• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

burkert,martin

Person
BURKERT, MARTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Regeln
Deutsche Bahn kündigt 3G-Kontrollen in Zügen an

Deutsche Bahn kündigt 3G-Kontrollen in Zügen an

Ab Mittwoch müssen Fahrgäste in Fern- und Regionalzügen geimpft, genesen oder getestet sein. Nun will die Bahn die Regelungen kontrollieren - allein in den ersten Tagen auf 400 Verbindungen.

Koalitionsverhandlungen
Grüne dringen auf Reformen bei der Deutschen Bahn

Grüne dringen auf Reformen bei der Deutschen Bahn

Um beim Thema Klimaschutz voranzukommen, fordern die Grünen Reformen bei der Deutschen Bahn. Sie wollen das Zugfahren wettbewerbsfähiger machen.

Arbeitnehmer demonstrieren
Protest gegen Bahn-Aufspaltung

Protest gegen Bahn-Aufspaltung

Netz und Betrieb bei der Bahn sollen stärker voneinander getrennt werden. Dagegen regt sich Protest.

Verkehr
Deutsche Bahn: Soll der Staatskonzern zerschlagen werden?

Deutsche Bahn: Soll der Staatskonzern zerschlagen werden?

Die künftigen Regierungsparteien ringen um die Struktur der Deutschen Bahn - und nehmen eine altbekannte Debatte wieder auf: Sollen Netz und Bahnbetrieb beim bundeseigenen Konzern getrennt werden?

Schienenverkehr
Fitnessstudio im Zug? Wie die Verkehrswende gelingen soll

Fitnessstudio im Zug? Wie die Verkehrswende gelingen soll

Infrastruktur, Geld, Fachkräfte: Über die drei großen Engpässe für mehr Verkehr auf der Schiene sind sich Expertinnen und Experten einig. Doch auch das Bahnfahren selbst müsse attraktiver werden.

Berlin

Verkehr
Mehr Investitionen in regionale Strecken

Die Deutsche Bahn will einem Bericht der „Bild am Sonntag“ zufolge mehr Geld ins Regionalnetz stecken. Bei den ...

Berlin/Bremen/Buchholz

Verkehr
Millionenpanne bei Lkw-Maut

Dass Investoren Autobahnen mitfinanzieren, ist seit Langem umstritten – doch Minister Dobrindt steht dazu. Jetzt bekommen seine Kritiker neue Munition.

Berlin/Hannover

Automobilbau
Lies und Weil verlangen von VW Aufklärung

Lies und Weil verlangen von VW Aufklärung

Über die VW- Selbstanzeige wegen möglicher Absprachen unter Automobilbauern waren die beiden VW-Aufsichtsratsmitglieder der Landesregierung nicht informiert. Wirtschaftsminister Olaf Lies sieht schwierige Zeiten für den Konzern.

Berlin

Illegale Absprachen
„Imageschaden für deutsche Wirtschaft“

„Imageschaden für deutsche Wirtschaft“

An der Börse haben die betroffenen Konzerne bereits Milliarden an Wert verloren. Was weiß die EU-Kommission über die Vorwürfe?

Berlin

„Bahntickets von Steuer befreien“

Der Vorsitzende des Bundestags-Verkehrsausschusses, Martin Burkert (SPD), fordert eine Steuerbefreiung für Bahntickets. ...

Dortmund/Berlin

Unglück
Bahnverkehr noch tagelang eingeschränkt

Bahnverkehr noch tagelang eingeschränkt

Reisende und Pendler müssen sich auch am Mittwoch auf Einschränkungen einstellen. Mehrere Gleise bleiben auf unbestimmte Zeit gesperrt.

Berlin

Flughafen
BER-Chef bleibt vorerst im Amt

BER-Chef bleibt vorerst im Amt

Die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft steckt abermals in einer tiefen Führungskrise. Berlin und der Bund ...

Bremen

Umkämpfter Markt
Fernbus-Branche wird langsam erwachsen

Fernbus-Branche wird langsam erwachsen

Erst seit wenigen Jahren sind viele Fernbusse auf Deutschlands Straßen unterwegs. Sie machen vor allem der Bahn ordentlich Konkurrenz. Doch es gibt Probleme – und auch Ideen, sie zu lösen.

Berlin/München

Mobilität
Verkehrsexperte will Fernbus-Maut

Der SPD-Verkehrsexperte Martin Burkert pocht auf eine Maut für Fernbusse. Als Richtgröße nannte der Vorsitzende ...