NWZonline.de

chagall,marc

Person
CHAGALL, MARC

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Steuerzahlung
Familie von Ex-Samsung-Chef zahlt Milliarden Erbschaftsteuer

Familie von Ex-Samsung-Chef zahlt Milliarden Erbschaftsteuer

Nach dem Tod des früheren Samsung-Chefs Lee Kun Hee kommt auf die Hinterbliebenen eine saftige Erbschaftsteuer zu. Den Milliardenbetrag will die Familie in Raten zahlen. Details sind noch unklar.

Wiesmoor

Wiesmoorer Künstler
Er ist der „Pärchen- und Strichemaler“

Er ist der „Pärchen- und Strichemaler“

Horst-Richard Schlösser ist der Gründer der Künstlervereinigung Nordbrücke und selbst Künstler mit einer Vorliebe für Pärchen und Striche. Bereits in seiner Kindheit kam er mit der Malerei in Verbindung, durch Otto Pankok.

Pionier der Abstraktion
Soulages-Retrospektive in Baden-Baden

Soulages-Retrospektive in Baden-Baden

Er bringt die Nicht-Farbe Schwarz zum Leuchten. Das Museum Frieder Burda widmet dem französischen Avangardisten Pierre Soulages eine Ausstellung.

Münster

Werke von Joan Miró in Münster

Die Sammlung des Picasso-Museums in Münster wächst um rund 70 Werke des spanischen Künstlers Joan Miró. Die bedeutende ...

Kunstkrimi
Gurlitt-Recherchen beendet

Gurlitt-Recherchen beendet

Der spektakuläre "Kunstfund Gurlitt" beschäftigte die Forschung über Jahre. Wie viel davon war NS-Raubkunst? Zum Abschluss der Recherchen bleibt diese zentrale Frage weitgehend unbeantwortet. Einige Überraschungen kamen aber dennoch ans Licht.

Kulturjahr 2019
Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Kunstlücke im Kanzleramt und andere Aufreger

Angela Merkel und Till Lindemann haben nicht so viel gemeinsam - im zu Ende gehenden Kulturjahr allerdings sorgten die Kanzlerin und der Rammstein-Sänger beide für mächtig Schlagzeilen in den Feuilletons.

Im Louvre
Paris feiert Pierre Soulages zum 100. Geburtstag

Paris feiert Pierre Soulages zum 100. Geburtstag

Frankreich würdigt den 100. Geburtstag des "Schwarz-Malers" Pierre Soulages mit einer Doppelwerkschau in Paris. Eine davon findet im Louvre statt, der eine solche Hommage bisher nur Picasso und Chagall erwiesen hat.

Dix, Picasso, Richter
Rückblick auf 100 Jahre Moderne in Wuppertal

Rückblick auf 100 Jahre Moderne in Wuppertal

Das Von der Heydt-Museum lässt hundert Jahre in der Kunst Revue passieren. Das gelingt ohne Leihgaben. Das Haus besitzt Werke vieler berühmter Künstler: Von Chagall bis Picasso, Gerhard Richter bis Bernd und Hilla Becher.

"Alles so gelassen"
Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Die Wänder voller Gemälde, die Regale prall gefüllt mit Büchern, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus in Hamburg-Langenhorn lebten, können Besucher bald bei Führungen erfahren.

Bösel

Aktion
Briefmarken für den guten Zweck

Briefmarken für den guten Zweck

Seit vielen Jahren bietet die St.-Raphael-Kindertagesstätte Wohlfahrtsbriefmarken für einen guten Zweck an. Die ...

Friesoythe

Porto Mit Herz
St. Christophorus verkauft Briefmarken

St. Christophorus verkauft Briefmarken

Die Ankündigung der Deutschen Post AG, im kommenden Jahr das Porto in bislang unbekannter Höhe zu erhöhen, sorgte ...

Ausstellung
"Der wache Träumer" - Marc Chagall in Münster

"Der wache Träumer" - Marc Chagall in Münster

Unter den Gemälden, kolorierten Zeichnungen und farbigen Grafiken sind Leihgaben aus dem Centre Pompidou in Paris oder selten gezeigte Werke aus Privatbesitz. 120 sind es an der Zahl.

Ehemalige Künstler-Hochburg
Hoffen auf Revival: Biennale in Saint-Paul de Vence

Hoffen auf Revival: Biennale in Saint-Paul de Vence

Saint-Paul de Vence war einst Künstler-Hochburg. Heute zieht das Dorf oberhalb Nizzas massenweise Touristen an. Mit seiner ersten Biennale will es wieder zum Künstler-Hotspot an der Côte d’Azur werden.

Lauter große Namen
Milliardärin zeigt erstmals ihre Sammlung

Milliardärin zeigt erstmals ihre Sammlung

Premiere für eine Privatsammlung: Die Milliardärin Heidi Goëss-Horten zeigt erstmals 170 ihrer gesammelten Werke. Die Schau im Leopold Museum in Wien ist wie ein "Who is Who" der Kunst des 20. Jahrhunderts.

Seefeld

Seefelder Mühle
Künstlerische Stippvisite im Theater des Lebens

Künstlerische Stippvisite im Theater des Lebens

Max Beckmann (1884-1950) war ein Wegbereiter der modernen Malerei. Er formte einen figurenstarken Stil; im Nationalsozialismus ...

Unter dem Hammer
New York Auktionen mit Chagall und Da Vinci

New York Auktionen mit Chagall und Da Vinci

Vom letzten bekannten Da Vinci-Werk in Privatbesitz bis hin zu einem Ferrari, in dem Michael Schumacher 2001 den Grand Prix von Monaco gewann - bei den diesjährigen New Yorker Herbstauktionen ist wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Aber es dürfte wie immer teuer werden.

Versteigerung
Ein Ferrari und ein Da Vinci: Herbstauktionen in New York

Ein Ferrari und ein Da Vinci: Herbstauktionen in New York

Vom letzten bekannten Da Vinci-Werk in Privatbesitz bis hin zu einem Ferrari, in dem Michael Schumacher 2001 den Grand Prix von Monaco gewann - bei den diesjährigen New Yorker Herbstauktionen ist wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Aber es dürfte wie immer teuer werden.

Doppelschau
Gurlitt-Sammlung wird in Bonn und Bern gezeigt

Gurlitt-Sammlung wird in Bonn und Bern gezeigt

Es ist die spektakulärste Ausstellung des Jahres: die geheimnisvolle Kunstsammlung von Cornelius Gurlitt wird erstmals öffentlich gezeigt, in Bern und Bonn. Beim Thema Raubkunst sind noch viele Fragen offen.

Emden

Autos In Der Kunsthalle Emden
„Des Deutschen liebstes Kind“ mal ganz anders

„Des Deutschen liebstes Kind“ mal ganz anders

Das Auto als Liebesschaukel, raumgreifende Installation und monströs aufgeblähte Karosserie: Die Kunsthalle Emden konzentriert sich in ihrer neuesten Ausstellung mit teils spektakulären Exponaten.