• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dietz,markus

Person
DIETZ, MARKUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Dankeschön an Ratsmitglieder

Dankeschön  an Ratsmitglieder

Nach der vergangenen Wahlperiode sind 36 Ratsherren und Ratsfrauen ausgeschieden. Sie wurden jetzt mit dem Großen ...

Dietrichsfeld

Wohnungen In Oldenburg
Neues Mehrfamilienhaus verärgert die Nachbarn

Neues Mehrfamilienhaus verärgert die Nachbarn

Wird es zu eng an der Kattowitzer Straße? Nach Ansicht vieler Anwohner ist das Grundstück Nummer 14 maßlos bebaut worden. Baudezernentin Gabriele Nießen findet dagegen deutliche Worte.

Oldenburg

Kommunalwahl
Fast die Hälfte der Ratsmitglieder neu

Der Abschied von Hans-Richard Schwartz bedeutet eine Zäsur für die FDP. Die Grünen-Landtagsabgeordnete Susanne Menge verpasste den Einzug in den Rat.

Oldenburg

Verkehr
Klage gegen Bahn-Pläne erwartet

Die Interessengemeinschaft IBO hatte zu einer Diskussion über den umstrittenen Streckenausbau eingeladen. Die Parteienvertreter waren sich einig: Güterverkehr soll nicht durch Stadtgebiet.

Oldenburg

Kommunalpolitik
Im nächsten Jahr entstehen erste Häuser

Im nächsten Jahr entstehen erste Häuser

Der Rat hat am Montag den Masterplan für die Bebauung des Fliegerhorstes beschlossen. Dort sind unter anderem 900 Wohnungen geplant.

Wechloy/Osternburg

Stadtentwicklung
CDU weist Furcht vor Ghettobildung zurück

Der Vorsitzende der CDU-Ratsfraktion, Olaf Klaukien, hat das Abstimmungsverhalten der Grünen in der jüngsten Sitzung ...

Oldenburg

Stellflächen Fehlen
Parken am Kramermarkt bleibt auch 2016 schwierig

Parken am Kramermarkt bleibt auch 2016 schwierig

Viele in der Vergangenheit genutzte Parkplätze fallen in diesem Jahr weg, Shuttlebusse sollen die Situation zumindest etwas entspannen. Die Grünen fordern, stärker für die Anreise mit dem Zug zu werben.

Oldenburg

Wahl
Viele neue Namen auf Liste der Grünen

Viele Ratsmitglieder treten nicht mehr an oder kandidieren auf hinteren Plätzen. Landtagsabgeordnete Menge bewirbt sich um ein Mandat.

Osternburg

Verkehr
Anlieger gegen Durchgangsstraße

Die Verwaltung wollte eine neue Verbindung zwischen Sand- und Herrenweg. Die wird es nicht geben.

Oldenburg

Oldenburger Gleishalle Droht Abriss
Die Stadt kämpft mit gebundenen Händen

Die Stadt kämpft mit gebundenen Händen

„Die Lage ist mehr als ernst“, erklärt Oldenburgs Baudezernentin Gabriele Nießen. Denn am Ende entscheidet allein das Eisenbahn-Bundesamt, was mit der Gleishalle des Hauptbahnhofs passiert. Letzte Hoffnungen ruhen auf einer Resolution des Rates – und auf Druck aus der Öffentlichkeit.

Kreyenbrück

Stadtentwicklung In Kreyenbrück
Verkehr bringt Planung zum Erliegen

Verkehr bringt Planung zum Erliegen

Die Politiker befürchten einen Park-Suchverkehr durch den geplanten Neubau auf dem ehemaligen AEG-Gelände. Die GSG möchte dort ein großes Gebäude errichten. Schon der ersten Entwurf für die Neugestaltung von „Kreyenbrücks neuer Mitte“ war auf große Ablehnung gestoßen.

Oldenburg

Sanierung
Photovoltaik-Anlage soll Bahnhofsdach retten

Photovoltaik-Anlage soll Bahnhofsdach retten

Der Oldenburger Hauptbahnhof als großes Solarkraftwerk: Mit diesem Vorschlag überraschten die Grünen den Bauausschuss ...

Oldenburg

Streit übers Wohnen In Oldenburg
Bürger wehren sich gegen Mehrparteienhäuser

Bürger wehren sich gegen Mehrparteienhäuser

Einfamilienhäuser verschwinden, größere Häuser schießen in die Höhe: Die Nachfrage nach Wohnraum ist in Oldenburg riesig. Einige Nachbarn fühlen sich durch die verdichtete Bebauung eingeengt. Wie reagiert die Verwaltung auf deren Protest?

Oldenburg

Wirtschaft
Wo sich der Einzelhandel künftig ausbreiten soll

Monate gingen die Beratungen hin und her – am Montagabend setzte der Rat einen Schlusspunkt. Einstimmig gaben die ...

Oldenburg

Stadtentwicklung In Oldenburg
Große Pläne für das EWE-Gelände

Große Pläne für das  EWE-Gelände

Der Bauausschuss hat einen Aufstellungsbeschluss gefasst. Bei dem Projekt sind bis zu zwölfgeschossige Gebäude neben dem Hauptbahnhof geplant. Maximal 25 Prozent sollen als Wohnraum genutzt werden.

Wechloy

Trampelpfad: Ortstermin am 3. Juni

Ortstermin am Johann-Justus-Weg: Die Stadtverwaltung lädt Politiker, Anlieger und die Schüler der Berufsbildenden ...

Oldenburg

Diskussion über Neubau
Stadion-Schablone über der Stadt

Stadion-Schablone über der Stadt

Die Planer haben bereits eine Skizze entworfen, der VfB-Vorstand zeigte sich nach einem Treffen begeistert. Das Büro Albert Speer & Partner überzeugte mit seiner Arbeit bei mehreren Stadionprojekten in Süddeutschland.

Wildeshausen

Gildefest
Wenn einem der                  Hut hoch geht

Wenn einem der                  Hut hoch geht

Ein „Herz für Neue“ hat der Gildeclub rund um Horst und Ute Dietz. Gemeinsam wird ausgelassen gefeiert.

Oldenburg

Stadtentwicklung
Streit um Neubauprojekt in Eversten programmiert

Streit um Neubauprojekt in Eversten programmiert

„Verdichtete Bebauung“ nennt man das, was ein Unternehmer am Isenkamp in Oldenburg plant. In fünf Häusern sollen 52 Wohnungen entstehen. Die Anlieger verlangen eine maßvollere Planung. Die Politik will Wohnraum schaffen.