• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

brinkmann,dieter

Person
BRINKMANN, DIETER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Universitätsgesellschaft
Literarische Führung zum Dinner

Literarische Führung zum Dinner

Die Gäste diskutierten über die Entwicklung der Uni. Man sei schon gut vernetzt, hieß es.

Museum erkundet

Museum erkundet

Bei schönstem Sonnenschein haben am Sonntag gut ein Dutzend Besucher auf dem Freigelände des Moor- und Fehnmuseums ...

Vechta

Gesellschaft
Universitätsdinner mit literarischer Stadtführung

Das traditionelle Universitätsdinner der Universitätsgesellschaft und der Universität Vechta erlebt am Donnerstag, ...

Geputzt, geehrt und gespendet

Geputzt, geehrt und gespendet

Zu Gast bei den EWE Baskets in Oldenburg waren zwölf Kinder und Jugendliche der Basketballabteilung des VTB. Sie ...

Erfolgreiche Wikinger

Erfolgreiche Wikinger

Elf Teams aus fünf Bundesländern gingen jetzt beim sechsten DrachenbootLangstrecken-Cup in Barßel an den Start. ...

Vechta

Sammlung
Mehr als 300 Seiten Briefe und Postkarten

Mehr als 300 Seiten Briefe und Postkarten

In Köln ist eine neue Sammlung mit bisher unbekannten Texten des Vechtaer Schriftstellers Rolf Dieter Brinkmann ...

Elisabethfehn

Technik
Imposante Torf-Maschinen kennenlernen

Imposante Torf-Maschinen kennenlernen

Elisabethfehn gilt als das Innovationszentrum der industriellen Brenntorfgewinnung in Europa. Ende des 19. Jahrhunderts ...

Bremen/Mainz

Audio-Guides
Städte entdecken mit dem Smartphone

Städte entdecken mit dem Smartphone

Touriführer für die Ohren kennen die meisten Touristen bereits aus Museen. Auch in Städten funktioniert die Idee. Doch noch immer spricht einiges für den klassischen Stadtführer aus Fleisch und Blut.

Bremen/Mainz

Tourismus
Smartphone soll Stadtführer ersetzen

Smartphone soll Stadtführer ersetzen

Die Digitalisierung macht immer mehr Jobs überflüssig, heißt es. Gilt das in Zukunft auch für den typischen Touristenführer? ...

Bremen/Mainz

Stadtführung Per Smartphone
Auf Städtetour mit Knopf im Ohr

Auf Städtetour mit Knopf im Ohr

Audio-Guides kennen die meisten Touristen bereits aus Museen. Auch in Städten und auf Wander- und Radwegen funktioniert die Idee. Doch noch immer spricht einiges für den klassischen Stadtführer.

Cappeln

Versammlung
Cappelner fahren zu 47 Einsätzen

Cappelner fahren zu 47 Einsätzen

Schriftführer Michael Middendorf gab seinen Posten an Tim Backhaus weiter. Der neue Sicherheitsbeauftragte heißt Michael Jabs.

Elisabethfehn

Moorkultivierung
Geführter Spaziergang über Museumsgelände

Geführter Spaziergang über Museumsgelände

„Patente Maschinen – Die Bedeutung der Brenntorfbagger für Elisabethfehn und die Welt“ lautet das Thema, zu dem ...

Bösel

Djk Tus Bösel
Zahlreiche Mitglieder geehrt

Zahlreiche Mitglieder geehrt

Die Jugendwarte wurden im Amt bestätigt. Viele Abteilungen haben eine große Mitgliederzahl.

Vechta

Literaturfund
Geheime Liebespost entdeckt

Geheime Liebespost entdeckt

Das Poesiealbum ist viele Seiten stark. 1957 schickte der Lyriker 41 Gedichte an seine „Muse“.

Vechta

Lyrik
Liebesgedichte nach Jahrzehnten wieder aufgetaucht

Liebesgedichte nach  Jahrzehnten wieder aufgetaucht

Nach fast 60 Jahren ist das erste Gedichtsbuch des Vechtaer Schriftstellers Rolf Dieter Brinkmann wieder aufgetaucht ...

Vechta

Närrische Lesung am Sonnabend

Aus ihrem Gedichtband „Sissipha oder die alte Närrin“ lesen die beiden Clowns Hanna Scotti und Wiebke Plett am ...

Immer/Bürstel

Versammlung
Ute Holschen folgt Werner Wachtendorf

Ute Holschen folgt Werner Wachtendorf

Eine Ära ging zu Ende: Wachtendorf gehörte 22 Jahr dem Vorstand an und war 14 Jahre Vorsitzender des Vereins.

Vechta

Assenmacher und Bartels referieren

Die Vechtaer Universitätsgesellschaft kommt am Freitag, 7.November, um 19 Uhr in der Gaststätte „Jansen“ in Vechta ...

Vechta

Literatur
Wanderbriefe halten Erlebtes fest

Wanderbriefe halten Erlebtes fest

In einer Stunde grüßen 17 Menschen ihre Begleiterin. Das käme in einer Großstadt nie vor.