• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

cruyff,johan

Person
CRUYFF, JOHAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Amsterdam

Champions League
Tottenham erreicht nach Drama das Finale

Tottenham erreicht nach Drama das Finale

Tottenham Hotspur hat das Europacup-Märchen von Ajax Amsterdam in der sechsten Minute der Nachspielzeit brutal ...

London

Champions League
Ajax wirbelt durch Europas Fußball

Die 2016 verstorbene Ajax-Legende Johan Cruyff hätte ihre Freude an den „Wunderjungs“ gehabt. Ajax Amsterdam wirbelt ...

Champions League
"Die Sensation von Europa": Junges Ajax besiegt Alte Dame

"Die Sensation von Europa": Junges Ajax besiegt Alte Dame

Die Champions League ist für Ajax Amsterdam ein Siegeszug durch Europa. Erst das Wunder von Madrid, nun die magische Nacht von Turin. Die Holländer schalten die Favoriten aus. Wo endet das Märchen?

Niederländischer Bondscoach
"Au, das tut weh": Koeman in zwei Gefühlswelten

"Au, das tut weh": Koeman in zwei Gefühlswelten

Für Ronald Koeman war das 2:3 gegen Deutschland ein Spiel mit zwei Gesichtern: Erst betrübt und sauer, dann stolz und optimistisch in die Zukunft blickend. Daran konnte selbst das Malheur mit seiner Hose nichts ändern.

Sieg in Amsterdam
Löw-Plan klappt: Next Generation bringt "PS auf die Straße"

Löw-Plan klappt: Next Generation bringt "PS auf die Straße"

Ein Spiel kann im Fußball viel verändern. Die leuchtende Zukunft der verjüngten DFB-Elf um die funkelnden Offensivsterne Sané und Gnabry verdrängt die Düsternis des WM-Jahres. Löws Strategie geht in Holland mit "Spielglück" auf. Das 3:2 beantwortet etliche Grundsatzfragen.

Überragender DFB-Keeper
Neuer nach Topleistung: "Geht nicht um Marc oder mich"

Neuer nach Topleistung: "Geht nicht um Marc oder mich"

Manuel Neuer mag den Wirbel um seinen Status als Nummer 1 im deutschen Tor nicht verstehen. Die gute Leistung in Holland entspricht seinem Anspruch. Bundestrainer Löw und DFB-Direktor Bierhoff freuen sich äußerlich mehr als der Kapitän selbst.

Matchwinner
Schulz als Löws Last-Minute-Mann

Schulz als Löws Last-Minute-Mann

Amsterdam (dpa) - In seiner Rolle als Last-Minute-Mann in der Fußball-Nationalmannschaft fühlte sich Nico Schulz ...

Amsterdam

Em-Quali Gegen Die Niederlande
Last-Minute-Sieg für Deutschland dank Schulz

Last-Minute-Sieg für Deutschland dank Schulz

Vor dem Spiel wäre Bundestrainer Joachim Löw wohl mit einem Remis zufrieden gewesen. Doch dann drehten Leroy Sané, Serge Gnabry & Co. gegen Oranje groß auf. Dem 2:0 folgte zwar das zwischenzeitliche 2:2 - am Ende aber traf ein Abwehrspieler zum umjubelten Sieg.

Real-Profi unverzichtbar
Der Mann ohne "Selbstzweifel": Kroos spricht Klartext

Der Mann ohne "Selbstzweifel": Kroos spricht Klartext

Toni Kroos ist bekannt für klare Worte. Vorm Start in die EM-Quali positioniert sich der für den Bundestrainer weiter "Unverzichtbare" deutlich zum ausgemusterten Bayern-Trio, seiner Spielweise als "Dieseltraktor" und der Schelte in Spanien.

Amsterdam

Fußball
Platzhirsch kämpft um sein Tor

Platzhirsch kämpft um sein Tor

Joachim Löw hat im Kader zuletzt ordentlich umgebaut. Im Tor gibt es aber keine Veränderung – zumindest vorerst.

EM-Qualifikation
Optimistischer Löw reist mit jungem DFB-Team nach Amsterdam

Optimistischer Löw reist mit jungem DFB-Team nach Amsterdam

Amsterdam (dpa) - Auf nach Holland: Am späten Vormittag fliegt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft von Braunschweig ...

EM-Qualifikation
Schreckensort Amsterdam: DFB-Keeper Neuer gefordert

Schreckensort Amsterdam: DFB-Keeper Neuer gefordert

Ein verdientes Bayern-Trio hat der Bundestrainer der Verjüngung geopfert. An seiner Nummer 1 mag Joachim Löw (noch) nicht rütteln. Doch das Torwartduell Neuer kontra ter Stegen wird schärfer. Zum EM-Quali-Start geht es auch um ein besonderes Schreckgespenst.

EM-Qualifikation
Maloche in Holland nach Werksbesuch - Reus fordert "Gier"

Maloche in Holland nach Werksbesuch - Reus fordert "Gier"

Vor dem brisanten Holland-Duell schwankt bei der Nationalmannschaft die Stimmung zwischen Respekt und Angriffslust. Joachim Löw fordert von seiner Umbau-Auswahl beim Start in die EM-Qualifikation viel Dynamik. Bei einer Niederlage wäre der Konkurrent schon enteilt.

Oldenburg/Blomberg

Handballerin Des Vfl Oldenburg
Jongenelen wechselt im Sommer zur HSG Blomberg-Lippe

Jongenelen wechselt im Sommer zur HSG Blomberg-Lippe

Die 27-jährige Niederländerin bekommt beim VfL Oldenburg in der kommenden Saison keinen Vertrag mehr. Bei Blomberg-Lippe hat die 27-jährige Niederländerin bereits in der Saison 2013/2014 gespielt - und das sehr erfolgreich.

Königsklasse
Sieg bei Ajax: Kroos und Real Madrid vor Viertelfinale

Sieg bei Ajax: Kroos und Real Madrid vor Viertelfinale

45 Minuten lang war der Außenseiter Ajax Amsterdam das bessere Team und erzielte sogar den vermeintlichen Führungstreffer. Dieser wurde nach Intervention des Videoassistenten aberkannt. Nach der Pause steigerte sich Real Madrid - und wurde dafür am Ende auch belohnt.

Madrid

Real selbstsicher vor Hinspiel bei Ajax

Real Madrid gibt sich vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Ajax Amsterdam selbstsicher. Zur ...

Champions League
Real vor Ajax-Partie selbstsicher: "Nichts ist unmöglich"

Real vor Ajax-Partie selbstsicher: "Nichts ist unmöglich"

Madrid (dpa) - Real Madrid ist vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Ajax Amsterdam optimistisch. ...

Champions League
FC Bayern: Reue und Stolz - Gegner "gehupft wie gezupft"

FC Bayern: Reue und Stolz - Gegner "gehupft wie gezupft"

Nach dem Gruppen-Thriller heißen Bayerns mögliche Achtelfinalgegner Rom, Lyon oder Tottenham statt Real, Barça oder Paris. Aber auch Klopps Liverpool droht. Lewandowski sorgt für eine Bestmarke, Müller mit Kung-Fu-Rot für den Aufreger. Rummenigge erteilt einen Auftrag.

Amsterdam

Champions League
Bayern erkämpfen Platz eins

Bayern erkämpfen Platz eins

Im Endspiel um den Gruppensieg lieferten sich die beiden Teams einen spektakulären Schlagabtausch. Am Ende jubelte München.