• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

eckhardt,albrecht

Person
ECKHARDT, ALBRECHT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Neues Magazin der Wildeshauser Schriften
Jede Menge historischer Stoff

Jede Menge historischer Stoff

Der Bürger- und Geschichtsverein Wildeshausen hat eine neue Ausgabe seiner Schriftreihe vorgestellt. Thematisiert werden die Kirche in der NS-Zeit sowie die Familiengeschichte der Kramers.

Landkreis Cloppenburg

Hätten Sie es gewusst?
Zahlen, Daten und Fakten rund um das Osterfest im Landkreis Cloppenburg

Zahlen, Daten und Fakten rund um das Osterfest im Landkreis Cloppenburg

Zu Ostern haben wir ein paar Fakten, Zahlen und Daten rund um das Osterfest gesammelt. Auch ein Rezept für schmackhafte Hasenkeulen ist dabei. Wir wünschen tolle Ostertage.

Friesoythe

Historien-Serie
Napoleon stellt auch Friesoythe auf den Kopf

Napoleon stellt  auch Friesoythe  auf den Kopf

Zwei Jahre lang gehörte die Stadt Friesoythe wie fast ganz Nordwestdeutschland zum französischen Kaiserreich. Unter Napoleon wurde die ganzen oldenburgische Verwaltung neugestaltet.

Friesoythe

Stadtgeschichte in Friesoythe
400-jährige Herrschaft aus Münster endet

400-jährige Herrschaft aus Münster endet

Nach mehr als 400 Jahren wird die Stadt Friesoythe 1803 oldenburgisch. Mit dem neuen Herzog als Landesherr verliert die Stadt ihr Gericht und verarmt zunehmend.

Friesoythe

Stadtgeschichte von Friesoythe
Geburtsstunde im Brief versteckt

Geburtsstunde im Brief versteckt

In einer neuen zwölfteiligen Serie greift unsere Redaktion die Friesoyther Stadtgeschichte von 1308 bis 2008 auf. Die erste Erwähnung als Stadt geht auf einen besonderen Brief zurück.

Wildeshausen

Öffentliche Bücherei Wildeshausen
Hier gibt es jede Menge Lesestoff

Hier gibt es jede Menge Lesestoff

Nach sechswöchiger Renovierung ist es endlich soweit: Die Öffentliche Bücherei Wildeshausen öffnet wieder. 15.000 Medien warten auf interessierte Besucher.

Wildeshausen

Nach Vermeintlicher Hakenkreuz-Symbolik
Neuer Knauf ziert alte Rathaustür in Wildeshausen

Neuer Knauf ziert alte Rathaustür in Wildeshausen

Das historische Rathaus in Wildeshausen hat einen neuen Türknauf. Der alte war wegen angeblicher Hakenkreuze entfernt worden.

Wildeshausen

Angeblich Ns-Symbole In Wildeshausen
Gibt es wirklich Hakenkreuze an der Rathaustür?

Gibt es wirklich Hakenkreuze an der Rathaustür?

Die NS-Symbolik soll angeblich seit 80 Jahren unbemerkt an der Rathaustür angebracht sein. Der Heimatforscher Alfred Panschar widerspricht den Vermutungen.

Oldenburg

Neues Oldenburger Jahrbuch
Vielfältige Themen aus der Geschichte

Vielfältige Themen aus der Geschichte

Der Oldenburger Landesverein hat die 119. Ausgabe des Buches mit Beiträgen zur Geschichte des Oldenburger Landes herausgebracht. Zum Beispiel zum „Backstein-Expressionismus“.

Wildeshausen/Lemgo

Historie
Wildeshausen älter als 750 Jahre

Wildeshausen älter als 750 Jahre

Der Oldenburgische Hauskalender 2020 befasst sich mit dem Stadtrechte-Jubiläum. Historiker Eckhardt sagt, dass Wildeshausen älter ist.

Klein Scharrel

225 Jahre Klein Scharrel
Ein Dorf feiert besonderen Geburtstag

Ein Dorf feiert  besonderen Geburtstag

Zwar ist das Gründungsdatum für die Bauerschaft Klein Scharrel der 29. September 1794, doch so ganz mag das nicht ...

Klein Scharrel

Jubiläumsfeier Am Wochenende
Klein Scharrel feiert 225. Geburtstag

Klein Scharrel feiert 225. Geburtstag

Das Festwochenende beginnt mit einem Rudelsingen. Dazu gibt es einen Festakt und viele Möglichkeiten zum Feiern.

Klein Scharrel

Vereine In Edewecht
145 Handys und 150 Mark fürs Party-Budget

145 Handys und 150 Mark fürs Party-Budget

Klein Scharrel bereitet sich auf seine 225-Jahr-Feier vor – und das ganze Dorf macht mit. Es rührt sich was, und das bringt die Menschen näher zusammen.

Oldenburg

Wahlen Im Oldenburger Land
Vor 100 Jahren nur vier Frauen im Parlament

Vor 100 Jahren nur vier Frauen im Parlament

Vor 100 Jahren wurde die verfassunggebende Versammlung gewählt. Die Abgeordneten verabschiedeten eine Verfassung und fungierten ab 1920 als Landtag.

Edewecht

Kurioses
Verrückte Fakten über Edewecht

Verrückte Fakten über Edewecht

Seit der Name Edewecht 1139 erstmals erwähnt wurde, ist viel passiert in der Gemeinde. Viele der Geschichten sind bekannt, andere aber vielleicht im Verborgenen geblieben. Eines aber ist sicher: ein paar echte Kuriositäten sind darunter.

Brake

Revolution
Matrosen übernehmen das Kommando

Matrosen übernehmen das Kommando

Der Matrosenaufstand fand Widerhall in anderen deutschen Städten. Er führte zur Weimarer Republik.

Oldenburg

Militärstreik und was daraus folgte

Zeitgleich erinnern an diesem Dienstag zwei Veranstaltung an den 100. Jahrestag der Revolution. Der Förderverein ...

Apen

Heimatgeschichte
Die Legende der Aper Affen

Die Legende der Aper  Affen

Neue Mosaiksteine in der Aper Heimatgeschichte: Der Name Apen habe nichts mit Affen zu tun, sondern hieße Wasserlauf, sagt Dr. Albrecht Eckhard aus Klein Scharrel.

Edewecht

Wandel Im Ort
Altes Rathaus mit neuem Innenleben

Altes Rathaus mit neuem Innenleben

Neues entsteht an der Edewechter Hauptstraße: Im Untergeschoss des Büsingschen Gebäudes, wo einst die Gemeindeverwaltung untergebracht war, soll ein Bistro einziehen. Dahinter und daneben werden neue Gebäude gebaut.