• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

clinton,bill

Washington

Nafta-Abkommen
Trump verhandelt mit Nachbarstaaten über Freihandel

Trump verhandelt mit Nachbarstaaten über Freihandel

Die Welt der Wirtschaft schaut gebannt nach Washington. Wenn die USA, Kanada und Mexiko ihr nordamerikanisches Freihandelsabkommen erneuern, dann ist das auch ein Test für die neue Administration: Wie verhandlungsbereit ist Trumps Regierung beim internationalen Handel?

Oldenburg

Tag Der Linkshänder
Das geht doch mit links – oder etwa nicht?

Das geht doch mit links – oder etwa nicht?

„Nimm das schöne Händchen“, hieß es früher. Heute ist die Tendenz zur Umschulung rückläufig. Aber Linkshänder müssen im Berufsleben immer noch manche Hürde meistern. NWZ-Wirtschaftsredakteurin Sabrina Wendt hat sich umgehört.

Good News
Jimmy Kimmels herzkrankem Baby geht es besser

Jimmy Kimmels herzkrankem Baby geht es besser

"Er kann jonglieren. Er übersetzt Flaubert aus dem Französischen ins Englische", scherzt der Talkmaster über seinen drei Monate alten Sohn.

Nashville

Nachruf
Zum Abschied noch ein „Adiós“

Zum Abschied noch ein „Adiós“

Sein letztes Album erschien vor wenigen Wochen, es hieß – sicher nicht zufällig – „Adiós“. Die zwölf Lieder waren ...

Abschied
Country-Star Glen Campbell mit 81 Jahren gestorben

Country-Star Glen Campbell mit 81 Jahren gestorben

In der US-Countrymetropole Nashville endet das Leben eines der größten Countrypop-Sänger. Lieder wie "Rhinestone Cowboy" und "Wichita Lineman" machten Glen Campbell zum Weltstar. Am Ende kämpfte er mit mutiger Offenheit gegen seine Alzheimer-Erkrankung.

Washington

Us-Regierung
Neue Sorgen für Donald Trump

In der Russland-Affäre um US-Präsident Donald Trump hat Sonderermittler Robert Mueller Berichten zufolge eine sogenannte ...

Washington

Bedeutender Schritt In Russland-Affäre
Sonderermittler setzt „Grand Jury“ ein

Sonderermittler setzt „Grand Jury“ ein

Das Gremium hat in den vergangenen Wochen die Arbeit aufgenommen. Der Schritt gilt als Zeichen, dass Mueller seine Ermittlungen ausgeweitet und intensiviert hat. Auch soll es eine erste Vorladung des Gremiums geben.

Neue Sorgen für Trump
Russland-Affäre: US-Sonderermittler setzt Grand Jury ein

Russland-Affäre: US-Sonderermittler setzt Grand Jury ein

Die Russland-Affäre hält neue, schlechte Nachrichten für US-Präsident Trump bereit. Sonderermittler Mueller hat nach Medienberichten eine Grand Jury eingesetzt. Ein bedeutender Schritt.

Zwischen Tradition und Öffnung
Sansibar im Wandel: Eine Märcheninsel putzt sich heraus

Sansibar im Wandel: Eine Märcheninsel putzt sich heraus

Zerfallen wie Kuba, orientalisch wie Marrakesch, Traumstrände wie auf Mauritius: Die Insel Sansibar ist aus Jahren des Stillstands erwacht. Überall in der Altstadt wird gehämmert und gebaut, Stone Town glänzt wieder. Doch nicht alle sehen den Wandel positiv.

Washington

Usa
Trumps bisher größtes Debakel

Mit aller Macht wollen die Republikaner die so verhasste „Obamacare“ abschaffen. Doch eine echte Alternative haben sie nicht.

Sansibar-Stadt

Tansania
Eine Märcheninsel putzt sich heraus

Eine Märcheninsel putzt sich heraus

Zerfallen wie Kuba, orientalisch wie Marrakesch, Traumstrände wie auf Mauritius: Die Insel Sansibar ist aus Jahren des Stillstands erwacht. Überall in der Altstadt wird gebaut.

Nach Scheitern von "Trumpcare"
Trumps Debakel - nicht nur bei der Gesundheitsreform

Trumps Debakel - nicht nur bei der Gesundheitsreform

Das Scheitern von "Trumpcare" im Senat markiert den Höhepunkt einer Woche des Debakels für Trump. Es wird immer deutlicher, dass auch viele Republikaner genug von seinem Verhalten und dem wohl daraus resultierenden Chaos im Weißen Haus haben. Aber wie geht es nun weiter?

Amtsenthebungsverfahren
Stichwort Impeachment

Stichwort Impeachment

Washington (dpa) - Ein US-Präsident kann nach der amerikanischen Verfassung nur vom Kongress aus dem Amt entfernt ...

Hintergrund
US-Präsidenten im Visier von Sonderermittlern

US-Präsidenten im Visier von Sonderermittlern

Washington (dpa) - Dass sich ein Sonderermittler den Präsidenten der Vereinigten Staaten vornimmt, ist in der Geschichte ...

Straßburg/Speyer

Beerdigung
Der lange Abschied vom Altkanzler

Der lange Abschied vom Altkanzler

Bundeskanzlerin Angela Merkel gelingt eine ihrer besten Reden im Gedenken an ihren Ziehvater. Aber niemand spricht so bewegend wie sein Weggefährte Bill Clinton.

Von Straßburg bis Speyer
Der lange Abschied von Helmut Kohl

Der lange Abschied von Helmut Kohl

Vom frühen Morgen bis zum späten Abend ist der Sarg von Helmut Kohl auf seiner letzten Reise unterwegs. Der Aufwand ist enorm. Hubschrauber, Schiffe und ein Fahrzeugkonvoi geleiten ihn zu seiner letzten Ruhestätte.

Fotostrecke

Patriot und Nachkriegsgigant: Abschied von Helmut Kohl

Patriot und Nachkriegsgigant: Abschied von Helmut Kohl 25 Fotos

"Du hast genug getan"
Die Welt sagt Helmut Kohl Adieu

Die Welt sagt Helmut Kohl Adieu

Weltpolitiker, großer Europäer, Kanzler der Einheit. Auch wenn es Schattenseiten gab - beim Trauerakt für den Altkanzler in Straßburg sagen Redner von Juncker bis Merkel vor allem eins: Danke.

Trauerakt in Straßburg
Danke, merci, thank you - Europa nimmt Abschied von Kohl

Danke, merci, thank you - Europa nimmt Abschied von Kohl

In Stille begannen am Vormittag in Straßburg die Trauerfeiern für den Altkanzler. Sein Vermächtnis für Deutschland, Europa und die Welt wird in der Stadt an der Grenze zu Frankreich besonders deutlich.