• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

connemann,gitta

Person
CONNEMANN, GITTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin/Brüssel

Abgabe
Das Maut-Urteil und seine Folgen

Das Maut-Urteil und seine Folgen

Die CSU erntet viel Kritik – und auch Häme. Das plant der Verkehrsminister jetzt.

Im Nordwesten

Abgabe
Politiker im Nordwesten überwiegend erfreut

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat die für Deutschland geplante Pkw-Maut kassiert und sorgt damit für Freude ...

Westerstede

Palliativstützpunkt Feiert Zehnjähriges
Lob für Ehrenamtliche und gute Zusammenarbeit

Lob für Ehrenamtliche und gute Zusammenarbeit

„Eine Geschichte von Pionieren und des Mutes“ – diese Worte fand die Abgeordnete Gitta Connemann für die Arbeit ...

Berlin

Parteien
CDU wehrt Personaldebatte ab

CDU wehrt Personaldebatte ab

Die Debatte um eine Kandidatur der Vorsitzenden ist Teilen der CDU unangenehm. Die Werteunion hatte sich positioniert.

Berlin

Gesetze
Vom Wolf bis zum E-Tretroller

Wölfe sollen künftig leichter abgeschossen werden können, wenn sie Schafe und andere Nutztiere reißen. Das beschloss ...

Kabinettsbeschluss
Abschuss von Wölfen wird einfacher

Abschuss von Wölfen wird einfacher

Wenn es um Wölfe geht, ist fast alles umstritten: Wie viele in Deutschland leben, wie viele hierzulande leben sollten, wann und wo sie abgeschossen werden dürfen. Jetzt gibt es einen Kabinettsbeschluss zur "Lex Wolf". Aber es bleibt spannend.

Hannover/Im Nordwesten

Dünger
Gülle-Streit in der CDU

Das Bundesagrarministerium plant, die Dünge­regeln noch weiter zu verschärfen. Völlig
unausgegoren seien die Vorschläge, heißt es aus Niedersachsen.

Im Nordwesten

Frauentag Im Nordwesten
„Wir haben noch viel zu tun“

„Wir haben noch viel zu tun“

Vor 110 Jahren gab es in den USA den ersten nationalen Frauentag. Beim ersten Internationalen Frauentag gingen 1911 Frauen in Dänemark, Deutschland, Österreich-Ungarn und der Schweiz auf die Straße. Seit 1921 wird er weltweit am 8. März gefeiert.

Walsrode

Klausurtagung
„Grenzwerte gefährden Arbeitsplätze“

„Grenzwerte gefährden Arbeitsplätze“

Die bevorstehenden Wahlen standen im Mittelpunkt der CDU-Klausur. Friedrich Merz war einer der Redner.

Hamburg

Parteivorsitz Der Cdu
Das sagen Delegierte aus dem Nordwesten zur Wahl

Das sagen Delegierte aus dem Nordwesten zur Wahl

Die Bewerbungsrede von Annegret Kramp-Karrenbauer kommt bei vielen gut an. Doch einige machen kein Geheimnis daraus, lieber einen anderen CDU-Chef zu haben.

Westerstede

Hebammenmangel Im Nordwesten
„Es muss jetzt was passieren“

„Es muss jetzt was passieren“

Die Mitglieder eines Lenkungskreises fordern, dass im Nordwesten ein Standort mit dem Studiengang „Hebammenwissenschaft“ eingerichtet wird. In Westerstede sprachen sie nun mit Vertretern der Bundes- und Landesregierung.

Berlin

Politiker wollen „lokales Roaming“ erzwingen

Beim Mobilfunkausbau in Deutschland wollen führende Bundestagsabgeordnete der Union und SPD die Netzbetreiber zur ...

Berlin

Politiker wollen „lokales Roaming“ erzwingen

Beim Mobilfunkausbau in Deutschland wollen führende Bundestagsabgeordnete der Union und SPD die Netzbetreiber zur ...

Hans Sperveslage
Ökonomische Interessen dominieren

Betrifft: „Länger Ferkelkastration ohne Betäubung – Landwirtschaft: Große Koalition verschiebt Verbot um zwei Jahre“, Titelseite, 5. November und weitere Berichte zu dem kontrovers diskutierten Thema Tierwohl

Berlin

Landwirtschaft
Länger Ferkelkastration ohne Betäubung

Die Große Koalition in Berlin verschiebt das ursprünglich ab Januar geplante Verbot der Kastration von Ferkeln ...

"Albtraum" für Tiere
Ferkelkastration ohne Betäubung: Koalition verschiebt Verbot

Ferkelkastration ohne Betäubung: Koalition verschiebt Verbot

Ab Januar sollte Schluss sein mit der betäubungslosen Kastration männlicher Ferkel. Nun verschiebt die Koalition das Verbot um zwei Jahre. Die Grünen sprechen von einem "Albtraum" für Tiere.

Braunschweig

Diesel-Skandal
CDU will Diesel-Ausgleich

Mit einem Kompromiss endete die Auseinandersetzung über eine Nachrüstpflicht für Diesel. Der Landesparteitag hatte zuvor heftig gestritten

Neues Offshore-Service-Schiff getauft

Neues Offshore-Service-Schiff getauft

Gleich zwei Gründe zu feiern gab es jetzt für die Emder AG-Ems-Tochter EMS Maritime Offshore (EMO): Zum einen nahm ...

Berlin/Hannover

Dürre In Landwirtschaft
Ernteausfälle – Bauern fordern Milliarde

Ernteausfälle – Bauern fordern Milliarde

Viele Landwirte blicken besorgt auf verdorrte Flächen: Die Politik berät an diesem Dienstag über mögliche weitere Hilfen – doch was können die Bauern erwarten?