• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

dreyer,malu

Person
DREYER, MALU

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Pandemie
Söder: 250 Euro Strafe bei Maskenverstoß

Immer mehr deutsche Städte werden zu Corona-Hotspots und fahren daher die Sicherheitsmaßnahmen zum Eingrenzen der ...

Maßnahmen werden verschärft
Immer mehr Corona-Hotspots - Debatte um Beherbergungsverbot

Immer mehr Corona-Hotspots - Debatte um Beherbergungsverbot

In großen Städten steigen die Corona-Fallzahlen rasant an. Die Kommunen reagieren umgehend mit schärferen Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Und aus Bayern kommt der Ruf nach einheitlichen Bußgeldern.

"Ein Flickenteppich"
Rufe nach einheitlichen Corona-Reiseregeln in Deutschland

Rufe nach einheitlichen Corona-Reiseregeln in Deutschland

Die steigenden Infektionszahlen schlagen wieder auf Urlaubsplanungen vieler Bürger durch - selbst bei Zielen in Deutschland: Wo gelten welche Beschränkungen für wen? Nun wird um mehr Durchblick gerungen.

17 EU-Länder betroffen
Ganz Belgien und fast ganz Frankreich Corona-Risikogebiet

Eine Region nach der anderen in Europa wird zum Corona-Risikogebiet erklärt. Die möglichen Urlaubsziele im Ausland schwinden. Daran ändert auch das Ende der pauschalen Reisewarnung für 160 Länder außerhalb der EU nichts.

Nürburg

Formel 1
20 000 Fans dürfen an den Nürburgring

Sebastian Vettel darf bei der Formel-1-Rückkehr auf den Nürburgring vor 20 000 Zuschauern fahren. Das teilte die ...

Corona-Krise
Formel 1 fährt auf dem Nürburgring vor 20.000 Zuschauern

Formel 1 fährt auf dem Nürburgring vor 20.000 Zuschauern

Für das Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring Mitte Oktober sind 20.000 Zuschauer zugelassen. Die zuständige Behörde macht den Gastgebern dafür aber strenge Auflagen.

1. Runde im DFB-Pokal
Mainzer Pokal-Freude: Fans endlich wieder da

Mainz 05 bietet seinen Fans in der 1. Runde des DFB-Pokals kein rauschendes Fußball-Fest. Die schwache Vorstellung wird überstrahlt vom Stadion-Comeback der Zuschauer, die bald noch zahlreicher zurückkehren dürfen sollen.

Berlin/Hannover

Corona-Pandemie
Reisende sollen Test zahlen

Die Urlauber kehren zurück aus den Sommerferien. Die Zahl der Corona-Tests steigt und steigt. Die Labore kommen nicht mehr hinterher.

Engpässe bei Tests
Corona-Regeln: Merkel und Länder beraten am Donnerstag

Corona-Regeln: Merkel und Länder beraten am Donnerstag

Die täglich festgestellten Corona-Neuinfektionen pendeln sich auf höherem Niveau ein. Sind die aktuellen Corona-Regeln zu locker? Darüber wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder nächste Woche beraten.

Arbeitsgruppe eingesetzt
Länder prüfen einheitliche Bußgelder für Maskenverweigerer

Länder prüfen einheitliche Bußgelder für Maskenverweigerer

Wer in Bussen und Bahnen keine Maske trägt und erwischt wird, muss in einigen Bundesländern zahlen - in anderen nicht. Das könnte sich bald ändern.

Linke hat Fragen
Scholz sieht Linksbündnis skeptisch

Scholz sieht Linksbündnis skeptisch

Was folgt auf die Ära Merkel? Die Aufstellung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten entzündete bei SPD und Linken die Debatte über ein mögliches gemeinsames Bündnis.

Truppenabzug
US-Luftwaffe will Eifel-Standort Spangdahlem erhalten

Die Ankündigung zum Abzug von US-Soldaten aus Deutschland trifft auch den Luftwaffenstützpunkt Spangdahlem in Rheinland-Pfalz. Doch nun gibt es Hoffnungszeichen für die Air Base in der Eifel.

Corona-Gästelisten
Polizeizugriffe auf Gästedaten in mehreren Bundesländern

Polizeizugriffe auf Gästedaten in mehreren Bundesländern

Name, Telefonnummer, Adresse - solche Angaben sollen in Corona-Zeiten beim Café- oder Restaurant-Besuch hinterlegt werden. Gesundheitsämter brauchen die Daten zur Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten. Aber auch die Polizei hat vielerorts Interesse daran.

Starke Polizeipräsenz
Ruhiger Wochenendauftakt auf Frankfurter Opernplatz

Ruhiger Wochenendauftakt auf Frankfurter Opernplatz

Feiern ja, Krawall-Szenen nein: Das hat beim Start ins Wochenende in Frankfurt geklappt. Die politische Debatte über den Umgang mit Randale in Corona-Zeiten geht derweil weiter.

Parteispitze unter Druck
SPD-Politiker wollen Scholz als Kanzlerkandidaten

SPD-Politiker wollen Scholz als Kanzlerkandidaten

Noch ist die K-Frage bei der SPD ungelöst. Maßgebliche Sozialdemokraten wollen Finanzminister Scholz auf den Kanzlerkandidatenschild heben. Der Vizekanzler hat gerade ganz andere Probleme.

Mainz/Göttingen

Literatur
In leidenschaftlicher Sorge um die deutsche Sprache

In leidenschaftlicher Sorge um die deutsche Sprache

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat dem Zuckmayer-Preisträger Albrecht Schöne zum ...

Keine Lockerung
Gesundheitsminister der Länder: Maskenpflicht gilt weiter

Erst galt eine Maskenpflicht als überflüssig zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Inzwischen wird sie als wichtiges Instrument angesehen, um eine zweite Infektionswelle zu verhindern. Nach einer Debatte über eine Aufhebung der Pflicht gibt es nun einen Beschluss.

Berlin

Gesundheitsminister Der Länder Einig
Maskenpflicht soll vorerst bestehen bleiben

Maskenpflicht soll  vorerst bestehen bleiben

Nach einer Debatte über eine Aufhebung der Maskenpflicht gibt es einen Beschluss der Gesundheitsminister: Sie bleibt bestehen. Es dürfe nicht der falsche Eindruck entstehen, die Pandemie sei vorbei.

Trotz Hoffnungsschimmer
Gütersloh und Warendorf: Länder für bundesweite Reiseregeln

Gütersloh und Warendorf: Länder für bundesweite Reiseregeln

In den NRW-Kreisen Gütersloh und Warendorf wird nach dem Corona-Ausbruch bei Tönnies reichlich getestet - mit vielen erfreulichen Ergebnissen. Die Urlaubszeit könnte für Menschen aus diesen Regionen trotzdem schwierig werden.