• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

dibaba,yared

Harpstedt

Konzert
„Luther“ kommt in die Kirche

„Luther“ kommt in die Kirche

Die Choreographie hatte der Jugendchor selbst entwickelt. Das Oratorium, so sagen Kritiker, gehe unter die Haut.

Cloppenburg

Vereinsleben
Einstimmiges Votum für Vorsitzenden Gerd Witten

Einstimmiges Votum für  Vorsitzenden Gerd Witten

Die Entlastung des alten Vorstandes, Neuwahlen und Terminplanungen für die kommenden Monate: Das waren laut Tagesordnung die Hauptthemen der Mitgliederversammlung ...

Harpstedt

Stiftungs-Jubiläum
Dibaba bringt Kirche aus dem Häuschen

Dibaba bringt Kirche aus dem Häuschen

Zum Zehnjährigen wollte die Kirchen-Stiftung Besonderes bieten. Bei Yared Dibaba blieb kein Auge trocken.

Video

Jubiläum der Christuskirche mit Yared Dibaba

Jubiläum der Christuskirche mit Yared Dibaba 01:10

Harpstedt, 17. Mai 2017: Eine Menge fürs Auge, viel fürs Ohr und ganz viel für die Lachmuskulatur bot die Kirchen-Stiftung Harpstedt am Dienstagabend mit ...

Fotostrecke

Dibaba bringt Kirche aus dem Häuschen

<p>Dibaba bringt Kirche aus dem Häuschen</p> 23 Fotos

Delmenhorst

Verleihung
Gemeinsam gegen Hass kämpfen

Gemeinsam gegen Hass kämpfen

Das Delmenhorster Max-Planck-Gymnasium setzt ein Zeichen gegen Rassismus. NDR-Moderator Yared Dibaba ist Pate der Initiative.

Delmenhorst

Max-Planck-Gymnasium
Das Leitthema „Grenzgänge“ umfassend aufbereitet

Das Leitthema „Grenzgänge“ umfassend aufbereitet

„Grenzgänge“ lautete das Thema des Projekttages am Delmenhorster Max-Planck-Gymnasium im Vorfeld des Tages der offenen Tür, den die Schule mit ihren Schülerinnen ...

Harpstedt

Dibaba plaudert und liest

Erst Plaudern auf Platt, dann eine Lesung – so lässt sich das Programm von Yared Dibaba bei seinem Auftritt am Dienstag, 16. Mai, ab 19 Uhr in der Harpstedter ...

Harpstedt

Kultur
„Moin tosomen“: Im Norden verwurzelt

„Moin tosomen“:  Im Norden verwurzelt

Der bekannte Schauspieler und Moderator Yared Dibaba tritt am Dienstag, 16. Mai, 19 Uhr, in der Harpstedter Christuskirche mit seinem plattdeutschen Programm ...

Hooksiel

Dibaba kocht mit Klostermann

Am Mittwoch, 26. April, um 16.20 Uhr ist der Ferienort Hooksiel mal wieder mit interessanten Bildern im NDR-Fernsehen zu sehen. In der Sendung „Mein Nachmittag“ ...

Ndr-Fernsehgarten
Den Fernsehgärtnern über die Schulter schauen

Den Fernsehgärtnern über die Schulter schauen

Pünktlich jeden Donnerstag um 16.20 Uhr geht es in den Garten. Genau genommen seit dem 6. April, denn seit zwei Wochen sendet der NDR in der Sendung „Mein Nachmittag“ wieder live aus dem NDR-Fernsehgarten. Wo liegt dieser Garten eigentlich und was passiert vor, hinter und neben den Kulissen?

Harpstedt

Kirche
Stiftung als Segen empfunden

Stiftung als Segen empfunden

Trotz Null-Zins-Phase bleibt die Kirchen-Stiftung handlungsfähig. Für 2017 stehen rund 8200 Euro zur Verfügung.

Bökerschapp in Bücherei

Bökerschapp in Bücherei

Nun hat auch die Stadt Wildeshausen einen „Bökerschapp“ mit plattdeutschen Bücher – allerdings nicht im Rathaus, wie in anderen Gemeinden, sondern in der ...

Harpstedt

Kirchenstiftung
Plattdeutsch auch fürs hochdeutsche Ohr

Plattdeutsch auch fürs hochdeutsche Ohr

Der Moderator stellt sein Programm „Moin tosomen“ vor. Eventuelle Überschüsse fließen in den Kapitalstock der Kirchenstiftung.

Ganderkesee

Wettbewerb
Weltenrettung auf Platt ist preisverdächtig

Weltenrettung auf Platt  ist preisverdächtig

Jugendliche aller Ganderkeseer Schulformen haben einen Kurzfilm gedreht. Sie erhalten einen Preis im Wettbewerb „Ganz schön anders“.

Video

Wiehnachten op Platt mit Yared Dibaba"

Wiehnachten op Platt mit Yared Dibaba" 00:31

Wardenburg, 17. November 2013: NDR-Moderator Yared Dibaba feierte in Wardenburg die  Premiere des ProgrammsWiehnachten op Platt" Video vom 17.11.2013

Ganderkesee

Plattdüütsche Week
Ganter geht an „Koppelkinner“

Ganter geht an „Koppelkinner“

Mit der Vergabe des Platt-Ganters wurde am Sonntag die Plattdüütsche Week eröffnet. Dabei zeigte sich, wie lebendig die Sprache ist.

Ganderkesee

Plattdüütsche Week
Jede Menge „Platt“ – aber kein Stargast

Jede Menge „Platt“ – aber kein Stargast

Eigentlich war TV-Moderator Yared Dibaba bei der Eröffnung der fünften „Groden Plattdüütschen Week“ am kommenden Sonntag, 6. November, fest eingeplant ...

Angekommen in Falkenburg

Angekommen in Falkenburg

Yared Dibaba und Dervish Erkoceviq haben eines gemeinsam: Beide mussten – beziehungsweise haben – mit ihren Familien ihre Heimatländer verlassen und beide ...