• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

braun,helge

Person
BRAUN, HELGE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Pandemie
Bund und Länder ringen um weitere Corona-Verschärfungen

Bund und Länder ringen um weitere Corona-Verschärfungen

Deutschland steuert auf weitere Corona-Beschränkungen zu. Die Infektionszahlen und viele Äußerungen der Politik deuten darauf hin. Die Frage ist aber: Was genau soll kommen - und für wie lange?

Engpässe im Blick
Regierung will für schnellere Impfstoff-Produktion sorgen

Regierung will für schnellere Impfstoff-Produktion sorgen

Wie kommt Deutschland an mehr Impfstoff - und wie kommt der schneller zu den Menschen? Nach harscher Kritik an der Bundesregierung beraten darüber nun mehrere Minister. Gute Nachrichten zum Impfen werden von zudem aus Amsterdam erwartet.

Umfrage
Deutsche blicken skeptisch ins Corona-Jahr 2021

Deutsche blicken skeptisch ins Corona-Jahr 2021

Mehr als 30 000 Tote, wochenlanger Lockdown, Konjunktureinbruch: Die Corona-Pandemie hat Deutschland in diesem Jahr schwer zugesetzt. Kann also eigentlich nur besser werden. Den meisten Deutschen fällt der Optimismus mit Blick auf das nächste Jahr trotzdem schwer.

Über 10. Januar hinaus
Kanzleramtschef Braun rechnet mit Verlängerung des Lockdowns

Kanzleramtschef Braun rechnet mit Verlängerung des Lockdowns

Der Corona-Lockdown gilt zunächst bis zum 10. Januar. Doch schon jetzt mehren sich Stimmen, die sich für eine Verlängerung aussprechen.

Deutscher Lehrerverband
Wenig Hoffnung auf vollen Präsenzunterricht im neuen Jahr

Wenig Hoffnung auf vollen Präsenzunterricht im neuen Jahr

In den meisten Familien kehrt nun erst einmal Weihnachtsruhe ein. Entspannt ins neue Jahr geht es für viele aber diesmal wahrscheinlich nicht. Denn nach den Ferien droht eine Verlängerung des Lockdowns mit Einschränkungen an Schulen und Kitas.

Lockdown-Verlängerung droht
Wenig Hoffnung auf vollen Präsenzunterricht im neuen Jahr

Wenig Hoffnung auf vollen Präsenzunterricht im neuen Jahr

In den meisten Familien kehrt nun erst einmal Weihnachtsruhe ein. Entspannt ins neue Jahr geht es für viele aber diesmal wahrscheinlich nicht. Denn nach den Ferien droht eine Verlängerung des Lockdowns mit Einschränkungen an Schulen und Kitas.

Schule und Kita zu
Bei Verdienstausfall Entschädigung für Eltern

Bei Verdienstausfall Entschädigung für Eltern

Die Kitas und Schulen schließen wieder: Wer wegen der Kinderbetreuung nicht arbeiten kann, hat als Elternteil Anspruch auf Entschädigung. Das Infektionsschutzgesetz gilt aber nicht in jedem Fall.

Harter Lockdown
Altmaier stellt höhere Corona-Hilfen in Aussicht

Altmaier stellt höhere Corona-Hilfen in Aussicht

Deutschland steuert auf einen harten Lockdown noch vor Weihnachten zu. Vor allem der Einzelhandel schlägt Alarm. Die Bundesregierung arbeitet an neuen Maßnahmen.

Fatale wirtschaftliche Folgen
Handel fürchtet monatelangen Lockdown nach Weihnachten

Handel fürchtet monatelangen Lockdown nach Weihnachten

Kommt der harte Lockdown noch vor Weihnachten? Noch ist die politische Entscheidung nicht gefallen, doch der Handelsverband warnt vor schwerwiegenden Folgen.

Vakzin gegen Corona
Kanzleramtsminister Braun rechnet mit Impfstart Anfang 2021

Kanzleramtsminister Braun rechnet mit Impfstart Anfang 2021

Bald soll es losgehen: Bis zum 29. Dezember will die Europäische Arzneimittel-Agentur über die Zulassung des Impfstoffs von Biontech und Pfizer entscheiden. Danach könnte es ganz schnell gehen mit den ersten Impfungen.

Debatte um Bund-Länder-Treffen
Altmaier: Bisherige Corona-Maßnahmen reichen nicht aus

Altmaier: Bisherige Corona-Maßnahmen reichen nicht aus

Fünf Wochen ist das Land nun im Teil-Lockdown, die Infektionszahlen bleiben hoch. Die Rufe nach nochmals schärferen Regeln für Hotspots werden lauter, erste Länder haben reagiert. Müssen Kanzlerin und Ministerpräsidenten vor Weihnachten noch einmal beraten?

Berlin

Virus
Härtere Corona-Maßnahmen drohen

Härtere Corona-Maßnahmen drohen

Aufkeimende Hoffnungen auf eine rasche Überwindung der Corona-Pandemie haben einen Rückschlag erlitten. Die Zahl ...

Ab Januar
Laschet für neue Konzepte in der Corona-Pandemie

Laschet für neue Konzepte in der Corona-Pandemie

Ein weiteres Jahr wie 2020 halten Gesellschaft und Wirtschaft nicht aus, ist NRW-Ministerpräsident Laschet überzeugt. Er fordert deshalb neue Konzepte in der Corona-Pandemie. Kanzleramtschef Braun blickt derweil optimistisch auf 2021.

Hannover/Berlin

corona
Extra-Regel für Hotels an Weihnachten

Extra-Regel für Hotels an Weihnachten

In Niedersachsen sollen in der Corona-Pandemie Hotelübernachtungen für Weihnachtsbesuche möglich sein. Für Besuche ...

"Gewisse Unbekannte"
Kanzleramtschef Braun richtet Corona-Appell an Bürger

Kanzleramtschef Braun richtet Corona-Appell an Bürger

Weihnachten ist ein Fest in Privatheit, ob sich die Menschen an Kontaktbeschränkungen halten, bleibt in der Familie. Der Politik bleibt nicht viel mehr als der Appell ans Gewissen.

Oldenburg

Corona in Oldenburg
So reagieren Einzelhändler auf die neuen Maßnahmen

So reagieren  Einzelhändler auf die neuen Maßnahmen

Bund und Länder verschärfen die Corona-Regeln vor Weihnachten – das trifft auch den Einzelhandel in Oldenburg. Mit der leichten Zugangsverschärfung kommen viele einigermaßen klar, doch die gesamte Situation stresst sie.

Berlin

Coronavirus
Strenge Regeln sollen Weihnachten retten

Strenge Regeln sollen Weihnachten retten

Diesmal ist es nicht nur ein stunden-, sondern ein tagelanges zähes Ringen. Nach vielen Schalten und langen, strittigen ...

Bund und Länder wollen schärfere Auflagen für den Einzelhandel

Berlin (dpa) - Bund und Länder wollen in der Corona-Krise schärfere Auflagen für den Einzelhandel. In den Geschäften ...

Mehr Wechselunterricht an Schulen geplant

Berlin (dpa) - In Ländern oder Regionen mit vielen Corona-Infektionen sollen in den Schulen ab Jahrgangsstufe 7 ...