• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

ende,michael

Person
ENDE, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Vorlesetag in Oldenburg
Ministerpräsident Weil begeistert Kinder auch mit Zungenbrechern

Ministerpräsident Weil begeistert Kinder auch mit Zungenbrechern

Aus dem Lieblingsbuch seiner Kindheit las Ministerpräsident Stephan Weil in Oldenburg vor. Die Kinder der Grundschule Krusenbusch waren begeistert – und bekamen Antwort auf viele persönliche Fragen.

Preis
50 Jahre Buxtehuder Bulle - Eine Stadt feiert das Jugendbuch

50 Jahre Buxtehuder Bulle - Eine Stadt feiert das Jugendbuch

Einmal mit Harry, Ron und Hermine auf dem Besen über Hogwarts fliegen - ein Traum: Bücher eröffnen jungen Menschen neue Welten. In Buxtehude hat die Liebe zum Jugendbuch Tradition.

Nordenham/Reuver

2. Platz bei Ultimate-Warrior-Run
Nordenhamer wächst beim 24-Stunden-Hindernis-Lauf über sich hinaus

Nordenhamer  wächst beim 24-Stunden-Hindernis-Lauf über sich hinaus

140 Kilometer in 24 Stunden: Der Nordenhamer Michael Taylor ist beim Ultimate-Warrior-Run in den Niederlanden über sich hinaus gewachsen und hat den 2. Platz erreicht.

Kostümshow
Jens Riewa bei "The Masked Singer" enttarnt

Jens Riewa bei "The Masked Singer" enttarnt

Wenn im deutschen Fernsehen zur besten Sendezeit eine Mülltonne singt, dann weiß man: "The Masked Singer" ist offenbar zurück. Die neue Staffel eröffnet aber direkt mit einem feurigen Verlust. Eine scharfe Chili muss gehen.

Zum Tag der Freundschaft
Berühmte Freunde und was sie besonders macht

Berühmte Freunde und was sie besonders macht

Heute ist der Tag der Freundschaft. Der Gedenktag soll besondere Verbindungen zwischen Kulturen, Ländern und Menschen feiern. In einer Bilderstrecke gibt es einige der berühmtesten Freundschaften der letzten Jahrzehnte.

Fotostrecke

Berühmte Freundschaften und was sie besonders macht

Berühmte Freundschaften und was sie besonders macht 9 Fotos

Großenkneten/Landkreis

Hitzige Debatte im Kreisumweltausschuss
Wassergewinnung im Hegeler Wald bleibt Zankapfel

Wassergewinnung im Hegeler Wald bleibt Zankapfel

Die Stadt Oldenburg möchte im Hegeler Wald Trinkwasser fördern. Große Teile der Politik im Landkreis lehnen das ab, die Verwaltung indes verweist auf die rechtlichen Zwänge.

Lemwerder/Berne

Berner Bücherwochen
Die Welt von morgen aus Kindersicht

Die Welt von morgen aus Kindersicht

Die sechsten Klassen des Gymnasiums Lemwerder beteiligen sich an den Berner Bücherwochen. Die ersten fertigen Texte liegen schon vor und beschäftigen sich beispielsweise mit dem Alltag im Jahr 2040.

Rastede

Die kleine Raupe Nimmersatt
Rasteder Buchhändler trafen Bilderbuchautor Eric Carle persönlich

Rasteder Buchhändler trafen Bilderbuchautor Eric Carle persönlich

An die Raupe Nimmersatt haben die Rasteder Buchhändler Tiemann besondere Erinnerungen. Für einen Oldenburger Lektor lasen sie in den 70ern häufig Korrektur, einmal mit folgenschwerer Fehleinschätzung.

Bösel

Vorlesetag an der Oberschule
Böseler Schulleiterin will Lesekompetenz fördern

Böseler Schulleiterin will Lesekompetenz fördern

Bösels Oberschüler sollen bei einem Förderprojekt in ihrer Lesekompetenz gefördert werden. Dafür werden zwei Lehrerinnen vom Kultusministerium zu Lesecoaches ausgebildet.

Interview
„Die Idioten waren immer die anderen“

Herbig & Kavanian
Jim Knopf, "Der Schuh des Manitu" und Corona

Jim Knopf, "Der Schuh des Manitu" und Corona

Michael Bully Herbig und Rick Kavanian lieben die Parodie. Schon vor Jahren haben sie das in der "Bullyparade" bewiesen. Doch auch die heutige Zeit bietet viel - Corona sei Dank. Im Interview reden sie über "Jim Knopf", korrektes Kino und seltsame Theorien.

Brake

Centraltheater In Schweren Zeiten
Braker Kino-Vorstand hofft auf ein Happy End

Braker Kino-Vorstand hofft  auf ein Happy End

Das Braker Centraltheater steckt in schweren Zeiten. Fehlende Besucher, ein Umbau und die aktuelle Lage machen dem Kino zu schaffen. Dennoch gibt es einen Lichtblick am Ende des Tunnels.

Ahlhorn

Deutsche Meisterschaften Im Feldfaustball
Corona verhindert möglichen Doppelsieg für Ahlhorns Faustballer

Corona verhindert möglichen Doppelsieg für Ahlhorns Faustballer

Freud und Leid lagen bei den Faustball-U-16-Teams des Ahlhorner SV am Wochenende dicht beieinander: Während die Mädchen den Titel gewannen, konnten die Jungen ihr Turnier wegen eines Coronafalls nicht zu Ende spielen.

Wirbel um Jim Knopf
Wie geht man mit Rassismus in Kinderbüchern am besten um?

Wie geht man mit Rassismus in Kinderbüchern am besten um?

Jim Knopf musste bei seinen Abenteuern gegen Scheinriesen und böse Drachen kämpfen. Über der heilen Welt Lummerlands braut sich etwas zusammen. Betonieren Kinderbücher Rassismus?

Stuttgart

Kinderbuch
Geschichte von der Insel mit zwei Bergen

Geschichte von der Insel mit zwei Bergen

Die berühmte Geschichte wurde zunächst von vielen Verlagen abgelehnt. Nun wird sie 60 Jahre alt – und auch kritisch gesehen.

Jim Knopf wird 60
Die Erfolgsgeschichte einer Insel mit zwei Bergen

Die Erfolgsgeschichte einer Insel mit zwei Bergen

Ein Junge freundet sich mit einem Lokomotivführer auf einer Insel an. Die hat zwei Berge, klar. Denn die berühmte Abenteuergeschichte um Jim Knopf und die Insel Lummerland kennt jeder. Nun wird sie 60 Jahre alt. Und wird auch kritisch gesehen.

Jim Knopf wird 60
Erfolgsgeschichte von Insel mit zwei Bergen

Erfolgsgeschichte von Insel mit zwei Bergen

Ein Junge freundet sich mit einem Lokomotivführer auf einer Insel an. Die hat zwei Berge, klar. Denn die berühmte Abenteuergeschichte um Jim Knopf und die Insel Lummerland kennt jeder. Nun wird sie 60 Jahre alt. Und wird auch kritisch gesehen.

Interview Mit Oldenburger Pfarrer
Wer geht eigentlich heutzutage noch in die Kirche?

Wer geht eigentlich heutzutage noch in die Kirche?

Die Mitgliedszahlen sinken in Glaubenseinrichtungen, auch in der katholischen Kirche. Pfarrer Christoph Sibbel von der St.-Josef- Kirchengemeinde in Bümmerstede sieht dennoch Licht am Ende des Tunnels.