• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

burkhard,oliver

Person
BURKHARD, OLIVER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Essen

Thyssenkrupp
Kündigungen sollen Ausnahme bleiben

Bei Thyssenkrupp könnte der radikale Konzernumbau weniger einschneidende Folgen für die Beschäftigten haben als ...

Nach geplatzter Stahlfusion
Thyssenkrupp will betriebsbedingte Kündigungen vermeiden

Thyssenkrupp will betriebsbedingte Kündigungen vermeiden

Unvermeidbar und schmerzhaft - so beschreibt die IG Metall den geplanten Umbau des Industrieriesen Thyssenkrupp. 6000 Stellen sollen nach dem Aus für die Stahlehe mit dem Konkurrenten Tata gestrichen werden. "Rote Linien" sollen die Beschäftigten schützen.

Essen

Stahl
Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

Ein Großteil der Jobs soll in Deutschland wegfallen. Der Aktienkurs legte kräftig zu.

Nach geplatzter Stahlfusion
Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

Thyssenkrupp will 6000 Stellen streichen

Thyssenkrupp sagt nach Gegenwind aus der EU-Kommission die Stahlfusion mit dem indischen Konkurrenten Tata ab. Das hat weitreichende Folgen - vor allem für die Beschäftigten.

Nach Hiesinger-Abgang
Thyssenkrupp-Zukunft ungewisser denn je

Thyssenkrupp-Zukunft ungewisser denn je

Mitten im Umbau des Ruhrkonzerns Thyssenkrupp zieht sich Vorstandschef Hiesinger zurück. Chefaufseher Lehner will das Unternehmen "auf Kurs" halten. Doch der ist höchst umstritten.

Tarifvertrag gebilligt
Thyssenkrupp auf Kurs zur Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp auf Kurs zur Stahlfusion mit Tata

Thyssenkrupp-Chef Hiesinger hat eine weitere Hürde zur geplanten Stahlfusion genommen: 92,2 Prozent der befragten Stahlkocher stimmten einem Tarifvertrag zu. Auch die Gewerkschaft hatte am Ende dafür geworben. Doch noch ist das Vorhaben nicht in trockenen Tüchern.

Jobgarantien bis 2026
Thyssenkrupp lotet die Trennung vom Stahl aus

Thyssenkrupp lotet die Trennung vom Stahl aus

Nach monatelangem Streit kann der Dax-Konzern die Fusion seiner Stahlsparte mit Tata in Angriff nehmen. Für die Beschäftigten soll es weitreichende Standort- und Beschäftigungszusagen geben.

Jobgarantien bis 2026
Tata-Fusion: Einigung zwischen Thyssenkrupp und Betriebsrat

Tata-Fusion: Einigung zwischen Thyssenkrupp und Betriebsrat

Essen (dpa) - Im Streit um die Fusion der Stahlsparte von Thyssenkrupp mit Tata haben sich die Konzernspitze und ...

Thyssenkrupp
Christopher-Street-Day: Stahlkonzern trifft Stöckelschuhe

Christopher-Street-Day: Stahlkonzern trifft Stöckelschuhe

Was macht ein Unternehmen mit dem Image eines "typischen Männerkonzerns" bei einer Schwulen-, Lesben-, und Transsexuellen-Party? Auch Firmen abseits der Szene haben Veranstaltungen wie den Chistopher-Street-Day für sich entdeckt.

Nur SAP-Chef auf Twitter
Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Die Bedeutung sozialer Medien haben Großkonzerne in Deutschland in ihrer Öffentlichkeitsarbeit längst erfasst. Doch in allen Vorstandsetagen ist das noch nicht angekommen.

RüSSELSHEIM

Autobau
Opel-Belegschaft bläst zum Protest

Opel-Belegschaft bläst zum Protest

Das Opel-Management steuert auf den nächsten knallharten Kampf mit Gewerkschaft und Belegschaft zu. Die Arbeitnehmer ...

DüSSELDORF

Tarife
Mehr Geld für Stahlarbeiter im Nordwesten

Der Vertrag läuft bis Februar 2013. Ein Knackpunkt war die Übernahme der Auszubildenden.

NORDENHAM

KONZERT
Zwischen Gefälligkeit und Zerrissenheit

Zwischen Gefälligkeit und Zerrissenheit

DIE MUSIKER WAREN ZUM SIEBTEN MAL IN NORDENHAM. IHRE ZUHÖRER WÜRDEN SIE GERN NOCH ÖFTER ERLEBEN.

Auch mit Magna kein Spaziergang

Auch mit Magna kein  Spaziergang

Von Rasmus Buchsteiner Herr Burkhard, General Motors will Opel an Das ist ein wichtiger Schritt, aber nur einer. ...

DETROIT/BOCHUM

AUTOBAU
Opel-Mitarbeiter schöpfen Hoffnung

DIE SCHWEDEN KÖNNTEN SCHON AN DIESEM FREITAG INSOLVENZ BEANTRAGEN. FÜR OPEL SIND VERSCHIEDENE OPTIONEN MÖGLICH.

FRANKFURT

IG Metall fordert 7 Prozent mehr

Die IG Metall wird voraussichtlich mit einer Forderung nach mindestens sieben Prozent mehr Geld in die anstehende ...

BERLIN

Vorstoß der IG Metall findet viel Beifall

GESAMTMETALL LOBT ZWAR EINEN „RICHTIGEN ANSATZ“. INSGESAMT IST MAN ABER SKEPTISCH.

BERLIN

IG Metall rückt von 35-Stunden- Woche ab

Die IG Metall stellt offenbar erstmals die 35-Stunden-Woche in der Metall- und Elektroindustrie in Frage. „Möglicherweise ...

BREMEN

1500 Stahlarbeiter nehmen an Warnstreik teil

1500 Stahlarbeiter nehmen an Warnstreik teil

Im Tarifkonflikt der westdeutschen Stahlindustrie haben am Donnerstag bei ArcelorMittal in Bremen rund 1.500 Stahlarbeiter ...