• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

chekatt,chérif

Person
CHEKATT, CHÉRIF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Anschlag per Fernzündung
Polizei nimmt vier Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Polizei nimmt vier Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Mit Fahndungsbildern hat die Polizei nach einem Mann gesucht, der in Lyon vor einer Bäckerei einen Sprengsatz deponiert haben soll. Tagelang fehlt von dem Mann auf dem Fahrrad jede Spur. Nun vermelden die Ermittler einen Erfolg.

Mehrere Verletzte
Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Terrorverdacht nach Explosion in Lyon

Ein sonniger Freitagabend in Lyon - und plötzlich gibt es einen Knall. Bei einer Explosion mitten in der Innenstadt werden mehrere Menschen verletzt. Was steckt dahinter? Die Ermittler gehen einem schlimmen Verdacht nach.

Oldenburg

Nwz-Kolumne
Der ganz normale Schrecken

Der ganz normale Schrecken

Nach dem Straßburger Anschlag ging Europa schnell wieder zur Tagesordnung über. Die Betroffenheit blieb überschaubar – ebenso wie die Entschlossenheit, den Terror wirklich entschieden zu bekämpfen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Straßburg

Fünftes Opfer gestorben

Fünf Tage nach dem Anschlag in Straßburg ist ein weiteres Opfer gestorben. Bei dem Mann handelt es sich um einen ...

Gedenkzeremonie in Innenstadt
Fünftes Opfer nach Straßburger Anschlag gestorben

Fünftes Opfer nach Straßburger Anschlag gestorben

Nach dem Anschlag vom Dienstag ist in Straßburg wieder Ruhe eingekehrt - doch die Totenzahl steigt weiter. Nun ist ein fünftes Opfer an seinen Verletzungen gestorben. Angeblich soll der Mann ein noch schlimmeres Blutbad des Attentäters verhindert haben.

Straßburg

Terrorismus
Ermittler suchen nach Komplizen

Nach dem Tod des mutmaßlichen Straßburger Attentäters Chérif Chekatt fahnden die Ermittler nach möglichen Komplizen. ...

Dramatische Zeit in Straßburg
49 Stunden Angst

49 Stunden Angst

Nach dem Tod von Chérif Chekatt löst sich Straßburg aus der Schockstarre. Aber das Attentat wird Spuren hinterlassen.

Zwei Tage nach dem Anschlag
Ende der Ungewissheit: Straßburger Attentäter getötet

Ende der Ungewissheit: Straßburger Attentäter getötet

Zwei Tage lang fragten sich Einsatzkräfte und Bürger: Wo ist Chérif Chekatt? Könnte der mutmaßliche Straßburger Attentäter noch mal zuschlagen? Jetzt ist klar: Chekatt ist tot.

Anschlag in Straßburg
Ermittler fahnden nach möglichen Komplizen von Attentäter

Ermittler fahnden nach möglichen Komplizen von Attentäter

Der mutmaßliche Straßburger Attentäter ist tot und in der Elsass-Metropole nahe der deutschen Grenze versucht man, zur Normalität zurückzukehren. Offene Fragen gibt es aber dennoch: Handelte der Angreifer allein? Indessen stirbt ein weiteres Opfer.

Straßburg

Terrorismus
Attentäter von Polizei gestellt

Attentäter von Polizei gestellt

Nach dem Anschlag in Straßburg hatten Behörden intensiv nach dem mutmaßlichen Attentäter gesucht – nun haben sie ihn gefunden: Chérif Chekatt ist tot.

Der Verdächtige von Straßburg
Wer ist Cherif Chekatt?

Mit seinen Schüssen in der weihnachtlichen Straßburger Innenstadt soll Chérif Chekatt mehrere Menschen getötet haben. Auffällig war der junge Mann schon lange - aber nicht wegen terroristischer Taten.

Straßburg

Anschlag In Straßburg
Mutmaßlicher Attentäter bei Schusswechsel getötet

Mutmaßlicher Attentäter bei Schusswechsel getötet

Gegen 21 Uhr hätten Polizisten Chekatt im Stadtteil Neudorf ausgemacht, teilte der französische Innenminister Christophe Castaner mit. Als sie den Verdächtigen hätten verhaften wollen, habe dieser das Feuer eröffnet.

Straßburg

In Frankreich Und Deutschland
Polizei jagt Attentäter von Straßburg

Polizei jagt Attentäter von Straßburg

Erst liefert er sich einen Schusswechsel mit Soldaten, dann fährt er sogar noch mit dem Taxi davon: Vom Straßburger Attentäter fehlt nach seiner spektakulären Flucht jede Spur. Wo kann er stecken?

Schusswechsel mit Polizisten
Mutmaßlicher Straßburger Attentäter Chérif Chekatt getötet

Mutmaßlicher Straßburger Attentäter Chérif Chekatt getötet

Schüsse am Abend in einem Straßburger Stadtviertel: Polizisten haben den mutmaßlichen Täter des Terroranschlags vom Dienstag ausfindig gemacht. Der 29 Jahre alte Chérif Chekatt stirbt in seiner Heimatstadt.