• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

coates,john

Person
COATES, JOHN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Jeden Stein umdrehen"
"Tokio-Modell": Olympia-Planer legen Sparmaßnahmen vor

"Tokio-Modell": Olympia-Planer legen Sparmaßnahmen vor

Corona zum Trotz: Die Vorbereitungen für die auf 2021 verschobenen Olympischen Spiele in Tokio gehen weiter. Sie sollen einfacher und günstiger ausfallen, und sicher sein. Erste Einsparungen wurden jetzt beschlossen. Kann Tokio zum Zukunftsmodell für Olympia werden?

Sommerspiele 2021
IOC-Chef Bach zu Olympia in Tokio: Lassen uns nicht hetzen

IOC-Chef Bach zu Olympia in Tokio: Lassen uns nicht hetzen

Tokio (dpa) - Die Organisatoren der auf das nächste Jahr verschobenen Olympischen Spiele in Tokio wollen sich bei ...

Oberster Sportfunktionär
Olympia-Bühne für Bachs Wiederwahl bleibt unangetastet

Olympia in Tokio kann auch nächstes Jahr in den gleichen Arenen und mit dem gleichen Zeitplan wie ursprünglich geplant ausgetragen werden. Diese Botschaft der Organisatoren wird jedoch übertönt von einer Ankündigung von IOC-Chef Thomas Bach.

Tokio-Spiele 2021
IOC-Mitglied Coates: Olympia nicht von Impfstoff abhängig

IOC-Mitglied Coates: Olympia nicht von Impfstoff abhängig

Adelaide (dpa) - Die Austragung der Olympischen Spiele in Tokio im kommenden Jahr ist nach Ansicht von IOC-Mitglied ...

Frankfurt

Olympia
Startet zweiter Anlauf am 23. Juli 2021?

Startet zweiter Anlauf   am  23. Juli 2021?

Es ist eine komplexe Aufgabe für Gastgeber Japan und die 33 internationalen Sommersportverbände, einen Termin zu finden. Dennoch gibt es schon einen favorisierten Zeitpunkt.

Weitere Reformen
IOC nimmt vier Sportarten in das Programm für 2024 auf

IOC nimmt vier Sportarten in das Programm für 2024 auf

Es läuft prima mit den Vorbereitungen der Olympischen Spiele bis 2026, findet IOC-Präsident Thomas Bach. Dennoch soll der Bewerbungsprozess weiter reformiert worden.

CAS-Konstrukt infrage gestellt
Urteil mit Brisanz für Internationalen Sportgerichtshof

Urteil mit Brisanz für Internationalen Sportgerichtshof

Das Konstrukt mit dem Internationalen Sportgerichtshof CAS als unumstößliche Instanz wackelt nach einem Urteil in Belgien. Dies ist auch Rückenwind für Claudia Pechstein. Für die internationalen Verbände wie FIFA und IOC könnte es unangenehm werden.

Meldefrist 31. März
IOC will mit Winterspielen 2026 zurück in Traditionsregionen

IOC will mit Winterspielen 2026 zurück in Traditionsregionen

Bis zum 31. März haben Interessenten noch Zeit, sich für die Olympischen Winterspiele in acht Jahren zu melden. Das IOC wünscht sich die Rückkehr in eine Region, in der Ski- und Eissport zu Hause sind. Anders als in Peking, das 2022 an der Reihe ist.

IOC
Olympia-Bewerbungsverfahren: Münchens Nein Grund für Reform

Olympia-Bewerbungsverfahren: Münchens Nein Grund für Reform

Pyeongchang (dpa) - Unter anderem die ablehnende Haltung Münchens zu einer Bewerbung um die Winterspiele 2022 hat ...

Pyeongchang

Winterspiele
32 Russen ziehen vor Sportgerichtshof

John Coates stand die Anstrengung ins Gesicht geschrieben. Es gebe „wieder neue Fälle“, stöhnte der Präsident des ...

Olympia-Sperren aufgehoben
"Kein Doppelpass mit CAS": Keine Einladung für 15 Russen

"Kein Doppelpass mit CAS": Keine Einladung für 15 Russen

Die Mannschaft "Olympische Athleten aus Russland" wird nicht größer werden. Das Internationale Olympische Komitee lehnt eine Einladung von 13 russischen Athleten und zwei Betreuern zu den Winterspielen ab. Ihre Olympia-Sperren waren vom CAS aufgehoben worden.

Nach Aufhebung von Sperren
CAS-Präsident Coates reagiert auf Bach-Kritik

CAS-Präsident Coates reagiert auf Bach-Kritik

Pyeongchang (dpa) - CAS-Präsident John Coates hat auf die Kritik des Internationalen Olympischen Komitees an der ...

Hintergrund
Der Internationale Sportgerichtshof CAS

Der Internationale Sportgerichtshof CAS

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof in Lausanne urteilt seit 1984 als letzte Instanz bei Streitfällen ...

Mit 39 Jahren
Australischer Rad-Olympiasieger Wooldridge gestorben

Australischer Rad-Olympiasieger Wooldridge gestorben

Berlin (dpa) - Der australische Radsport trauert um Olympiasieger Stephen Wooldridge. Wie das Olympische Komitee ...

Rio De Janeiro

Zwischenbilanz
Leere Ränge trüben Olympia-Stimmung

Leere Ränge  trüben Olympia-Stimmung

Viele Arenen sind bei den Wettkämpfen spärlich gefüllt. Die Halbzeitbilanz der Spiele fällt insgesamt negativ aus.

Nachweislich saubere russische Leichtathleten dürfen nach Rio

Nachweislich saubere russische Leichtathleten dürfen nach Rio

IOC-Präsident Thomas Bach hat den russischen Leichtathleten die Tür zu den Olympischen Spielen in Rio geöffnet ...

IOC-Vize Coates: Werden IAAF-Entscheidung nicht aufheben

IOC-Vize Coates: Werden IAAF-Entscheidung nicht aufheben

IOC-Vizepräsident John Coates glaubt nicht, dass das Internationale Olympische Komitee den Ausschluss der russischen ...

Lausanne

Doping
IOC berät über Vorgehen gegen Russland

IOC berät über Vorgehen gegen Russland

IOC-Präsident Thomas Bach und sein Exekutivkomitee hatten selten so viel Konfliktstoff auf dem Tisch. Bei der an ...

London

Ioc Ohne Alternative
Kein Plan B für Trödelspiele in Rio 2016

Kein Plan B für Trödelspiele in Rio 2016

Soll London für die Brasilianer bei den Olympischen Sommerspielen als Ersatzort einspringen? In Rio de Janeiro gibt es bei den Vorbereitungen massive Schwierigkeiten – doch das IOC übt sich in Zweckoptimismus.