• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

collomb,gérard

Person
COLLOMB, GÉRARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lyon

Anti-Terror-Ermittlungen
Festnahmen nach Explosion in Lyon

Knapp drei Tage nach einer Explosion mit 13 Verletzten im französischen Lyon hat die Polizei mehrere Verdächtige ...

Anschlag per Fernzündung
Polizei nimmt vier Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Polizei nimmt vier Verdächtige nach Explosion von Lyon fest

Mit Fahndungsbildern hat die Polizei nach einem Mann gesucht, der in Lyon vor einer Bäckerei einen Sprengsatz deponiert haben soll. Tagelang fehlt von dem Mann auf dem Fahrrad jede Spur. Nun vermelden die Ermittler einen Erfolg.

Suche nach Tatverdächtigem
Chef-Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon unklar

Chef-Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon unklar

Ein Mann stellt eine Papiertüte vor einer Bäckerei in der Innenstadt Lyons ab - nur eine Minute später explodiert ein Sprengsatz darin. Mindestens 13 Menschen werden verletzt, auch ein Kind. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft sucht einen Tatverdächtigen.

Nach Ministerrücktritten
Macron bildet französisches Kabinett um

Macron bildet französisches Kabinett um

Die Umfragewerte von Frankreichs Staatschef Macron sind schlecht und gleich zwei wichtige Minister warfen das Handtuch. Mit einer großen Regierungsumbildung hat der sozialliberale Reformer nun auf die Turbulenzen reagiert.

Paris

Analyse
Macrons Autorität schwer angekratzt

Frankreichs Präsident gerät nach einem Ministerrücktritt in die Bredouille. Die Öffentlichkeit sieht seine Autorität angekratzt, da Macron den Rücktritt nicht verhindern konnte.

Paris

Frankreichs Innenminister zurückgetreten

Neue Krise für Präsident Emmanuel Macron: Die französische Regierung ist durch den Rücktritt von Innenminister ...

Polit-Unruhe in Paris
Innenminister-Rücktritt stürzt Macron in neue Krise

Innenminister-Rücktritt stürzt Macron in neue Krise

Regierungskrise in Paris. Beobachter sprechen von einem "Psychodrama" und ziehen Vergleiche zum absurden Theater. Der chaotische Rücktritt des Innenministers ist ein Problem für Staatschef Macron.

IS reklamiert Tat für sich
Messerattacke in Frankreich: Mann tötet Mutter und Schwester

Messerattacke in Frankreich: Mann tötet Mutter und Schwester

Die Terrormiliz Islamischer Staat beansprucht die Bluttat umgehend für sich - doch die französischen Behörden scheinen bislang nicht von einem terroristischen Motiv überzeugt. Die zwei getöteten Opfer gehörten zur Familie des Mannes.

Bei einer Demo zugeschlagen
Affäre um Bodyguard: Macron nimmt Verantwortung auf sich

Affäre um Bodyguard: Macron nimmt Verantwortung auf sich

Ein Ex-Sicherheitsmitarbeiter von Frankreichs Präsident Macron soll bei einer Demo im Mai zugeschlagen haben. Bislang schwieg der Staatschef zu den schweren Vorwürfen der Opposition, die Vertuschung und einen Skandal wittert. Nun ist Macron aus der Deckung getreten.

Feuer gelegt
Nach tödlichem Polizeischuss in Nantes: Lage bleibt brenzlig

Nach tödlichem Polizeischuss in Nantes: Lage bleibt brenzlig

Dramatische Stunden in Nantes: Bei einer Kontrolle stirbt ein 22-Jähriger durch eine Polizeikugel, kurz darauf brennen Autos. Trotz Appellen zur Ruhe bleibt die Stimmung angespannt.

Schmierereien und Steinwürfe
Frankreichs Metzger haben Angst vor militanten Veganern

Frankreichs Metzger haben Angst vor militanten Veganern

Paris (dpa) - Frankreichs Metzger schlagen Alarm - sie werden laut dem Branchenverband zunehmend Ziel von militanten ...

Paris

Anschlag auf Muslime geplant

Französische Antiterror-Ermittler haben zehn Menschen festgenommen, die radikalen rechtsextremistischen Kreisen ...

Italiens Kurs spaltet
Rettungsschiff "Aquarius" soll nach Spanien

Rettungsschiff "Aquarius" soll nach Spanien

Die Härte der neuen italienischen Regierung in der Flüchtlingsfrage sorgt für viel Kritik. Die "Aquarius" muss ins weit entfernte Spanien ausweichen. Und es droht Ungemach für eine weitere Hilfsorganisation.

Paris

Messer-Anschlag In Paris
Anti-Terror-Experten übernehmen Ermittlungen

Anti-Terror-Experten übernehmen Ermittlungen

Schreckens-Szene in einem Ausgehviertel: Im Zentrum von Paris geht ein Mann mit einem Messer auf mehrere Menschen los, die Polizei erschießt ihn. Nun ermitteln Anti-Terror-Experten.

Paris

Uni sagt Examen ab

Wegen einer Blockade von Studenten hat die Universität Paris-Nanterre einige Examen abgesagt. Die Regierung reagierte ...

Nach 61-stündiger Debatte
Frankreichs Nationalversammlung billigt schärfere Asylregeln

Frankreichs Nationalversammlung billigt schärfere Asylregeln

Nach einem hitzigen Debattenmarathon stimmen Frankreichs Abgeordnete für ein neues Asyl- und Einwanderungsgesetz. Selbst innerhalb der Partei von Präsident Macron gibt es Kritik.

Antisemitismus
Protest nach Tötung von 85-jähriger Jüdin in Paris

Protest nach Tötung von 85-jähriger Jüdin in Paris

Sind Juden in Frankreich noch sicher? Diese Frage stellen sich viele nach dem gewaltsamen Tod einer wehrlosen Frau mitten in Paris. Staatschef Macron versichert: Gegen den Antisemitismus wird entschlossen gekämpft.

Carcassonne

Terror
Frankreich trauert um seinen Helden

Frankreich trauert um  seinen Helden

Beltrames Mutter beschrieb ihren Sohn als jemanden, der schon immer alles für sein Vaterland gegeben habe. Sie habe gewusst, dass er es gewesen sei, der sich habe eintauschen lassen.

Polizist Arnaud Beltrame
Frankreich trauert um einen Helden ohne Chance

Frankreich trauert um einen Helden ohne Chance

Der Tod Arnaud Beltrames macht Frankreich betroffen. Er hat sich geopfert, um andere zu retten. Wer war der Mann, den das Land nach dem islamistischen Terroranschlag nun als Helden feiert?