• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

drosten,christian

Person
DROSTEN, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vierte Pandemiewelle
Covid-19: Mehr Jüngere als Ältere auf Intensivstationen

Covid-19: Mehr Jüngere als Ältere auf Intensivstationen

Noch immer ist Corona für betagte Menschen am gefährlichsten - und auch am tödlichsten. Doch durch relativ niedrige Impfquoten setzen sich auch immer mehr jüngere Erwachsene dem Risiko aus, auf eine Intensivstation zu kommen. Ein Piks kann davor schützen.

Corona-Pandemie
RKI: Mehr Jüngere als Ältere auf Intensivstationen

Das RKI veröffentlicht den aktuellen Wochenbericht. Danach stieg die Zahl der Corona-Infizierten auf den Intensivstationen. Die Mehrheit war unter 60.

Corona-Pandemie
Warum im Osten weniger geimpft wird

Warum im Osten weniger geimpft wird

In den ostdeutschen Bundesländern sind weniger Menschen gegen Covid-19 geimpft als bundesweit. Experten schlagen Alarm: Die vierte Welle könnte Ostdeutschland besonders hart treffen.

Berlin

Impfangebote reichen nicht aus
Gute Impfquote in Deutschland laut Drosten so kaum zu schaffen

Gute Impfquote in Deutschland laut Drosten so kaum zu schaffen

Hat Deutschland wichtige Chancen in der Corona-Pandemie verspielt? Die Impfquote sei viel zu niedrig, um gelassen in den Herbst zu gehen, warnt Virologe Christian Drosten.

Corona-Pandemie
Dringende Appelle zu mehr Corona-Impfungen für den Herbst

Dringende Appelle zu mehr Corona-Impfungen für den Herbst

Monatelang waren Impfungen gegen das Coronavirus knapp und begehrt. Inzwischen ist der Andrang aber deutlich schwächer geworden. Mit Blick auf die kältere Jahreszeit formuliert der Gesundheitsminister ein Ziel.

Corona-Pandemie
Impfmüdigkeit begünstigt vierte Pandemie-Welle

Impfmüdigkeit begünstigt vierte Pandemie-Welle

Kann man sich aus der Pandemie rausimpfen? Im Prinzip ja, meint der Charité-Virologe Christian Drosten. Nur so wie jetzt kann das in Deutschland nicht klappen.

Corona-Pandemie
RKI-Bericht: Impfquoten steigen kaum noch

RKI-Bericht: Impfquoten steigen kaum noch

Gegen eine vierte Welle müssten laut RKI mindestens 85 Prozent der 12- bis 59-Jährigen und 90 Prozent der Senioren ab 60 Jahren vollständig geimpft sein. Doch die Impfquote steigt kaum noch.

Auffrischung
Was der neuerliche Pieks gegen Corona bringt

Was der neuerliche Pieks gegen Corona bringt

Damit der Körper weiterhin gut geschützt ist, muss ein Impfschutz mitunter aufgefrischt werden. Das gilt auch beim Kampf gegen das Coronavirus. Für wen ist die Auffrischung jetzt schon ratsam?

Corona-Politik
Schulstart mit Delta-Variante - geht das gut?

Schulstart mit Delta-Variante - geht das gut?

Schulen sollen im zweiten Pandemie-Herbst möglichst geöffnet bleiben. Wie stehen angesichts der Verbreitung der hochansteckenden Delta-Variante die Chancen dafür, dass das klappt?

Corona-Pandemie
Spahn erwägt Angebot für Auffrischimpfung an alle

Spahn erwägt Angebot für Auffrischimpfung an alle

Corona-Auffrischimpfungen werden im Herbst in Deutschland für besonders gefährdete Menschen geplant. Ist eine sogenannte Booster-Impfung auch für alle anderen Menschen sinnvoll?

Covid-19
Ärzte: Andrang auf Kinder-Impfungen

Ärzte: Andrang auf Kinder-Impfungen

Die Corona-Impfungen in Deutschland haben zuletzt an Tempo verloren - doch unter Jugendlichen zieht das Interesse vielerorts an. Die Kanzlerin appelliert weiter an alle Bundesbürger, sich zu schützen.

Berlin

Corona-Regeln der einzelnen Länder
Sommerurlaub in Europa – Was geht und was nicht?

Sommerurlaub in Europa – Was geht und was nicht?

In Teilen Deutschlands fühlt es sich schon nach Herbst an - da lockt der Urlaub in der Sonne. Doch welche Regeln gelten in welchem europäischen Land? Und was erwartet einen bei der Rückkehr?

Corona-Herbst
Drosten: Auffrischungsimpfung für die meisten unnötig

Drosten: Auffrischungsimpfung für die meisten unnötig

Der Herbst naht - wer braucht dann eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus? Der Großteil der Bevölkerung nicht, meint der Virologe Drosten. Die WHO hält Booster-Impfungen für Gesunde ohnehin für unangebracht - zumindest derzeit.

Hannover

Unabhängige Entscheidung noch möglich?
Kinder- und Jugendärzte kritisieren geplante Impfungen an Schulen

Kinder- und Jugendärzte kritisieren geplante Impfungen an Schulen

Um die Geschwindigkeit bei der Impfung von Kindern und Jugendlichen zu erhöhen, sollen Impfungen auch an und im Umfeld von Schulen durchgeführt werden. Kinder- und Jugendärzte sehen das kritisch.

Berlin

Laut Virologe Drosten
Dritte Corona-Impfung im Herbst für die meisten nicht nötig

Dritte Corona-Impfung im Herbst für die meisten nicht nötig

Der Herbst naht - wer braucht dann eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus? Der Großteil der Bevölkerung nicht, meint Deutschlands Top-Virologe Christian Drosten.

Corona-Pandemie
Drosten: Auffrischungsimpfung für die meisten unnötig

Drosten: Auffrischungsimpfung für die meisten unnötig

Der Herbst naht - wer braucht dann eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus? Der Großteil der Bevölkerung nicht, meint der Virologe Drosten.

Dringender Appell
Virologe Drosten: Delta unterstreicht Impf-Notwendigkeit

Virologe Drosten: Delta unterstreicht Impf-Notwendigkeit

Wenn viele Menschen geimpft sind, ist man selbst geschützt - ein Trugschluss vor dem Virologe Christian Drosten ausdrücklich warnt. Angesichts der ansteckenderen Delta-Variante hilft ihm zufolge nur eins: Impfen.

Auszeichnung
Mai Thi Nguyen-Kim als "Journalistin des Jahres" geehrt

Mai Thi Nguyen-Kim als "Journalistin des Jahres" geehrt

Eine Wissenschaftsjournalistin erreichte 2020 mit ihrer Corona-Berichterstattung auf Youtube Millionen Klicks und ist jetzt für ihre Arbeit geehrt worden.

Pandemie
Drosten: Besorgt über geringen Impffortschritt gegen Corona

Drosten: Besorgt über geringen Impffortschritt gegen Corona

Impftermine werden abgesagt, die Zentren leeren sich. Der Corona-Impffortschritt in Deutschland verlangsamt sich - und die Inzidenz steigt. Virologe Drosten zeigt sich alarmiert.