• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

clinton,bill

Detroit

Soulmusik
„Einer der größten Schätze Amerikas“

Nach dem Tod von Aretha Franklin haben Angehörige, Fans und Wegbegleiter auf der ganzen Welt mit öffentlicher Trauer, ...

Tod mit 76 Jahren
"Queen of Soul" Aretha Franklin gestorben

"Queen of Soul" Aretha Franklin gestorben

Schon in den vergangenen Tagen hatten Berichte, dass die Sängerin Aretha Franklin schwer erkrankt sei, Fans und Wegbegleiter erschüttert. Jetzt ist die "Queen of Soul" gestorben - und nicht nur die Musikwelt trauert.

Tod mit 76 Jahren
"Queen of Soul" Aretha Franklin gestorben

"Queen of Soul" Aretha Franklin gestorben

Mit Songs wie "Respect" oder "Chain of Fools" wurde sie berühmt. Jetzt ist Aretha Franklin nach schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren gestorben.

Queen of Soul
Reaktionen zum Tod von Aretha Franklin

Reaktionen zum Tod von Aretha Franklin

Detroit (dpa) - Die "Queen of Soul" Aretha Franklin ist am Donnerstag im Alter von 76 Jahren in Detroit an Bauchspeicheldrüsenkrebs ...

Lady Soul
Eine Stimme für Jahrzehnte: Aretha Franklin ist tot

Eine Stimme für Jahrzehnte: Aretha Franklin ist tot

Wer Aretha Franklin live erlebte, dem konnte ihre Stimme ins Mark gehen. Ihr wuchtiger Soul ließ schnell vergessen, dass sie die wenigsten ihrer Hits selbst schrieb. In Jahren voller sozialer Umbrüche in den USA lieferte Franklins Gesang den Soundtrack.

Detroit

Musik
Stars sorgen sich um Soulsängerin Aretha Franklin

Zahlreiche Prominente in den USA lassen der erkrankten Soulsängerin Aretha Franklin Genesungswünsche zukommen. ...

Sorge um Soulsängerin
Promis in Gedanken bei kranker Aretha Franklin

Aus Soul-Playlisten ist Aretha Franklin nicht wegzudenken. Nach Berichten von einer schweren Krankheit der 76-Jährigen melden sich prominente Musiker zu Wort und hoffen, dass die "Queen of Soul" rasch wieder zu Kräften kommt.

Garrel

Karriere
Sie hat schon Obama aufgetischt

Sie hat schon Obama aufgetischt

Genf, Algier, Los Angeles, Chicago – viel von der Welt gesehen hat Doris Timmen. Sie begann ihre Karriere in einer Hotelkette.

Amsterdam

Welt-Aids-Konferenz
Bill Clinton: „Der Kampf ist noch nicht gewonnen“

Mit einem leicht sorgenvollen Blick in die Zukunft ist in Amsterdam die diesjährige Welt-Aids-Konferenz zu Ende ...

Lage in Osteuropa alarmierend
Welt-Aids-Konferenz endet mit Warnung

Welt-Aids-Konferenz endet mit Warnung

An der Immunschwächekrankheit Aids zu erkranken ist längst kein Todesurteil mehr. Allerdings nimmt in Dutzenden Ländern die Zahl der Neuinfektionen zu.

Hude

Eine Predigt mit viel Spannung

Es ist Sommer, es sind Ferien. Viele Menschen sind verreist. Darum lädt Pastor Reiner Backenköhler wieder zu den ...

Washington

Gipfeltreffen
Trump räumt russische Einmischung ein

Trump räumt russische Einmischung ein

Die Kritik an seinen Äußerungen beim Gipfel in Helsinki fiel zu verheerend aus. US-Präsident Trump sieht sich zu einer Schadensbegrenzung gezwungen – und wählt trotzdem wieder seinen Weg.

Republikaner sind empört
Trump geht Putin auf den Leim

US-Präsident Trump sieht sich zu einer Schadensbegrenzung gezwungen. Die Kritik an seinen Äußerungen beim Gipfel in Helsinki fiel zu verheerend aus. Aber Trump wäre nicht Trump, wenn er nicht wieder einen vermeintlich gesichtswahrenden Ausweg suchen würde.

Von Truman bis Trump
Die Queen und die US-Präsidenten

Die Queen und die US-Präsidenten

Unerwartete Küsse, Versprecher, Umarmungen: Bei Zusammentreffen zwischen der Queen und US-Präsidenten kann einiges schief gehen. Eine Übersicht.

Frühere politische Konkurrenten sind heute dicke Freunde

Frühere politische Konkurrenten sind heute dicke Freunde

Treffen der Ex-Präsidenten: Bill Clinton (71, rechts) besuchte seinen Amtsvorgänger George H. W. Bush (94). Dieser ...

Beste Freunde
George Bush senior: Neuer Hund und Clinton-Socken

George Bush senior: Neuer Hund und Clinton-Socken

Aus Konkurrenten werden Freunde - das passiert auch in der Politik. Die früheren US-Präsidenten Bush und Clinton haben sich mal wieder getroffen. Unterhalten haben sie sich über Hunde - und Socken.

Analyse
US-Reaktionen; Erst Feuer und Wut, jetzt alles gut?

US-Reaktionen; Erst Feuer und Wut, jetzt alles gut?

Der Nordkorea-Gipfel, eine Show ohne bleibenden Wert? Himmelweit gehen die Einordnungen in den USA auseinander. Es scheint kaum möglich, dass alle über dieselbe Veranstaltung sprechen.

Analyse
Trump-Effekt beflügelt die Republikaner

Die Emails, die zuletzt an die Unterstützer der US-Demokraten von der Parteiführung verschickt wurden, klangen ...

New York

Buch
Ex-Präsident Bill Clinton legt Polit-Thriller vor

Ex-Präsident   Bill Clinton legt Polit-Thriller vor

Ein Computervirus, der die Infrastruktur der USA zerstören soll und Millionen gefährdet. Ein Attentat auf eine ...