• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

danzmann,karsten

Person
DANZMANN, KARSTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gravitationswellenforschung
Astrophysiker empfangen neue Signale aus dem All

Astrophysiker empfangen neue Signale aus dem All

Mit noch empfindlicheren Geräten sind Astrophysiker in einer neuen Messphase den Vorgängen im Universum auf der Spur. Möglicherweise beobachteten sie im April zum ersten Mal die Kollision eines Neutronensterns mit einem Schwarzen Loch.

Hanford/Hannover

Astronomie
Forscher zeichnen spektakuläres Signal auf

Astronomen haben erstmals Gravitationswellen von der Kollision zweier Neutronensterne aufgezeichnet. Ebenfalls ...

Kräuselungen in der Raumzeit
Gravitationswellen kollidierender Neutronensterne erfasst

Gravitationswellen kollidierender Neutronensterne erfasst

Gerade erst wurde der direkte Nachweis von Gravitationswellen mit dem Physik-Nobelpreis gewürdigt. Nun zeichneten Forscher erneut ein spektakuläres Gravitationswellen-Signal auf.

Stockholm

Physiker Rainer Weiss, Kip S. Thorne Und Barry C. Barish
Nobelpreis für Forschung zu Gravitationswellen

Nobelpreis für Forschung zu Gravitationswellen

Der Nobelpreis für die Physiker war nur eine Frage der Zeit: Viele Experten hatten bereits im vergangenen Jahr auf die Zuerkennung für die Gravitationswellen-Forscher getippt. Nun ist es so weit.

Gravitationswellen
Forscher beobachten zwei verschmelzende Schwarze Löcher

Forscher beobachten zwei verschmelzende Schwarze Löcher

Zum dritten Mal haben Forscher Gravitationswellen nachgewiesen. Erneut stammen die Signale von verschmelzenden Schwarzen Löchern. Das Erzittern der Raumzeit wurde zuerst in Hannover entdeckt.

"Neue Ära der Astronomie"
Gravitationswellen-Entdeckung: Deutsche Forscher denken groß

Gravitationswellen-Entdeckung: Deutsche Forscher denken groß

Am ersten direkten Nachweis von Gravitationswellen waren Wissenschaftler aus Hannover und Potsdam maßgeblich beteiligt. "Jetzt herrscht Aufbruchstimmung", sagt Max-Planck-Direktor Karsten Danzmann. Am 4. Oktober winkt möglicherweise sogar der Nobelpreis.

Forscher melden erneuten Nachweis von Gravitationswellen

Forscher melden erneuten Nachweis von Gravitationswellen

Der Kosmos schwingt im Takt explodierender Sterne und verschmelzender Schwarzer Löcher: Zum zweiten Mal haben Forscher ...

Gravitationswellen-Forscher wollen den Urknall hören

Gravitationswellen-Forscher wollen den Urknall hören

Wissenschaftler sehen mit der Satelliten-Mission "Lisa Pathfinder" den Weg für ein Gravitationswellen-Observatorium ...

Washington/Hannover

Wissenschaft
Ein neues Fenster in den Kosmos

Ein neues Fenster in den Kosmos

Der erste direkte Nachweis ist spektakulär. Für Wissenschaftler ergeben sich neue Beobachtungsmöglichkeiten.

Washington

Sensation Nach 100 Jahren
Forscher weisen Einsteins Gravitationswellen nach

Forscher weisen Einsteins Gravitationswellen nach

Wenn das keinen Nobelpreis gibt: Astrophysiker haben eine der spektakulärsten Vorhersagen Albert Einsteins bestätigt.

Hannover

Sensation In Der Astrophysik
Gravitationswellen zuerst in Hannover bemerkt

Gravitationswellen zuerst in Hannover bemerkt

In Ruthe bei Hannover steht der GEO600, ein physikalischer Detektor. Die dort entwickelte Technologie war Basis für eine bahnbrechende Entdeckung: Den ersten Nachweis von Albert Einsteins Gravitationswellen. Wissenschaft und Politik in Niedersachsen sind stolz auf die Forscher.