• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

erdogan,recep tayyip

New York/Istanbul

Fall Khashoggi
Kronprinz Salman stark in Bedrängnis

Im Fall des getöteten Journalisten und Regimekritikers Jamal Khashoggi gibt es laut einem Zeitungsbericht starke ...

Tonbandaufnahmen aufgetaucht
Hinweise auf Verwicklung Salmans in Fall Khashoggi

Hinweise auf Verwicklung Salmans in Fall Khashoggi

Wer ließ den saudischen Journalisten Khashoggi in Istanbul töten? Nach einem Bericht gibt es trotz aller Dementis starke Hinweise auf den saudischen Kronprinzen. Der türkische Präsident Erdogan kennt die Tonaufnahmen und spricht von einer "Katastrophe".

Paris

Gedenken
„Das war eine furchtbare Welt“

„Das war eine furchtbare  Welt“

Rund 70 Staats- und Regierungschefs nahmen an der Feier teil. Macron rief sie dazu auf, nicht nur national zu denken.

Druck auf Saudi-Arabien
Erdogan: Aufnahmen zu Khashoggis Tod wurden weitergegeben

Erdogan: Aufnahmen zu Khashoggis Tod wurden weitergegeben

Wie starb der saudische Journalist Jamal Khashoggi? Für Beobachter ist klar, dass die Türkei schon seit Wochen genau weiß, was im Konsulat in Istanbul passiert ist. Ankara gab offenbar brisante Aufnahmen an westliche Regierungen weiter.

Historische Geste
Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Kanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron kamen nun an jenem Ort zusammen, wo der Waffenstillstand besiegelt wurde. Davor hatte Macron noch einen anderen Gast - der nicht immer einfach ist.

Fußball-Nationalspieler
Boateng: Rassismus-Erfahrungen schon als Jugendfußballer

Boateng: Rassismus-Erfahrungen schon als Jugendfußballer

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat in seinem neuen Lifestyle-Magazin "Boa" von persönlichen ...

Regimekritischer Journalist
Erdogan: "Höchste Ebenen" ordneten Khashoggi-Tötung an

Erdogan: "Höchste Ebenen" ordneten Khashoggi-Tötung an

Erdogan macht die Regierung Saudi-Arabiens für die Tötung Khashoggis verantwortlich. Wichtige Fragen seien aber noch offen.

Saudischer Regimekritiker
Türkische Ermittler: Khashoggi wurde erwürgt und zerstückelt

Türkische Ermittler: Khashoggi wurde erwürgt und zerstückelt

Einen Monat nach dem Tod Khashoggis gibt die türkische Staatsanwaltschaft endlich eine Erklärung ab. Demnach wurde der saudische Regimekritiker erwürgt. Die Leiche: zerstückelt und beiseite geschafft. Doch die Ermittlungen gehen weiter.

Istanbul

Luftfahrt
Größter und Bester der Welt?

Größter und Bester der Welt?

Langfristig ist eine Kapazität von 200 Millionen Passagieren geplant. Aber das Projekt ist nicht unumstritten.

Hamburg/Berlin

Erdogan-Besuch
Protestierender Journalist darf bleiben

Protestierender Journalist darf bleiben

Der türkische Journalist Adil Yigit darf nach Angaben der Hamburger Ausländerbehörde in Deutschland bleiben. Er ...

Türkischer Erdogan-Kritiker
Ausländerbehörde: Keine Ausweisung des Journalisten Yigit

Ausländerbehörde: Keine Ausweisung des Journalisten Yigit

Während einer Erdogan-Pressekonferenz mit Kanzlerin Merkel Ende September protestierte Ertugrul Adil Yigit gegen den türkischen Staatspräsidenten. Nun hat er Sorge um seine Aufenthaltserlaubnis. Die Behörde beruhigt indes: Er muss Deutschland nicht verlassen.

Größter der Welt?
Neuer Mega-Flughafen in Istanbul wird eröffnet

Neuer Mega-Flughafen in Istanbul wird eröffnet

Der Istanbul Airport soll der größte Flughafen der Welt werden und Dubai Konkurrenz machen. Nun wurde er vom türkischen Staatspräsidenten - erstmal symbolisch - eröffnet.

Prestigeprojekt
Der neue Airport in Istanbul eröffnet

Der neue Airport in Istanbul eröffnet

Der Istanbul Airport soll der größte Flughafen der Welt werden und Dubai Konkurrenz machen. Nun wird er - erstmal symbolisch - eröffnet. An dem Prestigeprojekt gibt es allerdings Kritik.

Istanbul

Vierer-Gipfel
Neustart für Friedensprozess in Syrien

asdklöfjasdklfj aslködjf alkösdfj asklödfj alöskdjf asklödfj löaskdfj löaskdfj lökasl ödfj löaskdfj löaskdfj lökasdfj

Protestaktion bei Erdogan-Pk
Deutschland weist türkischen Erdogan-Kritiker Adil Yigit aus

Deutschland weist türkischen Erdogan-Kritiker Adil Yigit aus

Ein Journalist demonstriert Ende September bei der Pressekonferenz von Kanzlerin Merkel und dem türkischen Präsidenten Erdogan für Pressefreiheit. Der Mann wird abgeführt. Nun hat Deutschland seine Aufenthaltsgenehmigung nicht verlängert.

Eine Chance für den Frieden?
Syrien-Gipfel mit Merkel in Istanbul

Syrien-Gipfel mit Merkel in Istanbul

Die militärische Lage in Syrien hat sich in den vergangenen Wochen beruhigt. Im politischen Prozess in dem blutigen Konflikt herrscht aber weiter Stillstand. Jetzt könnte es einen neuen Impuls geben.

Verfassungskomitee gefordert
Vierer-Gipfel plant Neustart von Friedensprozess für Syrien

Vierer-Gipfel plant Neustart von Friedensprozess für Syrien

Seit mehr als sieben Jahren herrscht in Syrien Bürgerkrieg. Der politische Prozess steht jedoch seit Monaten still. Doch Kanzlerin Merkel hofft, dass er nach dem Syrien-Gipfel wieder an Tempo gewinnt.

Istanbul

Fall Khashoggi
Journalist war mit Erdogan befreundet

Der ermordete saudische Regierungskritiker Jamal Khashoggi war nach den Worten seiner türkischen Verlobten mit ...

Hintergrund
Was bisher über die Tötung Khashoggis bekannt ist

Was bisher über die Tötung Khashoggis bekannt ist

Istanbul (dpa) - Fest steht: Der saudische Journalist Jamal Khashoggi ist tot. Fest steht auch: Er wurde im Istanbuler ...