• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dowd,john

Person
DOWD, JOHN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Aufruhr in Washington
Zu Besuch in "Crazytown": Neues Woodward-Buch über Trump

Zu Besuch in "Crazytown": Neues Woodward-Buch über Trump

Ein weiteres Enthüllungsbuch bringt US-Präsident Trump in Bedrängnis. Trump versucht, den Autor zu diskreditieren - was diesmal schwierig werden dürfte: Es handelt sich um den legendären Reporter Bob Woodward, der Erschütterndes aus dem Weißen Haus berichtet.

Scharfe Attacke gegen Mueller
Trump: Habe das "absolute Recht", mich selbst zu begnadigen

Trump: Habe das "absolute Recht", mich selbst zu begnadigen

US-Präsident Trump meint, er könne sich selbst begnadigen und die Arbeit von Sonderermittler Mueller in der Russland-Affäre sei "völlig VERFASSUNGSWIDRIG". Trotzdem, sagt er, spiele er das Spiel mit. Warum?

Ruhestand für Ty Cobb
Trumps führender Anwalt bei Russland-Ermittlungen geht

Trumps führender Anwalt bei Russland-Ermittlungen geht

Washington (dpa) - Der führende Anwalt von US-Präsident Donald Trump für die Russland-Ermittlungen verlässt das ...

Russland-Affäre
Sonderermittler Mueller drohte mit Zwangsvorladung Trumps

Sonderermittler Mueller drohte mit Zwangsvorladung Trumps

US-Sonderermittler Robert Mueller in der Untersuchung über eine russiche Einmischung in den US-Wahlkampf Druck. Einem Zeitungsbericht zufolge soll er Trumps Anwälten mit einer Anhörung des US-Präsidenten vor einer Grand Jury gedroht haben.

Russlandaffäre
Trumps Russland-Anwalt John Dowd wirft hin

Trumps Russland-Anwalt John Dowd wirft hin

Donald Trumps Chef-Anwalt in der Russlandaffäre, John Dowd, tritt zurück. Trumps Anwaltsteam verhandelt derzeit mit FBI-Sonderermittler Mueller über eine mögliche Aussage des Präsidenten.

Bericht der "New York Times"
Trumps Anwälte raten ihm von Befragung durch Mueller ab

Trumps Anwälte raten ihm von Befragung durch Mueller ab

Donald Trump hat signalisiert, dass er zu einem Gespräch mit Sonderermittler Mueller bereit wäre. Einige seiner Anwälte sollen gar nicht begeistert sein von der Idee. Und es ist nicht die einzige heikle Entscheidung, vor der der Präsident derzeit steht.