• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

eilers,ingrid

Person
EILERS, INGRID

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Altona

Weihnachtsfeier
Geschichten begeistern Landfrauen

Geschichten begeistern Landfrauen

Zum letzten Mal haben Hella Pauley und Lisa Vosteen am Donnerstag als Vorsitzende die Landfrauen Wildeshausen-Dötlingen ...

Wiefelstede/Nuttel

90. Geburtstag
Vor halbem Jahrhundert Ortsverein gegründet

Vor halbem Jahrhundert Ortsverein gegründet

Ein Urgestein der Gemeinde Wiefelstede feierte am Dienstag seinen 90. Geburtstag: Wilhelm Knutzen empfing in der ...

Bad Zwischenahn/Specken

Sitzung
12 640 Kilometer bei 35 Touren „erfahren“

12 640 Kilometer haben 27 Mitglieder des Radsportvereins „Flott weg“ Bad Zwischenahn und ihre Gäste 2012 bei 35 ...

Wildeshausen

Sport
Verein für Rückentherapie feiert 20-jähriges Bestehen

Verein für Rückentherapie feiert 20-jähriges Bestehen

Mit einer Feier auf Gut Altona wollen die Mitglieder des Vereins für Rückentherapie am 23. März das 20-jährige ...

FRIEDRICHSFEHN

Über Bedeutung des Vorlesens sprechen

Im Kindergarten Friedrichsfehn findet diesen Donnerstag, 19. April, ab 14.30 Uhr ein Treffen des Netzwerkes „Philosophierender ...

Dank und Anerkennung

Dank und Anerkennung

Wechsel im Edewechter Gemeinderat: Aus persönlichen Gründen hat EdoLinemann, der für die SPD dem Gremium angehörte, ...

GROßENMEER

Bürgerverein
Holger Beyer für Engagement gelobt

Mit 340 Mitgliedern gibt es beim Bürger- und Heimatverein Großenmeer derzeit keine Nachwuchsprobleme. Davon sind ...

VAREL

Kommunalwahl
„Auf Varels Straßen muss jetzt etwas passieren“

„Auf Varels Straßen muss jetzt etwas passieren“

Die Ratskandidaten gingen sachlich mit dem Thema Verkehrsbelastung um. Von den Zuschauern gab es teils heftige Reaktionen.

GROßENMEER

Ovelgönne
Einladung zu Engagement in Vereinen

Einladung zu Engagement in Vereinen

Die gelungene Premiere macht Appetit auf mehr: Bürgermeister Thomas Brückmann kann sich vorstellen, die Neubürger jedes Jahr abwechselnd in Großenmeer und Ovelgönne zu begrüßen.

OLDENBURG

Betreuung
In der „Biberburg“ finden nicht alle Kinder einen Platz

In der „Biberburg“ finden nicht alle Kinder einen Platz

Jesko bohrt die rote Plastikschaufel in den Sand hinein. Der Zweijährige hat eine Baustelle errichtet – auf dem ...

Abschied und Neubeginn

Abschied und Neubeginn

Langjährige Vertrauenspersonen wurden während der jüngsten Jahreshauptversammlung des Ortsbürgervereins Jeddeloh ...

GRISTEDE

Ehrung
34 Jahre Ehrenamt: Das gibt die „Goldene“

34 Jahre Ehrenamt: Das gibt die „Goldene“

Insgesamt 19 Jahre stand Egon Kaiser dem SSV Gristede vor – von 1977 bis 1984 und dann noch einmal von 1988 bis ...

FRIESOYTHE

Blinde Und Sehbehinderte
Keine Liebe auf den ersten Blick

Keine Liebe auf den ersten Blick

Die Blinden und Sehbehinderten werden meistens von sehenden Menschen begleitet. Sie gehören zur Gruppe natürlich dazu.

Stiefel-Sticken bei Rotary

Stiefel-Sticken bei Rotary

In der Küche von Carolin Riedel in Holzhausen geht es schon jetzt ziemlich weihnachtlich zu: Die Wildeshauser Rotarier-Frauen ...

GROßENMEER

Neuer Beachvolleyballplatz

Mit großem Eifer arbeiten die Großenmeerer Vereine zurzeit am Bau des neuen Beachvolleyballplatzes auf dem Spielplatzgelände ...

GROßENMEER

Vereine
Beachvolleyballplatz wird eingeweiht

Mit großem Eifer arbeiten die Großenmeerer Vereine zurzeit am Bau des neuen Beachvolleyballplatzes auf dem Spielplatzgelände ...

NUTTEL

Lebensgeschichte
Buddhas Mönch aus Offenbach

Buddhas Mönch aus Offenbach

Der 59-Jährige gibt diesen Donnerstag auf Gut Wahnbek einen Einführungskursus in „Vipassana-Meditation“. Er war millionenschwerer Unternehmer, dann buddhistischer Mönch – nachdem er die Firma verschenkt hatte.

JEDDELOH I

Porträt
„Ich liebe die Jugend“

„Ich liebe die Jugend“

1987 begleitete sie die erste Konfirmandenfreizeit. Ein Jahr später übernahm sie mehrere Gruppen ihrer Tochter.

GROßENMEER

BÜRGERVEREIN
Seitenhiebe auf die Nachbarn

Seitenhiebe auf die Nachbarn

Erstmals gab es Ehrungen beim Bürger- und Heimatverein. Einige Mitglieder gehören dem Verein seit mehr als 30 Jahren an.