• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dräger,jörg

Studie
Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Alle reden von lebenslangem Lernen. Dafür ist Weiterbildung wichtig. Von ihnen könnten vor allem Geringqualifizierte und Einkommensarme profitieren. Aber gerade sie nehmen selten teil.

Lebenslanges Lernen
Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Geringqualifizierte und Arme bilden sich selten weiter

Alle reden von lebenslangem Lernen. Dafür ist Weiterbildung wichtig. Vor allem Geringqualifizierte könnten profitieren. Gerade sie nehmen aber selten teil. Das gilt laut Studie auch für Einkommensarme.

Bremen/Hannover

Große Unterschiede In Ländern
Studie: Bremen ist Spitzenreiter bei Inklusion

Studie: Bremen ist Spitzenreiter bei Inklusion

Insgesamt ist der Anteil der Kinder, die an separaten Förderschulen unterrichtet werden, gesunken. Auch Hamburg und Niedersachsen liegen bei der Inklusion vorne.

Heterogenere Klassenzimmer
Studie: Inklusion an Schulen kommt langsam voran

Studie: Inklusion an Schulen kommt langsam voran

Eine Untersuchung sieht zwar Fortschritte beim inklusiven Unterricht an Schulen. Allerdings nicht in allen Bundesländern. Kein Wunder angesichts schlechter Rahmenbedingungen, sagen Experten.

Gütersloh/Hannover

Bertelsmann-Studie Für Niedersachsen
Betreuung in Kitas wird offenbar besser

Betreuung in Kitas wird offenbar besser

Zwischen Harz und Nordsee werden unter Dreijährige mittlerweile von mehr Erzieherinnen und Erziehern betreut als vor fünf Jahren. Die Bertelsmann-Stiftung sieht allerdings noch Verbesserungsbedarf bei den Kita-Leitungen.

Berlin

Studie
Ist die kostenlose Kita die bessere?

Ist die kostenlose Kita die bessere?

Ministerin Giffey strebt einheitliche Qualitätsstandards an. Ihr Gesetz sei der Einstieg in die Beitragsfreiheit.

Fragen und Antworten
Wenn die Kita die Familienkasse zu sehr belastet

Wenn die Kita die Familienkasse zu sehr belastet

Es geht ungleich zu bei den Kitas in Deutschland - bei Gebühr und Qualität. Die Bertelsmann-Stiftung hat Tausende Eltern befragt. Für mehr Chancengleichheit ab dem Kleinkindalter ist noch viel zu tun. Die neue Familienministerin sagt: Wir sind dran.

Gebührenhöhe je nach Wohnort
Arme Familien leiden besonders stark unter Kita-Beiträgen

Arme Familien leiden besonders stark unter Kita-Beiträgen

Wieviel Eltern für die Kita zahlen, hängt stark vom Wohnort ab. Einkommensschwache Familien belastet die Gebühr übermäßig - ergibt eine Bertelsmann-Studie. Die Familienministerin will das ändern.

Bertelsmann-Studie
Umfrage zu Algorithmen: Viele fühlen sich unbehaglich

Umfrage zu Algorithmen: Viele fühlen sich unbehaglich

Dating-Apps, Google, Facebook und Twitter - überall arbeiten im Hintergrund Algorithmen. Eine Studie beleuchtet, was die Deutschen über diese meist streng geheimen mathematischen Formeln als Helfer der großen Plattformen denken und wissen - nicht viel Gutes.

Gütersloh

Studie
Lehrermangel wird dramatisch

Der Lehrermangel an den Grundschulen in Deutschland spitzt sich nach einer Studie in den nächsten Jahren dramatisch ...

Dauerhafte Finanzierung nötig
Studie: Bis 2050 hält Ansturm auf Hochschulen an

Studie: Bis 2050 hält Ansturm auf Hochschulen an

Immer mehr junge Menschen drängen an die Universitäten - ein Ende des Trends ist nicht absehbar. Experten fordern die Politik daher zu einer anderen Finanzierung der Hochschulen auf.

Bertelsmann-Studie
Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendliche ohne deutsche Staatsbürgerschaft.

Studie
Ausländer und Hauptschüler finden schwerer Ausbildungsplätze

Ausländer und Hauptschüler finden schwerer Ausbildungsplätze

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendliche ohne deutsche Staatsbürgerschaft.

Gütersloh

Studie
Viele Kinder stecken in Armutsfalle fest

Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre ...

Bertelsmann-Stiftung
Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Armut wird in Deutschland oft von Generation zu Generation vererbt. Laut einer Studie können Kinder diesem Schicksal kaum entkommen. Die Autoren fordern deshalb ein Umdenken in der Politik.

Hannover/Bremen

Bildung
Ganztagsversorgung vergleichsweise gut

Bei dem Ausbau von Ganztagsschulen steht Niedersachsen einer Studie zufolge vergleichsweise gut da. Im Schuljahr ...

Hannover/Gütersloh

Studie
Bei Kinderbetreuung auf Platz 3

Die Landkreise Oldenburg und Verden sind vorbildlich bei Kitas. Andere Kreise schwächeln.

Qualität verbessert sich
Studie: Kostenlose Kita-Betreuung nicht überstürzen

Studie: Kostenlose Kita-Betreuung nicht überstürzen

Kommt der Nachwuchs in die Kita, teilt er sich den Erzieher rein rechnerisch mit weniger Kindern als vor einigen Jahren. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern und innerhalb der Länder.

Berlin/Gütersloh

Bertelsmann-Studie
Ende der Willkommenskultur?

Ende der Willkommenskultur?

Kippt die Stimmung? Ist es wieder vorbei mit der Willkommenskultur, nachdem in den vergangenen zwei Jahren 1,2 ...