• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

dreisbach,juliane

Person
DREISBACH, JULIANE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Freudenberg

Gesundheit
Mittagspause zum Auftanken nutzen

Manchmal ist es ganz banal: Schon bewusstes Atmen kann nach großer Beanspruchung helfen.

Freudenberg

Strategie
„Stille Stunde“ erhöht Effizienz

„Stille Stunde“ erhöht Effizienz

Einmal pro Woche „in Ruhe“ etwas wegarbeiten. Das klingt gut. Doch wie kriegt man das hin?

Freudenberg

Entspannung
Feste Rituale helfen beim Abschalten

Feste Rituale helfen  beim Abschalten

Um am Feierabend von der Arbeit abzuschalten, sind feste Abläufe hilfreich. Das können kleine Bewegungen wie das ...

Freudenberg

Kommunikation
Kritik am Chef gut dosieren

Kritik am Chef gut dosieren

Bevor man das Gespräch mit Vorgesetzten beginnt, sollte man sich einige Gedanken machen. Und einen ruhigen Moment abpassen, raten Experten.

Freudenberg

Bei Konflikt nicht wegsehen

Vielen Vorgesetzten ist es unangenehm, sich in Konflikte zwischen Kollegen einzuschalten. Man macht sich leicht ...

Freudenberg

Jobstart
Neue Kollegen systematisch eingliedern

Eingliederung sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sonst wird es am Ende vielleicht teuer – wenn dann wieder nach neuem Personal gesucht werden muss.

Freudenberg

Motivation
Nach Misserfolg wieder aufstehen

Aus der Beförderung wurde nichts – oder ein wichtiges Projekt zerschlägt sich: Misserfolge können Mitarbeiter ganz ...

Hamburg

Verhalten
Gegen Frust im Job vorgehen

Mancher setzt sich zu hohe Ansprüche. Oder er wird von anderen überfordert.

Freudenberg

Kritik mit Lob verbinden

Vorgesetzte sollten Kritik an Mitarbeitern immer mit einem Lob verbinden. Denn wer nur meckert, stößt beim Mitarbeiter ...

FREUDENBERG

Wutanfall des Chefs: ruhig bleiben

Hat der Vorgesetzte einen Wutanfall, sollten Arbeitnehmer in der Situation ruhigbleiben. „Nicht gut ist es, selbst ...