NWZonline.de

de,santiago

Person
DE, SANTIAGO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bockhorn

Evangelisch-lutherische Kirche in Bockhorn
Neuer Pfarrer kommt aus Chile

Neuer Pfarrer kommt aus Chile

Sergio Andrés López ist in der Fünf-Millionen-Metropole Santiago de Chile geboren. Seine neue Heimat möchte er jetzt in Friesland finden.

Polizweigewalt
Strafanzeige in Den Haag gegen Chiles Staatschef

Strafanzeige in Den Haag gegen Chiles Staatschef

Bei Protesten gegen das Gesundheitssystem waren im Herbst 2019 mehr als 30 Menschen ums Leben gekommen. Nun wurde gegen den chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera Anzeige erstattet.

Ahlhorn

Buchtipp
Zweimal über eigenen Schatten gesprungen

Zweimal über eigenen Schatten gesprungen

Holger Bräunlich aus Ahlhorn ist zweimal auf dem Jakobsweg unterwegs gewesen. Über seine Erlebnisse und Eindrücke hat er ein Buch geschrieben.

Puyuhuapi

Chile
Tolle Robinsonade in Patagonien

Tolle Robinsonade in Patagonien

Der Plan ihres Vaters habe etwas Größenwahnsinniges gehabt, sagt Luisa Ludwig über die Auswanderung nach Chile ...

Umweltschutz
Hüter des Waldes: Wie Indigene das Klima schützen

Hüter des Waldes: Wie Indigene das Klima schützen

In den Wäldern Lateinamerikas leben Hunderte indigene Gemeinschaften. Wo sie über Landtitel verfügen, wird wesentlich weniger abgeholzt als in anderen Regionen.

Auswanderer in Chile
Eine Robinsonade in Patagonien

Eine Robinsonade in Patagonien

Das Dorf Puyuhuapi liegt abgeschieden an einem Fjord im Regenwald Patagoniens. Reisende können zu Gletschern wandern, um Inselchen paddeln - und sich eine erstaunliche Geschichte erzählen lassen.

Mit 85 Jahren
Salsa-Pionier Johnny Pacheco gestorben

Salsa-Pionier Johnny Pacheco gestorben

Er wurde der "Godfather of Salsa" genannt. Jetzt ist der legendäre Bandleader Johnny Pacheco mit 85 Jahren gestorben.

Höchste Warnstufe
Waldbrand in Chile: Tausende müssen Häuser verlassen

Waldbrand in Chile: Tausende müssen Häuser verlassen

Höchste Warnstufe in Zentralchile: Wegen eines riesigen Waldbrands müssen Tausende Menschen in Sicherheit gebracht werden.

Was die Pandemie mit uns macht
Emderin untersucht die psychischen Folgen von Corona

Emderin untersucht die psychischen Folgen von Corona

Gleich drei Untersuchungen zu den psychischen Folgen der Corona-Pandemie führt die Emder Proffessorin Dr. Jutta Lindert zur Zeit durch. Eine Studie beschäftigt sich auch mit den „HEROES“ der Krise.

Wildeshausen

Bildervortrag über Nordspanien

Zu einem bebilderten Streifzug durch die (Kultur-)Landschaft Nordspaniens lädt die Volkshochschule Wildeshausen ...

Dangast

Tanzkunst in der Corona-Krise
Unsichtbare Tänzer hinterlassen Spuren in Dangast

Unsichtbare Tänzer hinterlassen Spuren in Dangast

Im Dunkeln und ohne Publikum tanzten Sanna Lundström und Frank Koenen vor dem Dangaster Kurhaus. Die „Zuschauer“ sehen die Aufführung erst am nächsten Tag.

Referendum
Bruch mit Pinochet: Chilenen stimmen für neue Verfassung

Bruch mit Pinochet: Chilenen stimmen für neue Verfassung

Ein neues Grundgesetz gehörte bei den Protesten gegen die Regierung im vergangenen Jahr zu den Kernforderungen der Chilenen. Der aktuelle Text stammt noch aus Zeiten der Militärdiktatur. Jetzt soll eine Verfassungsgebende Versammlung ein neues Regelwerk verfassen.

Referendum
Chilenen stimmen über neue Verfassung ab

Chilenen stimmen über neue Verfassung ab

Es ist ein Ergebnis der großen Proteste vom vergangenen Jahr: In Chile wird darüber abgestimmt, ob das Land eine neue Verfassung bekommt. Die aktuelle stammt aus einer dunklen Zeit der jüngeren Geschichte.

Santiago De Compostela

Digitale Ausweise für Pilger auf dem Jakobsweg

Technische Revolution auf dem Jakobsweg: Pilger kön-nen mit Beginn des heiligen Jakobusjahres 2021 ihren Weg auch ...

Oldenburg

Botanischer Garten
Von der innigen Liebe zum grünen Tröster

Von der innigen Liebe zum grünen Tröster

Der Botanische Garten in Oldenburg ist für Gisa Kossel der Tröster in der Corona-Zeit, wo viele andere Aktivitäten ...

Padborg

Dänemark
Auf einer Acht an der Ostsee entlang

Auf einer Acht an der Ostsee entlang

Imposante Kreidefelsen liegen an der Route. Wagemutige nehmen die alte Brücke über den kleinen Belt.

Ammerland

Ein Ammerländer Auf Dem Jakobsweg
Pilgerreise in Zeiten von Corona

Pilgerreise in Zeiten von Corona

Polizist Michael Schröder wanderte von Porto nach Santiago de Compostela. Am Ziel erfuhr er, dass Spanien zum Risikogebiet erklärt wurde.

Varel

Leben Mit Parkinson
Vareler läuft in Ostfriesland gegen seine Krankheit an

Vareler läuft  in Ostfriesland gegen seine Krankheit   an

Mit 40 Jahren bekam der Vareler Norbert Hase die Diagnose Parkinson. Er hat sich große Ziele gesetzt, um die Krankheit in Schach zu halten. Nun möchte er 270 Kilometer durch Ostfriesland wandern.

Dangast

Matinee
Vom Leben in der DDR

Vom Leben in der DDR

Eine Sonntagsmatinee findet am 9. August um 11.30 Uhr im Radziwill- Haus in Dangast statt. Rita Kuczynski liest ...