• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dammann-tamke,helmut

Person
DAMMANN-TAMKE, HELMUT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ovelgönne/Hannover

Landwirtschaft
Zumutbare und verlässliche Bedingungen gefordert

Vor dem Diskussionsabend zum Thema „Leben mit dem Wolf?“ in Ovelgönne haben Landwirte den Austausch mit Politikern ...

Ovelgönne

Informations- und Diskussionsveranstaltung In Ovelgönne
Wölfe rücken näher an die menschliche Zivilisation

Wölfe rücken näher an die menschliche Zivilisation

Eine Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Leben mit dem Wolf?!“ fand nun im Hotel „Zum König von Griechenland“ statt. Es wurde sachlich und fair diskutiert.

Wesermarsch

Bildung
Gehört der Wolf in die Wesermarsch?

Zu einem Diskussionsabend mit dem Thema „Leben mit dem Wolf?!“ lädt die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB), Kreisarbeitsgemeinschaft ...

Hannover

Umwelt
Streit um „rote Gebiete“ in Niedersachsen wird rauer

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies hat Zweifel der CDU an der Aussagekraft von Nitratmessungen zurückgewiesen. ...

Ramsloh/Hesel

Landwirtschaft
Bauern nehmen agrarpolitische Sprecher in die Zange

Bauern nehmen agrarpolitische Sprecher in die Zange

Der Bundesverband Deutsche Milchviehhalter (BDM) lud die agrarpolitischen Sprecherin Miriam Staudte (Bündnis 90/Die ...

Kameraden, Bläser, Graffiti

Kameraden, Bläser, Graffiti

Vor beeindruckender Kulisse des Jagdschlosses Clemenswerth in Sögel hat kürzlich der 7. Landeswettbewerb im Jagdhornblasen ...

Gifhorn/Löningen

Jägerschaft
Rainer Diekmann erhält Nadel in Gold

Rainer Diekmann erhält Nadel in Gold

Sehr erfreut zeigten sich der Vorsitzende der Jägerschaft des Landkreises Cloppenburg Bernd Kurmann aus Bösel und ...

Neusüdende

Über den Wolf sprechen

Um das Thema „Wolf. Weide. Wahl.“ geht es am Freitag, 17. Mai, auf dem Hof von Dieter Ahlers in Neusüdende, Grafestraße ...

Jever

Jägerschaft
Wildschweine weiter auf dem Vormarsch

Wildschweine weiter auf dem Vormarsch

In Friesland wurden von der Polizei im vergangenen Jahr 241 Wildunfälle registriert, in Wilhelmshaven 36 – eine ...

Jever

Jägerschaft
Viel Lob für Irp Memmen

Viel Lob  für Irp Memmen

Neuer Vorsitzender der Jägerschaft Friesland-Wilhelmshaven ist Jens Damm. Stellvertreter bleibt Hartmut Schröder.

Hannover/Mainz

Umwelt
Feldhasen leben gefährlich

Feldhasen leben gefährlich

Kurz vor Ostern veröffentlichen die Jäger das Ergebnis ihrer Hasen-Zählungen. Das ist diesmal zwar erfreulich, aber die Politik müsse etwas tun, fordern die Jäger.

Hannover

Nach Wolfsrissen In Nienburg
Landvolk will notfalls ganze Rudel abschießen lassen

Landvolk will notfalls ganze Rudel abschießen lassen

Die von Landesumweltminister Lies erteilte Abschussgenehmigung für einen Wolf aus dem im Kreis Nienburg geht dem Landvolk Niedersachsen nicht weit genug. Auch die Nachkommen könnten eine unberechenbare Gefahr bedeuten.

Rastede

Politik
Torsten Wilters in Landesfachausschuss berufen

Torsten Wilters in  Landesfachausschuss berufen

Der CDU-Politiker Torsten Wilters aus Wahnbek ist in den Landesfachausschuss Ernährung, Landwirtschaft, Landesentwicklung ...

Berlin/Cloppenburg

Bundespolitik
Silvia Breher in CDU-Bundesfachausschuss berufen

Silvia Breher (Löningen) ist – neben Albert Stegemann und Helmut Dammann-Tamke – als eine von drei Bundes- und ...

Wesermarsch

Grünlandzentrum
„Grünland wichtiger Wirtschaftsfaktor“

„Grünland wichtiger Wirtschaftsfaktor“

Die Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Grünlandregionen stand im Mittelpunkt eines gemeinsamen Gesprächs ...

Friesland/Ovelgönne

Grünland
Agrarwirtschaft vor Herausforderungen

Agrarwirtschaft vor Herausforderungen

Die Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Grünlandregionen stand im Mittelpunkt eines gemeinsamen Gesprächs ...

Hannover

Jäger erlegen fast 70 000 Wildschweine

Die Landesjägerschaft in Niedersachsen verkündet einen Rekord: 2017/2018 wurden 68 992 Wildschweine zur Strecke ...

Bremen

Forderung Vom Deutschen Jagdverband
Jäger wollen auffällige Wölfe erlegen

Jäger wollen auffällige Wölfe  erlegen

Der Verband fordert eine Erneuerung des Bundesnaturschutzgesetzes. Eine angepasste Tötung von Einzeltieren oder Rudeln widerspreche nicht dem Schutzzweck.

Hannover

Landtag
Regierung überarbeitet Nutria-Gesetz

Regierung überarbeitet Nutria-Gesetz

SPD und CDU wollen das Gesetz noch im Oktober durch den Landtag bringen. Bisher dürfen nur Jäger die Tiere erlegen.