• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

eilers,eike

Person
EILERS, EIKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vergebliche Suche nach Person im dunklen Watt

Vergebliche Suche nach Person im dunklen Watt

„Person im Watt“: So lautete am Dienstag um 17.30 Uhr das Alarm-Stichwort für die Freiwillige Feuerwehr Minsen, ...

Friedrich-Augustengroden

Blaulicht
Seniorin stirbt bei Autounfall auf L 808

Seniorin  stirbt bei Autounfall auf L 808

Der Kleinwagen mit drei Personen aus dem Raum Osnabrück krachte in Friedrich-Augustengroden gegen einen Baum. Laut Polizei ist nicht ausgeschlossen, dass der Fahrer abgelenkt war.

Wangerland

Flurbereinigung
3,2 Millionen Euro für Wegebau

3,2 Millionen Euro für Wegebau

Viele Fehlalarme machen der Feuerwehr Sorgen. Das Gemeindebrandmeister Eike Eilers jetzt im Ausschuss Umwelt/Landwirtschaft/Feuerschutz. ...

Wiarden

Thujahecke gerät in Brand

Die Wehren Hohenkirchen und Wiarden wurden am Dienstag gegen 18 Uhr zu einem Heckenbrand gerufen: Eine Thujahecke ...

Blaulicht
Einsames Auto im Graben kurz vor Minsen entdeckt

Einsames Auto im Graben kurz vor Minsen entdeckt

Etwas kurioser Einsatz für die Feuerwehren Minsen und Hohenkirchen am Mittwochmittag: Passanten hatten an der K ...

Friesland

Warntag-Nachlese
Katastrophe: Warntag warnt in Friesland nicht

Katastrophe: Warntag warnt in Friesland nicht

Der Warntag verpuffte in Friesland weitgehend wirkungslos. Nur auf Wangerooge heulten zuverlässig die Sirenen.

Friesland

Bundesweiter Warntag Am 10. September
Nur auf Wangerooge heulen die Sirenen

Nur auf Wangerooge heulen die Sirenen

Auf dem Festland Frieslands gibt’s längst keine Sirenen mehr, aber auf Wangerooge werden sie am Donnerstag ein Probealarm auslösen. Die Warnapp Katwarn gibt ebenfalls ein Warnsignal ab – bis 11.20 Uhr.

Sirenen wieder aufs Dach?

Sirenen wieder aufs  Dach?

Gemeindebrandmeister

Wangerlands Biogas-Bauern spendieren Feuerwehr Messgerät

Wangerlands Biogas-Bauern spendieren Feuerwehr Messgerät

Die sieben Biogasanlagen-Betreiber des Wangerlands haben zusammengelegt und der Freiwilligen Feuerwehr ein Multigas-Messgerät ...

Blaulicht
Förderverein übergibt Zusatzausstattung an Wehr Hohenkirchen

Förderverein übergibt Zusatzausstattung an Wehr Hohenkirchen

Auch in der Coronazeit ist der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Hohenkirchen aktiv. So konnte der Vorstand ...

Jeverland

Feuerwehreinsätze Im Jeverland
Heiße Grillkohle gehört nicht in den Müllcontainer

Heiße Grillkohle gehört nicht in den Müllcontainer

Zu einem kleinen Flächenbrand kam es am Pfingstsamstag gegen 8 Uhr am Kreisverkehr in Hohenkirchen: Aus ungeklärter ...

Garms

Großbrand Im Wangerland
Vom Ferienhof Mittelgarms sind nur Trümmer übrig

Vom Ferienhof Mittelgarms sind nur Trümmer übrig

Ein Großbrand hat den Ferienhof Mittelgarms im Wangerland zerstört. Der Hofhund kam in den Flammen ums Leben, eine Feuerwehrfrau und drei Kameraden wurden verletzt. Der Sachschaden geht in die Million.

Wangerland

Feuer Im Wangerland
Ferienhof Gut Mittelgarms abgebrannt

Ferienhof Gut  Mittelgarms abgebrannt

Das Feuer auf dem Ferienhof Gut Mittelgarms im Wangerland brach zuerst im Stall aus – und griff dann auf das Wohnhaus über. Ein Hund kam in den Flammen ums Leben. Die Familie steht unter Schock.

Für jede Feuerwehrfrau und -Mann eine Maske

Für jede Feuerwehrfrau und -Mann eine Maske

Wangerlands Gemeindebrandmeister Eike Eilers sagt herzlichen Dank an das WiKi Haus am Pakenser Groden in Hooksiel: ...

Waddewarden

Freiwillige Feuerwehr Waddewarden
Seit 50 Jahren ist der Schriftführer ein König

Seit 50 Jahren ist der Schriftführer ein König

22 Jahre lang war Herbert König Schriftführer, 28 Jahre lang sein Sohn Uwe. Der übergab das Amt nun an seinen Sohn Timo.

Hohenkirchen

Freiwillige Feuerwehr Hohenkirchen
Dank Drohne Blick von oben

Dank  Drohne Blick von oben

In der Wehr Hohenkirchen wird viel Wert auf Ausbildung gelegt. Fünf Nachwuchskräfte rückten aus der Jugendwehr nach.

Hohenkirchen

Jugendfeuerwehr Hohenkirchen
Fünfmal Nachwuchs für die Wehr

Fünfmal Nachwuchs für die Wehr

Die Jugendwehr besteht aus vier Mädchen und 14 Jungen. Sie haben Spaß am Dienst und sind stolz darauf, dabei zu sein.

Tettens

Freiwillige Feuerwehr Tettens
Mit 35,6 Jahren eine junge Wehr

Mit 35,6 Jahren eine junge Wehr

Tettens’ Ortsbrandmeister Axel Kroulik ist Chef von 32 Einsatzkräften. Damit ist das Personalsoll der Grundausstattungswehr übererfüllt.

Neugarmssiel

Freiwillige Feuerwehr Garms
Frauen garantieren den Erhalt

Frauen garantieren den Erhalt

Ortsbrandmeister Tim Becker will die Personalstärke in diesem Jahr auf 20 bringen. Dazu rührt er die Werbetrommel im Dorf.