüsselrolle.

Länderspiele
Löw erwartet Leidenschaft wie in Paris - Hoffen auf Siege

Löw erwartet Leidenschaft wie in Paris - Hoffen auf Siege

Die Fußball-Nationalmannschaft startet die Vorbereitung auf die letzten beiden Länderspiele des missratenen WM-Jahres. Bundestrainer Joachim Löw will an positive Oktober-Signale anknüpfen. In Leipzig steht für einige junge Akteure auch ein Schulbesuch an.

Test und Abstiegskampf
Löw will Weihnachtsruhe retten - Keine Schwemme an Jungstars

Löw will Weihnachtsruhe retten - Keine Schwemme an Jungstars

Eigentlich gibt es im desaströsen Jahr 2018 für Joachim Löw und sein Team nichts mehr zu gewinnen. Der Bundestrainer rückt schon 2019 in den Fokus. Gegen Russland und Holland geht es vor allem darum, Schaden an der jüngsten, zarten Stimmungsverbesserung zu verhindern.

RB-Nationalspieler
Leipziger Unverständnis - DFB-Elf oder Essen mit Freundin

Leipziger Unverständnis - DFB-Elf oder Essen mit Freundin

Nur einer von RB Leipzig ist beim Heim-Länderspiel in der Red Bull Arena dabei. Mindestens drei weitere Kandidaten hätte es nach Meinung von Leipzigs Trainer Ralf Rangnick für Joachim Löws Auswahl gegeben.

Europa League
Jedvaj köpft Bayer in die K.o.-Runde - Sieg gegen Zürich

Jedvaj köpft Bayer in die K.o.-Runde - Sieg gegen Zürich

Ausnahmsweise mal kein Spektakel mit Bayer 04. Mit einem schmucklosen 1:0-Sieg haben die Leverkusener den Einzug in die Runde der letzten 32 Teams in der Europa League geschafft.