• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

driessen,christoph

Person
DRIESSEN, CHRISTOPH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schauspieler
James-Bond-Legende Sean Connery ist tot

James-Bond-Legende Sean Connery ist tot

Sean Connery war natürlich James Bond. Aber er war auch der Vater von Indiana Jones, er war William von Baskerville. Und er war ein Charakterkopf, der für ein unabhängiges Schottland kämpfte - ohne dafür gleich schlechtes Golfwetter in Kauf zu nehmen.

Bonn

Forschung
Schützt intakte Natur vor Pandemien?

Schützt intakte Natur vor Pandemien?

In Zukunft drohen nach Überzeugung von Forschern noch viel verheerendere Pandemien als Corona – es sei denn, die ...

London

Großbritannien
Grüne Wunderwelt im Glaspalast

Grüne Wunderwelt im Glaspalast

Etwa 15 Meter hoch ist die Palme im berühmten Palm House der Londoner Kew Gardens, und deshalb wird in den nächsten ...

"Sisi privat"
Faszinierendes Bild einer Kaiserin

Faszinierendes Bild einer Kaiserin

Das Kölner Museum Ludwig zeichnet ein überraschendes Bild der österreichischen Kaiserin Sisi: Anhand ihrer selbst gestalteten Fotoalben wird eine Frau sichtbar, die ihre Welt und ihre Rolle intensiv reflektiert.

Köln/Hamburg

Missbrauchsfall in Kölner Zeit vertuscht?
Hamburger Erzbischof Heße in Bedrängnis

Hamburger Erzbischof Heße in Bedrängnis

Das Kölner Bistum hat den Umgang mit Missbrauchsvorwürfen von unabhängigen Juristen untersuchen lassen. Nun sickern die Ergebnisse durch – und bringen einen der höchsten katholischen Würdenträger in Erklärungsnot.

Kampfbegriff
Der deutsche "Flickenteppich" - Fluch oder Vorbild?

Der deutsche "Flickenteppich" - Fluch oder Vorbild?

Ist der deutsche Föderalismus in der Corona-Krise schädlich? Was jetzt als "Flickenteppich" geschmäht wird, bewunderte ein französischer Aufklärer schon 1748 als die "föderative Republik Deutschland".

Köln

„Kunstkompass“
Deutsche Künstler dominieren die Weltrangliste

Deutsche Künstler dominieren die Weltrangliste

Gerhard Richter steht schon länger an der Spitze des „Kunstkompasses“ als Angela Merkel Bundeskanzlerin ist. Seit ...

Ranking
"Kunstkompass": Gerhard Richter wichtigster Künstler

"Kunstkompass": Gerhard Richter wichtigster Künstler

Seit 50 Jahren erscheint der "Kunstkompass". 1970 führten Künstler das Ranking an, deren Werke jetzt im Museum hängen. Die heutige Nummer 1 war aber schon damals mit dabei.

Abschied
Herbert Feuerstein - der sympathische Prügelknabe

Herbert Feuerstein - der sympathische Prügelknabe

Herbert Feuerstein war Chefredakteur, Reisereporter, Comedy-Autor, Schauspieler und Musiker. Aber in Erinnerung bleibt er vor allem als Prügelknabe von Harald Schmidt. Der heimste zwar die Lacher ein, aber Feuerstein bekam die Fanpost.

Analyse
Noch immer eine eigene Identität

Noch immer eine eigene Identität

Wie nehmen junge Menschen aus Westdeutschland 30 Jahre nach der Wiedervereinigung den Osten wahr? „Jammer-Ossis“ ...

Prozess in Maastricht
Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Mordfall Nicky - Nach 22 Jahren steht ein Mann vor Gericht

Sommer 1998: Ein Junge wird tot gefunden. Er wurde missbraucht. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Aber er will es nicht gewesen sein - trotz DNA-Spuren. Er hat dafür seine eigene Erklärung.

Der Vollstrecker der Agenda 2010

Der Vollstrecker der Agenda 2010

Ende Juni 2020 war Wolfgang Clement schon erschreckend schmal und wacklig auf den Beinen geworden. Er sei schwer ...

Rückblick
Gerhard Richter malt nicht mehr: "Irgendwann ist eben Ende"

Gerhard Richter malt nicht mehr: "Irgendwann ist eben Ende"

Deutschlands größter Maler legt den Pinsel aus der Hand: Mit 88 Jahren beschließt Gerhard Richter sein Werk. Als Künstler setzt er sich allerdings noch nicht zu Ruhe.

Wegen Corona
Der Karneval ist abgesagt

Der Karneval ist abgesagt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kleinen Kreis abspielen.

Corona-Pandemie
Der Karneval ist abgesagt - jedenfalls so wie man ihn kennt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kleinen Kreis abspielen.

Kritik an der Behörde
Nach Warntags-Panne: BBK-Präsident Unger wird abgelöst

Nach Warntags-Panne: BBK-Präsident Unger wird abgelöst

Der bundesweite Warntag war vergangene Woche auf einen Fehlschlag hinausgelaufen. Nun gibt es personelle Konsequenzen. Damit ändert sich allerdings noch nichts an den grundsätzlichen Problemen des zuständigen Bundesamtes.

App-Alarm stark verzögert
Der Warntag wird zum Fehlschlag

Der Warntag wird zum Fehlschlag

Lautstarkes Sirenengeheul und aufploppende Warnmeldungen waren für den ersten bundesweiten Probealarm angekündigt. Doch dann tat sich nicht viel. Das Bundesinnenministerium will die Vorgänge aufarbeiten lassen.

Katastrophenschutz
Deutschland übt den Notfall - Landesweiter Warntag

Deutschland übt den Notfall - Landesweiter Warntag

Am Donnerstag heulen in Deutschland die Sirenen. Grund zur Sorge besteht aber nicht, es ist nur ein Probealarm am ersten landesweiten Warntag. Ziemlich viel Aufwand - wofür eigentlich?

Neuer Kunst-Star
Mit Julius von Bismarck ins Feuer sehen

Mit Julius von Bismarck ins Feuer sehen

Der Berliner Künstler Julius von Bismarck war in Kalifornien mit Spezialtrupps in brennenden Wäldern unterwegs. Das Ergebnis ist eine Ausstellung in der Bundeskunsthalle - mit geradezu hypnotischer Wirkung.