• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

dor,wat

Person
DOR, WAT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

De hoge Tiet van den Johresloop: Sommertiet is dor!

Van 21. Juni bet 23. September gellt för all Lüe, de up de Nordhalfkugel van de Welt leevt, de Sommertiet.Sommer ...

Jümmer leeg se up’n Kökendisch

Jümmer leeg se up’n  Kökendisch

Se höör in us Huus dorto, de „Nordwest-Zeitung“. Dag för Dag leeg se up usen Kökendisch. As ik noch‘n lütten Jung ...

„Der kleine Gasthof an der Schlei“

„Der kleine Gasthof   an der Schlei“

Stellt Se sik mol’n lüttjet Dörp vör. Mit’ne Kark, en Tante-Emma-Laden, kommodige Reetdackhüüs un mittenmang de ...

Serie
„Enen Goorn hest du an un för sik nienich klor“

„Enen Goorn hest du an un för sik nienich klor“

Vandaag hett Olof Schlittenhardt (Den Naam hett he van sinen Patenunkel ut Sweden krägen.) mit sien Firma, de elkeen ...

Plattdeutsche Andacht mit dem Laway-Trio in Jever
: „Mööt kieken, dat wi dör’t Lock komt“

<strong>: </strong>„Mööt kieken, dat wi dör’t Lock komt“

Nach Monaten wieder ein Auftritt: Das Laway-Trio aus Albertus Akkermann, Jörg Fröse und Gerd Brandt hat am Samstag im Rahmen einer plattdeutschen Andacht mit Diakon Friedo Eilts in der Stadtkirche Jever gespielt. Über die Situation der Friesenfolker in der Coronakrise sprachen wir mit dem Kopf von Laway, Gerd „Balou“ Brandt – natürlich auf Plattdeutsch.

Kommentar

Mehr oder minn Sörgen
von

Wi Minschen hebbt all mehr oder minn Sörgen; de een hätt ganz veel un bi annern is `t noch to erdraagen. Denn givt ...

So’n Schiet, dor leep wat scheef!

So’n Schiet, dor leep wat scheef!

Den schönsten Appelgaarn in us Dörp harr fröher Frollein Spark. Wat locken in’n Harfst achter den Hagen för herrliche ...

Mit den Bus ünnerwegens

Mit den Bus ünnerwegens

Lücht bitt in de Ogen. „Passport“. Een Kerl in Uniform mit breetkrempige Mütz kiek sik de Passbiller un de Gesichter ...

Utspeelt: Künstler in     Corona-Tieden

Utspeelt: Künstler in     Corona-Tieden

In de verleden Silvesternacht is överall up en frohet un glückelk 2020 anstött wurrn. Well hett to de Tiet dacht, dat dor en Virus mit de Naam Corona kamen deit un us Alldagsleven up’n Kopp stellt? De vullen Terminklenner sind nu leddig, wieldat all Fiern un Veranstalten afseggt wurrn sind. Drapen hett dat besünners de Künstlers. Kien Uptritte – kien Innahmen. Vele freewarkende Künstlers sind nu düchtig in de Kniep. Een darvan is Rüdiger Kück oder mit Künstlernaam Rod ò Trottoire.

Kommentar

Die schöne Hand
von

Wi kennt woll noch de Snack ut uns „Lüttminsch-Tieden“, dat ’n „die schöne Hand“ bi ’t Begröten mit Handschlag ...

Meer erleben
Zehn Traumstrände an Nord- und Ostsee

Schön ist es am Meer nur auf Sardinien oder Sansibar? Von wegen! Nordsee und Ostsee haben so manchen traumhaften Strand zu bieten. Zehn Reisetipps für Sandläufer und Wellenhüpfer.

Berlin

Urlaub In Europa Wieder Möglich
27 Reisewarnung aufgehoben – Einschränkungen bleiben

27 Reisewarnung aufgehoben – Einschränkungen bleiben

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Die Bundesregierung hat die Aufhebung der weltweiten Reisewarnung für viele europäische Länder ab dem 15. Juni beschlossen. Uneingeschränktes Reisen ist aber weiterhin nicht möglich – eine Übersicht.

Hörnum

10 Traumstrände An Nord- und Ostsee
Für Sandläufer und Wellenhüpfer

Für Sandläufer und Wellenhüpfer

Auf Helgolands Düne treffen Besucher häufig Seehunde. Windgebeugte Kiefern lassen den Darßwald verwunschen wirken.

Jens Meyer: Gorners ut de ganze Welt to Gast in Tange

Jens Meyer: Gorners ut de  ganze Welt to Gast in Tange

De Lüüd ut dat lütt Dörp Tange in‘n Landkreis Ammerland sünd dor al an wennt, kaamt Fohrtüge mit verscheden Kennteken. ...

Wi dröövt de Wuddeln nich vergeten – se dreegt us

Wi dröövt de Wuddeln nich vergeten – se dreegt us

Wat wi Minschen best köönt, dat is dat Vergeten. Kiekt wi us‘n Boom an, so seht wi den Stamm, wi seht de Tacken ...

Kommentar

Jeden Dag een frisched Ei
von

Dat wär Hannes sien Droom. As lüttje Jung hett he sik dat jümmers wünscht: een poor eegen Höhner. Nu is he een ...

Kommentar

De Wekenenn-Inkoop
von

Dat wär maal wer een grood Wekeninkoop, wor ick bito so mitkreeg, dat schiens veel Minschen good Luun mitbrocht ...

Trecker föhrn maakt glücklich!

Trecker föhrn  maakt glücklich!

Neelich weer ik in Nordfreesland ünnerwegens, för mien Job. Dor hett de „Deichdeern“, dat is ne Bloggerin, nämlich ...

Kommentar

Gode Vörsätze för de Gesundheid
von

Dat Schmöken uptogeven, steiht säker to Silvester bi veel Lü up ’n Plaan. Ick moot dor an Maria un Siebelt denken. ...