• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

däbritz,sara

Person
DÄBRITZ, SARA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Länderspiel
Selbstbewusst und erfolgreich: DFB-Frauen bezwingen Norwegen

Selbstbewusst und erfolgreich: DFB-Frauen bezwingen Norwegen

Der sehenswerte Auftritt gegen Australien wird von den deutschen Fußball-Frauen bestätigt. Auch gegen Norwegen zeigt das Team viele gute Ansätze. Erneut überzeugen auch die jungen Spielerinnen.

Testspiel in Wiesbaden
DFB-Frauen trotzen Corona: Sieg über Australien

DFB-Frauen trotzen Corona: Sieg über Australien

Ein Corona-Fall in der deutschen Mannschaft macht das Länderspiel gegen Australien zu einem Schaulaufen junger Spielerinnen. Diese zeigen eine so nicht erwartete starke Leistung.

Testspiele in Wiesbaden
WM-Gastgeber Australien und Norwegen fordern DFB-Frauen

WM-Gastgeber Australien und Norwegen fordern DFB-Frauen

Starke Gegner sollen die deutschen Fußball-Frauen nach der verpassten Olympia-Qualifikation fit für die EM 2022 machen. In Wiesbaden will die DFB-Auswahl einiges besser machen als zuletzt.

Test-Länderspiel
DFB-Frauen lernen aus Niederlage gegen Niederlande

DFB-Frauen lernen aus Niederlage gegen Niederlande

Die deutschen Fußball-Frauen bekommen den Härtetest, den sie wollten. Sie verlieren ihn.

Testspiel in Venlo
Stresstest Niederlande: Erste Bewährungsprobe für DFB-Frauen

Stresstest Niederlande: Erste Bewährungsprobe für DFB-Frauen

Wo stehen die deutschen Fußball-Frauen wirklich? Das Spiel gegen Europameister Niederlande soll einen ersten Aufschluss geben. Das DFB-Team ist in einer Phase des Aufbaus. Die Bundestrainerin erwartet wichtige Erkenntnisse.

Frauen-Nationalmannschaft
DFB-Frauen beim Länderspielauftakt mit Sieg gegen Belgien

DFB-Frauen beim Länderspielauftakt mit Sieg gegen Belgien

Mit Spielfreude, aber wenig Durchschlagskraft hat die Frauen-Fußball-Nationalmannschaft ihr erstes Länderspiel des Jahres bestritten. Gegen die Niederlande am Mittwoch braucht es mehr Präzision. Das weiß auch die Bundestrainerin.

Fußball-Nationalmannschaft
Auslandserfahrungen wichtig: Frauen basteln an Prinzipien

Auslandserfahrungen wichtig: Frauen basteln an Prinzipien

Für die deutschen Fußball-Frauen beginnt mit dem Spiel gegen Belgien ein Jahr des Aufbaus. Bis zum Jahresende soll in elf Länderspielen erkundet werden, welche Spielerinnen ein schlagkräftiges EM-Team bilden könnten. Dabei geht es auch um ein spielerisches Vorankommen.

Acht Siege in acht Spielen
DFB-Frauen besiegen zum Abschluss der EM-Quali auch Irland

DFB-Frauen besiegen zum Abschluss der EM-Quali auch Irland

Ein Elfmeter-Gegentor im letzten Spiel bleibt als einziger, winziger Makel einer starken EM-Qualifikation der deutschen Fußballerinnen. Beim Arbeitssieg zum Abschluss in Irland überzeugt vor allem eine Hoffenheimerin mit ihren ersten beiden Toren.

EM-Qualifikation
DFB-Frauen siegen mit Blitztor und Problemen in Montenegro

DFB-Frauen siegen mit Blitztor und Problemen in Montenegro

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg wirft in Montenegro zahlreiche junge Wilde ins kalte Wasser. Zufrieden ist sie mit Deutschlands Fußballerinnen trotz des ungefährdeten Sieges gegen eine Mauer-Mannschaft nicht.

