• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

breit,helen

Person
BREIT, HELEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vorsitzende "Unsere Kurve"
Fans: Einige kehren zurück, "wenn alles so ist wie früher"

Fans: Einige kehren zurück, "wenn alles so ist wie früher"

Berlin (dpa) - Fanvertreterin Helen Breit hat auch bei organisierten Anhängerinnen und Anhängern eine Veränderung ...

Fußball in Corona-Zeiten
Kleines Geisterspiel-Jubiläum - Seehofer bremst Hoffnung

Kleines Geisterspiel-Jubiläum - Seehofer bremst Hoffnung

Für die Fußball-EM plant die UEFA mit in Corona-Zeiten fast unwirklichen Zuschauerzahlen. In der Bundesliga hingegen herrscht schon über ein halbes Jahr der Geisterspielbetrieb.

Streit um Super League
Fans gewinnen an Einfluss: "Kampf beginnt erst jetzt"

Fans gewinnen an Einfluss: "Kampf beginnt erst jetzt"

Wie finden Fans und der Bundesliga-Fußball nach der Corona-Krise wieder zusammen? Ausgerechnet in Geisterspiel-Zeiten haben die Anhänger an Macht gewonnen.

"Unsere Kurve e.V."
Fanverbands-Chefin wirft Profi-Fußball Ignoranz vor

Fanverbands-Chefin wirft Profi-Fußball Ignoranz vor

Berlin (dpa) - Die Vorsitzende des Fan-Verbands "Unsere Kurve e.V.", Helen Breit, wirft dem Profi-Fußball arrogantes ...

Folgen der Pandemie
"Etwas Dauerhaftes?" - Corona entfremdet Fans vom Fußball

"Etwas Dauerhaftes?" - Corona entfremdet Fans vom Fußball

Die Corona-Krise hat es deutlicher hervorgehoben: Fans entfremden sich vom Fußball, der Sport verliert für viele an Relevanz. Das wirkt sich sogar auf die Club-Finanzen aus.

Strittige Debatte
TV-Gelder: Fundamentalkritik der Fans

TV-Gelder: Fundamentalkritik der Fans

Die Debatte ist nach der Entscheidung der Verteilung der TV-Gelder im Profifußball durch das DFL-Präsidium nicht zu Ende. Für die einen ist sie ein gerade noch akzeptabler Kompromiss, andere hätten sich ein stärkeres Signal der Solidarität gewünscht.

Bundesliga-Meeting
"Richtungsweisendes" Club-Treffen mit vielen Fragezeichen

Die Deutsche Fußball Liga hat den Profifußball bisher erfolgreich durch die Pandemie gesteuert. Nun treffen sich 14 der 18 Erstligisten und der HSV auf Initiative der Spitzenclubs - ohne offizielle Erklärungen.

Frankfurt

Krisen-Gipfel
Solidarität im Fußball erhält Risse durch Geheimtreff

Solidarität im Fußball erhält Risse durch Geheimtreff

Die oft beschworene Solidarität des Profi-Fußballs in Corona-Zeiten bekommt Risse. Das von Bayern-Boss Karl-Heinz ...

"Unsere Kurve"
Fan-Sprecherin Breit: "Kann keine Zäsur erkennen"

Fan-Sprecherin Breit: "Kann keine Zäsur erkennen"

Berlin (dpa) - Fan-Sprecherin Helen Breit sieht im deutschen Profifußball trotz der Versprechen in der Corona-Krise ...

Gewachsene Distanz
Wie Nähe zwischen Fans und Fußballern verloren geht

Wie Nähe zwischen Fans und Fußballern verloren geht

Stars zum Anfassen - das war einmal. Corona verstärkt die ohnehin gewachsene Distanz zwischen Fans und ihren Fußballhelden. Reicht die künstliche Nähe, die über Twitter, Instagram und Co. suggeriert wird?

Coronavirus-Pandemie
Vom Kinderblock in die Talkshows: Fan-Sprecherin Helen Breit

Vom Kinderblock in die Talkshows: Fan-Sprecherin Helen Breit

Die Fan-Organisationen setzen sich intensiv mit dem Fußball in der Corona-Krise auseinander und wollen das Profigeschäft verändern. Eine Frau aus Freiburg gehört dabei zu den wichtigsten Figuren: Helen Breit, seit Kindesbeinen Anhängerin aus Freiburg.

Nach Corona-Saison
Reformen im Profifußball: Viel Verständnis - und die Taten?

Reformen im Profifußball: Viel Verständnis - und die Taten?

Die DFL hat die Corona-Bundesliga zu Ende gebracht. Nun werden die Stimmen in der Diskussion um Reformen des Systems Profifußball wieder lauter. Vor allem die Fans wollen gehört werden. DFL und DFB geben sich verständnisvoll. Der Weg zu einem anderen Fußball ist aber lang.

Analyse
Welche Zukunft? Welcher Sport?

Das war’s. Abpfiff! Mitten in der Saison. Danke, Corona! Mit Knalleffekt hat das Virus nicht nur die Geschäfte ...

Oldenburg

Nwz-Serie „wie Weiter Nach Corona?“
Welche Zukunft? Welcher Sport?

Welche Zukunft? Welcher Sport?

Was kommt nach der Seuche? In einer lockeren Reihe diskutieren NWZ-Autoren über diese Frage. Auch den Sport – vor allem den Profisport – hat Corona schwer geschlagen. Wie geht es weiter? Die Sportsoziologen Thomas Alkemeyer (Oldenburg) und Dr. Bernd Bröskamp (Berlin) schauen hinter die Demutsgesten des Sport-Betriebs.

Geld zurück oder Finanzhilfe
Der Umgang der Clubs mit den Tickets

Der Umgang der Clubs mit den Tickets

Stadion-Bratwurst, -Bier und mit Freunden in der Kurve den Lieblingsclub anfeuern: Darauf müssen Fans weiter verzichten. Was passiert mit bereits gezahltem Eintrittsgeld?

Fußball-Bundesliga
Geld zurück oder Finanzhilfe: Der Umgang mit den Tickets

Geld zurück oder Finanzhilfe: Der Umgang mit den Tickets

Stadion-Bratwurst, -Bier und mit Freunden in der Kurve den Lieblingsclub anfeuern: Darauf müssen Fans weiter verzichten. Was passiert mit bereits gezahltem Eintrittsgeld? Die Vereine bieten verschiedene Optionen. Ein Verbraucherschützer äußert sich klar.

Coronavirus-Pandemie
Sorge berechtigt?: Angst vor Fan-Treffen bei Geisterspielen

Sorge berechtigt?: Angst vor Fan-Treffen bei Geisterspielen

Die Deutsche Fußball Liga will die derzeit unterbrochene Saison mit Spielen ohne Publikum zu Ende bringen. Polizei und Politiker sorgen sich vor Fanmassen an den Stadien. Eine Fanvertreterin schätzt die Lage anders ein.

Bundesliga-Geisterspiele
"Unsere Kurve" kann sich Fan-Auflauf nicht vorstellen

"Unsere Kurve" kann sich Fan-Auflauf nicht vorstellen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Organisation "Unsere Kurve" befürchtet keinen Fan-Aufstand vor Stadien, wenn in der ...

Corona-Krise
Politischer Richtungsstreit um Bundesliga-Fußball

Politischer Richtungsstreit um Bundesliga-Fußball

Die Diskussion um eine Fortsetzung der Bundesligasaison in der Corona-Krise polarisiert gewaltig. Kritiker und Befürworter aus allen gesellschaftlichen Bereichen beteiligen sich. Die Sportminister halten einen Neustart im Mai für möglich.