• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

bunger,joachim

Person
BUNGER, JOACHIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bokelesch

Johanniter-Kapelle in Bokelesch
Trotz Pandemie-Corona zahlreiche Besucher in 2020

Trotz Pandemie-Corona zahlreiche Besucher in 2020

Seit rund einem Jahr ist Renate Lüken-de Vries Leiterin des Info-Zentrums der Johanniter-Kapelle in Bokelesch. Wieso ihr Start doch etwas kurios war und wie das vergangene Jahr gelaufen ist, hat sie uns verraten. Auch was für 2021 geplant ist

Strücklingen

Zentraler Treffpunkt im Ort
Bürgerhaus in Strücklingen eröffnet

Bürgerhaus in Strücklingen eröffnet

„Strukeljer Mandehuus“ heißt das neue Bürgerhaus in Strücklingen. Es soll allen Bevölkerungsgruppen Räumlichkeiten für die vielfältigsten Möglichkeiten bieten. Erste Ausstellungen sind bereits in dem Haus zu finden.

Strücklingen-Bokelesch

Klostergarten
Nach historischer Vorlage entstanden

Nach historischer Vorlage entstanden

Odermenning, Schöllkraut, Martendiestel und Süßmolde – diese und weitere Namen machen neugierig und wecken Lust, den Klostergarten in Bokelesch zu entdecken sowie das Naherholungsgebiet rund um den Klosterbusch. I dyllisch gelegen in der Gemeinde Saterland (Landkreis Cloppenburg) bei der im 13. Jahrhundert entstandenen Johanniterkapelle
St. Antonius und dem Informationszentrum für die Klostergeschichte.

Bokelesch/Ramsloh

Johanniter-Kapelle
Neue Leitung für Info-Zentrum

Neue Leitung für Info-Zentrum

Renate Lüken-de Vries wird sich nun um die Vermittlung der Geschichte der kleinen Kapelle kümmern. Sie hat dafür ihren Beruf als Augenoptikerin aufgegeben.

Bokelesch

Neue Leiterin fürs Infozentrum

Brigitte Schwermer aus Idafehn-Nord ist künftige Leiterin des Informationszentrums in Bokelesch. Das hat Joachim ...

Osterhausen/Bokelesch

Wildwoche
Jagd hat Bedeutung für Region

Jagd hat Bedeutung für Region

Barßeler Jäger waren mit Gästen auf Streifzug. Ziele der Gruppe waren vor allem Osterhausen und Bokelesch.

Strücklingen

Bürgerverein Startet Aktion
So schön blüht Strücklingen

So schön blüht Strücklingen

Die Fotografin Gloria Rietberg fotografierte die größten Blühwiesen, die in diesem Jahr in Strücklingen angelegt wurden. Und das aus einem besonderen Grund.

Bokelesch

Jubiläum
Stippvisite zum runden Geburtstag

Stippvisite zum runden  Geburtstag

Die Feierlichkeiten sind auf große Resonanz gestoßen. Den Besuchern wurde allerlei Interessantes geboten.

Fotostrecke

Stippvisite zum runden Geburtstag

Stippvisite zum runden  Geburtstag 17 Fotos

Bokelesch

Infozentrum Bokelesch
Kein leichter Job für Gemeinde

Kein leichter Job für Gemeinde

Die Gemeinde sucht nun einen Nachfolger. Seit Mai 2013 betreibt der heute 63-jährige Bunger das Informationszentrum in Bokelesch.

Geschichte Von Bokelesch Im 16. Jahrhundert
Als Verpachtungen noch selten waren

Als Verpachtungen noch selten waren

Das Klosterleben in Bokelesch endete um 1587. Die Ländereien der Kommende wurden verpachtet. Wann die ersten Verpachtungen ...

Strücklingen

Nwz-Archiv
Vom Ende eines alten Handwerks

Vom Ende eines alten Handwerks

Im 19. Jahrhundert gab es in Strücklingen noch 16 Werften. Die letzte von Conrad Schulte stellte ihren Betrieb kurz vor dem Zweiten Weltkrieg ein.

Bokelesch

Serie
Feldzug mit schlimmen Folgen

Feldzug mit schlimmen Folgen

Im Dezember des Jahres 1623 unternahm der auf protestantischer Seite kämpfende Söldner und Heerführer Graf Peter ...

Bokelesch

Sagen Aus Bokelesch
Von Mord und Fürstenglück

Von Mord und Fürstenglück

Zum 700-jährigen Bestehen Bokeleschs schreibt Joachim Bunger vom Infozentrum über den Ort. Im zweiten Teil der Serie geht es um Sagen.

Bokelesch

Historie
Wie aus dem Kloster ein Ort wurde

Wie aus dem Kloster ein Ort wurde

Joachim Bunger erzählt die Geschichte des Klosters in Bokelesch. Der Ort feiert sein 700-jähriges Bestehen.

Bokelesch

Jubiläum
Erste Erwähnung bereits 1319

Erste Erwähnung bereits 1319

Es soll einen Gottesdienst und im Anschluss ein buntes Programm geben. Das ist aber nicht das Einzige, was im Jubiläumsjahr geplant ist.

Bokelesch

Kapelle und Infozentrum besichtigen

Das Informationszentrum bei der Johanniter-Kapelle Bokelesch bietet am Dienstag, 18. September, um 14.30 Uhr eine ...

Bokelesch

Natur
Neuen Klostergarten seiner Bestimmung übergeben

Neuen Klostergarten seiner Bestimmung übergeben

Im Beisein zahlreicher Gäste hat Bürgermeister Thomas Otto am Sonntagmorgen die Erweiterung des Klostergartens ...

Bokelesch

Natur
Projekt Klostergarten wird mit 10 000 Euro gefördert

Bei der Johanniterkapelle und dem Informationszentrum in Bokelesch ist ein neuer Klostergarten mit Anbindung an ...