Titel und Tore
Das bringt die Fußball-Woche: Supercup, DFB-Frauen, Messi

Das bringt die Fußball-Woche: Supercup, DFB-Frauen, Messi

Die Bayern spielen um den nächsten Titel - allerdings zu Zeiten der Corona-Krise unter schwierigen Voraussetzungen. Der VfL Wolfsburg versucht derweil, sich für den kleinen Europapokal zu qualifizieren. Den DFB-Frauen winkt ein weiterer großer Schritt Richtung EM.

Essen

DFB-Team fährt klaren Sieg ein

Den deutschen Fußballerinnen ist ein großer Schritt in Richtung EM 2022 in England gelungen. Die Mannschaft von ...

EM-Qualifikation
Ansage der DFB-Frauen: Wollen 2022 "Europameister werden"

Die DFB-Frauen sind auf bestem Weg zur EM 2022 in England. Der fünfte Qualifikationssieg und die Tabellenführung geben Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben. Die Spielführerin spricht schon vom EM-Titel. Es gibt aber auch "Wermutstropfen".

EM-Qualifikation
Ehemaliges SGS-Trio zum Länderspiel wieder in Essen

Ehemaliges SGS-Trio zum Länderspiel wieder in Essen

Gleich drei DFB-Spielerinnen, die die SGS Essen im Sommer verließen, können sich große Hoffungen auf einen Einsatz im Länderspiel an alter Wirkungsstätte machen. In Essen ist Irland der Gegner. Ein Sieg würde die Tabellenführung in der EM-Qualifikation bescheren.

DFB-Frauen
Däbritz strebt mit DFB-Elf Sieg gegen Irland an

Däbritz strebt mit DFB-Elf Sieg gegen Irland an

Sara Däbritz hat eine Kreuzband-Operation mit langer Reha hinter sich. Doch nun fühlt sich die Fußball-Nationalspielerin körperlich so gut wie nie. Gegen Irland am Samstag soll mit der DFB-Elf ein Sieg und die Tabellenführung in der EM-Qualifikation her.

Frauen-EM-Qualifikation
Voss-Tecklenburg vor Irland-Spiel: "Wieder als Team finden"

Voss-Tecklenburg vor Irland-Spiel: "Wieder als Team finden"

Exakt vor sechs Monaten absolvierten die deutschen Frauen ihr bis dato letztes Länderspiel vor der Corona-Pause. Ähnlich wie das Löw-Elf muss auch das Frauen-Team einen Kaltstart hinlegen. Gleich zwei EM-Qualifikationsspiele gegen Irland und Montenegro stehen an.

Nach Kreuzbandverletzung
Däbritz kehrt in DFB-Auswahl zurück

Däbritz kehrt in DFB-Auswahl zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Sara Däbritz kehrt nach ihrer Kreuzbandverletzung in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ...

Trotz Kreuzbandrisse
Däbritz optimistisch: "Reha ist sogar spannend"

Däbritz optimistisch: "Reha ist sogar spannend"

Der deutschen Fußball-Nationalmannschaft fehlt Sara Däbritz ab Mittwoch beim Algarve-Cup, ihrem Verein Paris Saint-Germain für die restliche Saison. Doch die Olympiasiegerin lässt sich trotz ihres Kreuzbandrisses nicht unterkriegen.

Vor Champions-League-Duell
Tuchel: Herzlich und französisch gegen die Skepsis

Tuchel: Herzlich und französisch gegen die Skepsis

Thomas Tuchel wurde von vielen mit Skepsis bei Paris Saint-Germain empfangen. Bei einigen hat er diese mit einer überraschend offenen Art zerstreut. Dennoch geht es im Duell mit Ex-Club Dortmund für ihn wohl um den Job. Die dpa hat sich in Paris umgesehen und umgehört.

Frankfurt

Fußball
Frauen hoffen auf Aufschwung

Frauen hoffen auf Aufschwung

Nicht nur bei den Titelsammlerinnen aus Wolfsburg und München: Die Frauen-Bundesliga hofft endlich auf ein Ende des Dornröschenschlafs.