• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

carter,ashton

Person
CARTER, ASHTON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Auch Republikanern empört
Trump verfügt Ausschluss von Transgender vom Militärdienst

Trump verfügt Ausschluss von Transgender vom Militärdienst

Trump hatte bereits vor einem Monat via Twitter angekündigt, Transgender vom Militärdienst ausschließen zu wollen. Jetzt hat er ernst gemacht.

Washington

Us-Präsident Twittert Pläne
Trump will Transgender aus dem Militär werfen

Trump will Transgender aus dem Militär werfen

Trump twittert von „enormen medizinischen Kosten“, die Transgender im Militärdienst verursachen – und kündigt deshalb an, sie ausschließen zu wollen. Damit macht er ein weiteres wichtiges Anliegen der Obama-Regierung zunichte.

Obama-Maßnahme aufgehoben
Trump schließt Transgender vom Militärdienst aus

Trump schließt Transgender vom Militärdienst aus

Es war ein wichtiges Anliegen der Obama-Regierung: Transgender sollten nicht mehr aus dem Militär ausgeschlossen werden dürfen. Trump legt einmal mehr die Axt an das Werk seines Vorgängers. Aber auch von Republikanern kommt Kritik.

Washington

Wirbel Um Pressekonferenz
Trumps Chaostheorie im Faktencheck

Trumps Chaostheorie  im Faktencheck

Die Terrormiliz IS verbreite sich wie ein Krebsgeschwür und Obama habe ihm ein Chaos hinterlassen – Die Pressekonferenz von Donald Trump hat ein gewaltiges Echo ausgelöst. Nur: Überstehen die Theorien des US-Präsidenten den Faktencheck?

Anschlag auf Weihnachtsmarkt
CNN: US-Angriff in Libyen wegen Verbindung zu Amri

CNN: US-Angriff in Libyen wegen Verbindung zu Amri

Berlin (dpa) - Der US-Angriff auf zwei libysche Lager der Terrormiliz IS in der vergangenen Woche soll laut einem ...

Manama

Kampf Gegen Is
USA schicken 200 zusätzliche Soldaten nach Syrien

USA schicken   200 zusätzliche Soldaten nach Syrien

Die US-Truppe soll syrische Oppositionskräfte für die Rückeroberung der IS-Hochburg Al-Rakka ausbilden, ausrüsten und beraten. 300 Soldaten sind bereits in dem Land stationiert.

Trumpf für China
Trumps kalte Schulter für Asien-Pazifik-Region

TPP sollte die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Donald Trump macht Schluss damit. Viele Länder der Asien-Pazifik-Region sind entsetzt. Davon profitiert nur einer, der bei TPP gar nicht am Tisch saß.

Taliban: Selbstmordanschlag
Tote bei Explosion auf US-Stützpunkt

Tote bei Explosion auf US-Stützpunkt

Erst das deutsche Generalkonsulat in Masar-i-Scharif, jetzt der US-Stützpunkt in Bagram - Afghanistan kommt nicht zur Ruhe. Wieder gibt es Tote und Verletzte.

Klare Worte

Klare Worte

Deutliche Worte dürften am Mittwoch bei der Tagung der Nato-Verteidigungsminister in Brüssel zwischen Ashton Carter ...

Mossul/Paris

Un Prüfen Berichte über Massaker
Anti-IS-Koalition bereitet weitere Offensive vor

Anti-IS-Koalition bereitet weitere Offensive vor

Während irakische und kurdische Truppen weiter auf Mossul vorrücken, bereitet die Anti-IS-Koalition in Paris die nächste Offensive gegen den IS vor. Streit gibt es zwischen der Türkei und dem Irak.

Syrische Hochburg soll fallen
Anti-IS-Koalition bereitet Befreiung von Al-Rakka vor

Anti-IS-Koalition bereitet Befreiung von Al-Rakka vor

Während irakische und kurdische Truppen weiter auf Mossul vorrücken, bereitet die Anti-IS-Koalition in Paris die nächste Offensive gegen den IS vor. Streit gibt es zwischen der Türkei und dem Irak.

Ankara

Widersprüchliche Opferangaben
Türkei fliegt Angriffe auf syrische Kurden

Türkei fliegt Angriffe auf syrische Kurden

Die USA sehen in den kurdischen Volksschutzeinheiten in Syrien die effektivste Waffe im Kampf gegen den IS. Doch der Nato-Verbündete Türkei nimmt sie immer wieder ins Visier – auch in der Nacht zum Donnerstag.

Seit Ausrufung des "Kalifats"
Aufstieg und Niederlagen des IS

London (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ging aus einem Ableger des Terrornetzwerks Al-Kaida im Irak ...

Mossul

Is-Hochburg Im Irak
Erste Erfolge bei Sturm auf Mossul

Erste Erfolge bei Sturm auf Mossul

Über Monate bereitet eine Militärallianz die Offensive auf die letzte IS-Hochburg im Irak vor. Sollte Mossul jetzt fallen, wäre die Terrormiliz im Irak militärisch weitestgehend besiegt. Beobachter erwarten einen harten Kampf.

Bagdad

Offensive Im Irak
Angriff auf IS-Truppen in Mossul

Angriff auf IS-Truppen in Mossul

Seit Monaten verkündet der Irak, der IS werde noch dieses Jahr aus Mossul vertrieben. Zweieinhalb Monate vor Jahresende gibt die Regierung den Angriffsbefehl.

Washington

Us-Präsident Ungehalten
Kongress überstimmt erstmals Obama-Veto

Kongress überstimmt erstmals Obama-Veto

Erstmals muss es sich Barack Obama gefallen lassen, dass der Kongress eines seiner Vetos überstimmt. Künftig soll eine Strafverfolgung Saudi-Arabiens wegen mutmaßlicher Verwicklung in die 9/11-Terrorakte möglich sein. Ein „Fehler“, kritisiert der US-Präsident.

Washington/New York

9/11-Gedenken In New York
„Lasst es nicht zu, dass andere uns spalten“

„Lasst es nicht zu, dass andere uns spalten“

Schweigeminuten, Glockengeläut, Gedenkreden - Amerika ehrt die Opfer der Terroranschläge vom 11. September 2001. Aber dieser Jahrestag gilt nicht nur dem Blick zurück.

Amerika ehrt Opfer vom 11. September

Amerika ehrt Opfer vom 11. September

15 Jahre nach den Anschlägen vom 11. September haben die USA ihre Entschlossenheit im Kampf gegen den Terrorismus ...

Istanbul/Moskau

Wer Tötete Is-Sprecher Al-Adnani?
Russland und USA streiten um Erfolgsmeldung

Russland und USA streiten um Erfolgsmeldung

Einer der bekanntesten Anführer des IS ist ums Leben gekommen. Doch wer hat ihn getötet? Moskaus Luftwaffe will dafür verantwortlich sein. Aber auch die USA sagen, sie hätten ihn angegriffen.