• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dürr,christian

Person
DÜRR, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Nwz-Interview Mit Fdp-Finanzexperte Christian Dürr
Der Soli gehört vollständig abgeschafft

Der Soli gehört vollständig abgeschafft

Dass es den Solidaritätszuschlag (Soli), der einst zur Finanzierung des Aufbaus in den neuen Bundesländern und wegen weiterer Verpflichtungen (Irak-Krieg) eingeführt wurde, noch gibt, ärgert viele. Worauf setzt der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Christian Dürr? Das sagt der Ganderkeseer im NWZ-Interview.

Varel/Dangast

Luftfahrtindustrie
Vorziehen von Bundesaufträgen könnte Jobs retten

540 Arbeitsplätze stehen beim Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec (PAG) in Varel auf der Streichliste. Im März ...

Vorwurf des Verfassungsbruchs
Soli: FDP will im September Klage in Karlsruhe einreichen

Soli: FDP will im September Klage in Karlsruhe einreichen

Ab 2021 müssen viele Menschen keinen Solidaritätszuschlag mehr zahlen, für 2020 aber sehr wohl noch. Ist das zulässig? Nein, meint die FDP - und will nun Klage einreichen.

Viele Fragen unbeantwortet
Wirecard: Opposition will Druck auf Regierung hoch halten

Wirecard: Opposition will Druck auf Regierung hoch halten

Nach der Sondersitzung ist vor der Sondersitzung: Die Aufklärung des Falls Wirecard hat erst begonnen. Bisher gibt es in der Opposition noch keine einheitliche Linie, ob es einen Untersuchungsausschuss geben soll.

Hundsmühlen/Wildeshausen/Harpstedt/Ganderkesee/Wardenburg

Tagespflege Im Landkreis Oldenburg
Pflege-Rettungsschirm soll bleiben

Pflege-Rettungsschirm soll bleiben

Mitarbeiter aus Tagespflege-Einrichtungen suchten das Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten. Sie wollten wissen, wie es nach Ablauf des Rettungsschirm-Pakets weitergeht.

Im Nordwesten/Berlin

Abgeordnete Im Vergleich
So bürgernah sind die Bundespolitiker aus der Region

So bürgernah sind die Bundespolitiker aus der Region

Die Bürgerplattform Abgeordnetenwatch.de vergibt jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien Noten für die Bundespolitiker. Die Bandbreite in der Region ist groß. Ein Oldenburger ist weit vorne.

Oldenburg/Berlin

FDP mahnt Zusage bei EMS an

Der Haushaltsexperte und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP im Bundestag, Christian Dürr, hat an die ...

Handlungsfähige Kommunen
Corona-Krise: Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

Corona-Krise: Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

Die Kommunen leiden unter hohen Steuerausfällen infolge der Corona-Krise. Der Bund hat Milliardenhilfen zugesagt. Doch reicht das aus, über dieses Jahr hinaus?

Kommunen unter Druck
Corona-Krise: Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

Corona-Krise: Historischer Einbruch bei der Gewerbesteuer

Die Kommunen leiden unter hohen Steuerausfällen infolge der Corona-Krise. Der Bund hat Milliardenhilfen zugesagt. Doch reicht das aus, über dieses Jahr hinaus?

Landkreis

Online-Diskussion Im Landkreis Oldenburg
Wie machen die Schulen nach den Ferien weiter?

Wie machen die Schulen nach den Ferien weiter?

Der FDP-Kreisverband Oldenburg-Land tauscht sich in einem öffentlichen Online-Meeeting mit Schulvertretern und Eltern aus. Auch ein Vertreter des Ganderkeseer Schulverbundes ist beteiligt.

Berlin

Altersvorsorge
Zahlen Rentner zu viel Steuern?

Zahlen  Rentner zu viel Steuern?

Seit 2005 wird das Verfahren zur Rentenbesteuerung nach und nach umgestellt. Dadurch könnte es zu Doppelbesteuerung kommen.

Prognose des Steuerzahlerbunds
Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche

Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche

Mehr als die Hälfte von jedem verdienten Euro zahlt der Durchschnittsbürger an den Staat. So rechnet zumindest der Bund der Steuerzahler - und findet das einen hohen Preis. Was er aus Sicht von Kritikern zu wenig berücksichtigt: Was man dafür alles bekommt.

218 Milliarden Euro Schulden
Bundestag beschließt Nachtragshaushalt

Bundestag beschließt Nachtragshaushalt

So viele neue Schulden hat eine Regierung noch nie in einem Jahr aufgenommen. Die Corona-Krise wird im Bundeshaushalt noch über viele Jahre zu spüren sein. Vizekanzler Scholz verspricht, trotzdem nicht am Sozialstaat zu sparen.

Berlin

Reaktion Auf Corona-Pandemie
Bundestag beschließt Mehrwertsteuer-Senkung und Familienbonus

Bundestag beschließt Mehrwertsteuer-Senkung und Familienbonus

Finanzminister Scholz hatte einen „Wumms“ versprochen, der den Konsum nach der Corona-Krise wieder ankurbeln soll. Die wichtigste Maßnahme soll diese Woche in Kraft treten - doch die Opposition zweifelt, ob sie wirkt.

Berlin

Nwz-Serie „wie Weiter Nach Corona?“
Steuern runter und die Mitte stärken!

Steuern runter und die Mitte stärken!

Was kommt nach der Seuche? In einer lockeren Reihe diskutieren NWZ-Autoren über diese Frage. Im zweiten Teil schreibt der Ganderkeseer FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Dürr über die Veränderungen, die wir in Deutschland nun brauchen.

Berlin

Nachtragshaushalt
Beispielloser Schulden-Wumms

Beispielloser Schulden-Wumms

Die Corona-Krise beendet die Serie von sechs Jahren „Schwarze Null“. Für ihre Schuldenpolitik erntet die Bundesregierung teils massive Kritik.

Berlin/Im Nordwesten

Sexueller Missbrauch An Kindern
Was Abgeordnete aus dem Nordwesten jetzt fordern

Was Abgeordnete aus dem Nordwesten jetzt fordern

Der Missbrauchsskandal von Münster hat Folgen. Was sagen Abgeordnete aus der Region wie Stephan Albani (CDU), Dennis Rohde (SPD), Christian Dürr (FDP) und Amira Mohamed Ali (Linke)?

Cdu-Vize Breher Zu Kindesmissbrauch
„Das sind Verbrechen und keine Vergehen“

„Das sind Verbrechen  und keine Vergehen“

Die CDU-Vize Silvia Breher aus Löningen wird angesichts der Schlagzeilen zu sexuellen Missbrauch von Kindern deutlich. „Wir brauchen endlich härtere Strafen“, fordert die Mutter dreier Kinder im NWZ-Interview.

Pro Und Contra Zum Konjunkturpaket
Kleiner Schritt oder gute Mischung?

Hilft das beschlossene Konjunkturpaket der deutschen Wirtschaft? Der Oppositionspolitiker Christian Dürr (FDP) aus Ganderkesee hat Zweifel. Unionspolitiker Thorsten Frei sieht eine gute Mischung aus Hilfen und Technologieförderung.