• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

dix,otto

Person
DIX, OTTO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Worpswede

Waldemar Otto Gestorben
Figürliches stand immer im Mittelpunkt

Figürliches stand immer im Mittelpunkt

Waldemar Otto, einer der international bekanntesten Bildhauer der gegenständlichen Kunst, ist tot. Er sei bereits ...

Oldenburg/Dangast

Kunstbetrachtung
Aufschlussreiche Begegnungen im Dresdner Winter

Aufschlussreiche Begegnungen im Dresdner Winter

Vier Jahre nach Franz Radziwills Umzug nach Dangast wollten ihm Hamburger Mäzene ein Stipendium für Paris spendieren. ...

"Leben und Sicherheit"
Kunstprojekt Synagogentür läuft an

Kunstprojekt Synagogentür läuft an

Es war eine Holztür, die den Attentäter von Halle daran hinderte, ein Blutbad in der Jüdischen Gemeinde anzurichten. Jetzt wird die Tür zum Kunstprojekt. Die Projektleiterin, eine 18-jährige Abiturientin, hat bereits Ideen.

"Through the Darkest of Times"
Widerstand gegen das Nazi-Regime

Widerstand gegen das Nazi-Regime

Mit "Through the Darkest of Times" wollen die Spielentwickler zeigen, dass auch in schlimmsten Lagen Widerstand möglich ist. Und sie rufen die Schrecken der Nazizeit auf ganz neue Weise in Erinnerung.

Kreyenbrück

Kreyenbrück Im Stadtteilcheck
Der Oldenburger Süden punktet beim Nahverkehr

Der Oldenburger Süden  punktet beim Nahverkehr

Die hohe Verkehrsbelastung ist für viele Kreyenbrücker ein Ärgernis – vor allem an der Cloppenburger Straße. Auf der Wunschliste: Ein Café auf dem Klingenbergplatz und mehr Fahrradfreundlichkeit.

Kreyenbrück

Kreyenbrück Im Porträt
Die Mischung macht den Charme aus

Die Mischung macht den Charme aus

Wie ein facettenreiches Mosaik setzt sich Kreyenbrück zu einem bunten Bild zusammen.

Ausstellung
Mittendrin in der Bohème-Szene: Else Lasker-Schüler

Mittendrin in der Bohème-Szene: Else Lasker-Schüler

Sie sitzt in Kaffeehäusern, schreibt ergreifende Gedichte und ist streitlustig. Zum 150. Geburtstag bekommt die Dichterin Else Lasker-Schüler eine biografische Schau in ihrer Heimatstadt Wuppertal. Und die Berliner Bohème Anfang des 20. Jahrhunderts auch.

Ausstellung im Israel-Museum
Werke aus der Gurlitt-Sammlung in Jerusalem

Bei der Suche nach NS-Raubkunst spielt Israel seit Jahren eine aktive Rolle. In Jerusalem wird nun erstmals ein Teil des Gurlitt-Funds ausgestellt. Die dort gezeigten Werke speziell stehen aber nicht unter Raubkunstverdacht.

Jerusalem

Gurlitt-Werke in Jerusalem zu sehen

Mehr als 80 Werke aus dem Erbe des deutschen Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt sind von Dienstag an im Jerusalemer ...

Emden

Emder Kunsthalle
Wenn der Lärm der Zeit die Stille stört

Wenn der Lärm der Zeit die Stille stört

Ein Glücksfall: Das Kunstmuseum Mülheim wird saniert. Die dort beheimatete Gemälde-Sammlung kann in Emden gezeigt werden.

Dix, Picasso, Richter
Rückblick auf 100 Jahre Moderne in Wuppertal

Rückblick auf 100 Jahre Moderne in Wuppertal

Das Von der Heydt-Museum lässt hundert Jahre in der Kunst Revue passieren. Das gelingt ohne Leihgaben. Das Haus besitzt Werke vieler berühmter Künstler: Von Chagall bis Picasso, Gerhard Richter bis Bernd und Hilla Becher.

"Alles so gelassen"
Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Die Wänder voller Gemälde, die Regale prall gefüllt mit Büchern, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus in Hamburg-Langenhorn lebten, können Besucher bald bei Führungen erfahren.

Nordenham

Kunstverein fährt nach Hamburg

Der Kunstverein Nordenham unternimmt am Freitag, 26. April, eine Fahrt nach Hamburg. In der Hansestadt steht ein ...

Pionierausstellung
Kunstsammlung NRW zeigt "Museum Global"

Kunstsammlung NRW zeigt "Museum Global"

Die Kunstsammlung NRW mit ihren berühmten Bildern der Klassischen Moderne sucht einen neuen Blick. Eine Ausstellung lang kommt Kunst aus fernen Ländern nach Düsseldorf. Die Nähe zu den klassischen Bildern ist deutlich.

Von der Antike bis heute
"Ekstase"-Austellung: Euphorie und Rausch in Stuttgart

"Ekstase"-Austellung: Euphorie und Rausch in Stuttgart

Ekstatische Erlebnisse spielen in der Kunst eine besonders große Rolle. Eine Ausstellung zeigt Werke zu dem Thema u. a. von Salvador Dalí, Otto Dix oder Paul Klee.

Düsseldorf

„Mutter Ey“ bleibt in Düsseldorf

„Mutter Ey“ bleibt in Düsseldorf

Die füllige Kunsthändlerin trägt ein Diadem im Haar, ein lila Kleid und blickt starr durch eine dicke Brille. So ...

Oldenburg

Ausstellung
Mit dem Holz kommt Distanz

Mit dem Holz kommt  Distanz

In parallelen Ausstellungen wird die wechselvolle Vielfalt des Menschenbilds im 20. Jahrhundert vorgeführt. Sie werden heute eröffnet.

Ausstellung in Berlin
Das Wandern ist der Künstler Lust

Das Wandern ist der Künstler Lust

"Zurück zur Natur!" Mit Rousseaus berühmter Parole wurde um 1800 das Wandern modern. Jetzt erlebt es eine Renaissance. Eine Ausstellung in Berlin zeigt, wie wichtig das Wandern auch für die Kunst ist.

Münster

Kunst
Fünf Ausstellungen widmen sich dem Frieden

Von Tauben und Friedensgöttinnen: Den facettenreichen Vorstellungen des Friedens von der Antike bis heute widmen ...