• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

cordes,lotta

Person
CORDES, LOTTA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Löningen

Tiere Bei Löningen Gerissen
Bekommt Deichschäfer Entschädigung?

Bekommt Deichschäfer Entschädigung?

Sechs gerissene Mutterschafe und 45 totgeborene Lämmer zählt Egbert Ostermann nach einem vermeintlichen Wolfsangriff. Der Fall erregt Aufmerksamkeit – bekommt der Schäfer nun Hilfe?

Löningen

Wolf nahe Lastrup von Auto überfahren

Ein Wolf ist auf der Bundesstraße 213 (Kreis Cloppenburg) von einem Auto überfahren worden. Unklar ist, ob es sich ...

Löningen

Unfall Auf B 213 Bei Löningen
Wolf im Kreis Cloppenburg überfahren

Wolf im Kreis Cloppenburg überfahren

Das Tier versuchte am Sonntagabend, die Straße zwischen Lastrup und Löningen zu überqueren. Die Fahrerin des Autos blieb unverletzt.

Ganderkesee

Wildunfall In Ganderkesee
Identität des toten Wolfs wird jetzt geklärt

Identität des toten Wolfs wird jetzt geklärt

Der mutmaßliche tote Wolf vom Donnerstag wird jetzt untersucht. Weil es vor allem online in sozialen Netzwerken schnell zu Anfeindungen gegenüber Mitarbeitern und den Behörden komme, sobald der Wolf ein Thema ist, herrscht große Vorsicht.

Grüppenbühren

Wildunfall Bei Bookholzberg
Behörde ziemlich sicher: Das ist ein Wolf

Behörde ziemlich sicher: Das ist  ein Wolf

Am Donnerstag wurde ein Wildunfall an der B 212 in Grüppenbühren gemeldet. Das Niedersächsische Wolfsbüro nimmt an, dass es sich bei dem überfahrenen Tier um einen Wolf handelt.

Zetel/Friedeburg

Polizeieinsatz Im Kreis Friesland
Wolfsalarm in Zetel

Wolfsalarm in Zetel

Ein Zeuge verständigte in der Nacht zu Donnerstag die Polizei. Die machte sich auf die Suche nach den beiden Tieren – und veröffentlichte dann ein Video.

Unangepasstes Fluchtverhalten
Wildschafe fallen Wölfen zum Opfer

Wildschafe fallen Wölfen zum Opfer

Die Mufflons östlich von Lüneburg sind weg, es war das älteste deutsche Vorkommen der in ihrer ursprünglichen Heimat selten gewordenen Tiere. Zu ihrem Ende hat eine besondere Eigenart der Wildschafe beigetragen, die sie aus den Bergen mitgebracht haben.

Cloppenburg/Wolfsburg

Frauenfußball
Partie beim Spitzenreiter steht lange Spitz auf Knopf

Partie beim Spitzenreiter steht lange Spitz auf Knopf

Die Begegnung stand Spitz auf Knopf, aber am Ende konnten sie dem Spitzenreiter keinen Punkt abknöpfen: Die Zweitliga-Fußballerinnen ...

Cloppenburg/Wolfsburg

BVC-Frauen ziehen knapp den Kürzeren

Die Zweitliga-Fußballerinnen des BV Cloppenburg haben am Sonntag auswärts Tabellenführer VfL Wolfsburg II knapp ...

Groß Ippener

Untersuchung
Wolfskadaver bei Groß Ippener entdeckt?

Ein mutmaßlicher Wolfskadaver hat am Donnerstag mehrere Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn 1 bei Groß Ippener ...

Groß Ippener

Totes Tier An Der A1
Mutmaßlicher Wolfskadaver soll untersucht werden

Mutmaßlicher Wolfskadaver soll untersucht werden

Mehrere Verkehrsteilnehmer hatten das tote Tier gemeldet. Ob es sich tatsächlich um einen Wolf handelt, wird untersucht.

Hannover

Er Tötete Rinder Und Ponys
Kein Abschuss – Rodewalder Wolf bekommt Gnadenfrist

Kein Abschuss – Rodewalder Wolf bekommt Gnadenfrist

Nach langer Prüfung wird ein Problemwolf zum Abschuss freigegeben. Der für das Gebiet zuständige Wolfsberater wird daraufhin massiv bedroht, das Umweltministerium zieht Konsequenzen. Und für den betroffenen Wolf gibt es nun eine überraschende Wende.

Hannover

Wildtiere
Wölfe füttern bald verboten

Niedersachsen will das Füttern und das Fotografieren aus kurzer Distanz von wildlebenden Wölfen verbieten. Eine ...

Hannover

Weniger Scheu Vor Menschen
Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Wer Wölfe mit Futter für schöne Fotos anlockt, handelt sehr gefährlich. Die Tiere gewöhnen sich ganz dreist an die bequeme Nahrungsquelle und damit auch an den Menschen. Das meint zumindest das Umweltministerium in Hannover und denkt über Bußgelder nach.

Bußgeld droht
Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Niedersachsen will Füttern von Wölfen verbieten

Niedersachsen will das Füttern und Fotografieren von wildlebenden Wölfen verbieten. Denn dieses Verhalten könne dazu führen, dass die betroffenen Wölfe, vor allem Jungtiere, ihre natürliche Scheu vor dem Menschen verlieren.

Cloppenburg

Frauenfußball
Wölfinnen schnappen nach Pause zu

Wölfinnen schnappen   nach Pause zu

Individuelle Fehler warfen das Team der Trainerinnen Tanja Schulte und Imke Wübbenhorst zurück. Sie sind nun Tabellensechster.

Cloppenburg

BVC-Frauen kassieren vier Tore

Bittere zweite Hälfte für BVC-Fußballerinnen: Die Cloppenburger Zweitliga-Spielerinnen haben am Sonntag zu Hause ...

Barsinghausen/Stenum

Fußball
Letzte Gelegenheit für Nachwuchs sich zu empfehlen

Die Plätze im Auswahlteam sind heiß begehrt: Die U-14-Juniorinnen des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) ...