• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Vor Corona-Gipfel am Mittwoch
Lockdown soll bis 28. März verlängert werden

NWZonline.de

brinker,dr. werner

Person
BRINKER, DR. WERNER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Universität
Werner Brinker neuer UGO-Vorsitzender

Werner Brinker neuer UGO-Vorsitzender

Prof. Dr. Werner Brinker ist neuer Vorsitzender der Universitätsgesellschaft Oldenburg (UGO). Er wurde am Mittwochabend ...

Oldenburg

Wigy-Forum
EU im Unterricht diskutieren

EU im Unterricht diskutieren

Viele Entwicklungen hätten mit Ängsten zu tun – und diese führten dazu, dass man sich zum Beispiel als Nation einigele ...

Oldenburg

Wechsel an Spitze der Uni-Förderer

Wechsel an Spitze der Uni-Förderer

In einem Schreiben an die Mitglieder der Universitätsgesellschaft Oldenburg e.V. (UGO) hat der langjährige Vorsitzende ...

Oldenburg

Chefgespräche
Betriebe sollen Azubis etwas bieten

Betriebe sollen Azubis etwas bieten

Wie kann man Schülern wirtschaftliche Zusammenhänge anschaulicher erklären? Was kann getan werden, um duale Ausbildung ...

Oldenburg

Wigy
Chefgespräche über Schule und Wirtschaft

Die Themen „Diversity Management“ (Vielfalt), Corporate Social Responsibility (soziale Verantwortung) und Ausbildungsreife ...

Oldenburg

Hauptversammlung
OLB in schwierigem Umfeld solide

OLB in schwierigem Umfeld solide

Als Dividende fließen 25 Cent je Aktie. Die Stärkung des Eigenkapitals hat Vorrang.

Oldenburg

Kunst Für Millionen
Darum will die EWE dieses Bild verkaufen

Darum will die EWE dieses Bild verkaufen

Für rund 1,5 Millionen Euro hat der Oldenburger Energieversorger vor zehn Jahren Bilder des Künstlers Karl Hofer gekauft. Nun passen sie angeblich nicht mehr zum Unternehmen – aber warum genau?

Über Rohre und Netze reden

Über Rohre und
 Netze reden

Mit einem Empfang im Schlosssaal ist am Mittwochabend das mittlerweile 30. Rohrleitungsforum des Instituts für ...

Wildeshausen

Mit-Hauptversammlung
Beifall fürs „Fliewatüüt“ aus Wildeshausen

Beifall fürs „Fliewatüüt“ aus Wildeshausen

250 Mitglieder und Gäste kamen zur Jahreshauptversammlung ins Gut Altona. Die Letzten gingen erst um 5 Uhr morgens.

Fotostrecke

SSC Wind neuer Preisträger der Wildeshauser Mittelstandsvereinigung

SSC Wind neuer Preisträger der Wildeshauser Mittelstandsvereinigung 17 Fotos

Wildeshausen

SSC Wind erhält MIT-Preis

Mit dem Wildeshauser Wirtschaftspreis ist am Freitagabend das Unternehmen SSC Wind ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung ...

Wildeshausen

Mit-Hauptversammlung
Ein Preisträger mit ganz viel Rückenwind

Ein Preisträger mit ganz viel Rückenwind

Die Laudatio hielt der ehemalige EWE-Vorstandsvorsitzende Dr. Werner Brinker. Er stellte die Erfolgsgeschichte von Hinrich Edens Unternehmen SSC Wind vor.

Wildeshausen

Mittelstandsvereinigung
Firmen wollen Flüchtlinge integrieren

Auch die Wildeshauser Mittelstandsvereinigung (MIT) beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Flüchtlinge. In seinem ...

Oldenburg

Honorarprofessor In Oldenburg
Ex-EWE-Chef Brinker geht wieder zur Uni

Ex-EWE-Chef  Brinker geht wieder zur Uni

Der 63-Jährige wird künftig Vorlesungen zu den Themen Energie, Technik und Unternehmensführung halten. Er freut sich schon auf diese Herausforderung.

Oldenburg

Wirtschaftsbildung
Digitales verändert Wirtschaft und Schule

Digitales verändert  Wirtschaft und Schule

Schule werde sich dramatisch verändern. Das erwartet der Forscher Albrecht von Müller.

Oldenburg

Abschied Von Werner Brinker
EWE und Region mit vorangebracht

EWE und Region mit vorangebracht

Abschied vom langjährigen EWE-Boss: Ministerpräsident Stephan Weil lobte vor 400 Gästen seine Ära. Brinker sei ein „Pionier der Energiewende“.

Oldenburg

Feier In Oldenburg
Langjähriger EWE-Boss Brinker verabschiedet

Langjähriger EWE-Boss Brinker verabschiedet

Zum Ende noch mal großer Bahnhof: Rund 400 Gäste würdigten die Verdienste des langjährigen Vorstandsvorsitzenden. Auch Ministerpräsident Stephan Weil ließ sich die Party nicht nehmen.

Fotostrecke

Dr. Werner Brinker bei EWE verabschiedet

Dr. Werner Brinker bei EWE verabschiedet 23 Fotos

VW bleibt im Blick

Die Krise im Gefolge des Abgas-Skandals bei Volkswagen ist kein schnell vorübergehender Spuk – ganz im Gegenteil. ...