• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

fangohr,marcel

Person
FANGOHR, MARCEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerooge

Wohnungsbau Friesland
Ab Frühjahr 2022 gibt’s zehn neue Wohnungen

Ab Frühjahr 2022 gibt’s zehn neue Wohnungen

Die Bodenplatte ist gegossen, mittlerweile wachsen die Mauern in die Höhe – und einen symbolischen Spatenstich ...

Wangerooge

Ortsentwicklung
Architekt stellt Pläne für Haus Meeresstern vor

Architekt stellt Pläne für Haus Meeresstern vor

Die Sanierungen und Umbauten des „Haus Meeresstern“ auf Wangerooge werden umfangreich und teuer. Aufwendige Brandschutzmaßnahmen, ...

Wangerooge

Umwelt
Wangerooge bald Teil des Biosphärenreservats?

Teil des Unesco- Weltnaturerbes Wattenmeer ist die Insel Wangerooge bereits, ob sie auch Teil des Biosphärenreservats ...

Inselärztin Annick Goltz
Sie entschied sich für ein neues Leben auf Wangerooge

Sie entschied sich für ein neues Leben auf Wangerooge

Auf der Suche nach einem Hausarzt hat sich Wangerooge an die Öffentlichkeit gewandt. Medizinerin Annick Goltz hörte davon im Radio und zog mit ihrer Familie auf die Insel. „Ich habe es noch keinen Tag bereut“, sagt die Inselärztin.

Lüneburg/Im Nordwesten

Beherbergungsverbot gekippt
Riesen-Erleichterung an Küste

Riesen-Erleichterung an Küste

Urlaubsorte in Niedersachsen dürfen jetzt doch wieder Touristen aus Risikogebieten aufnehmen. Das Urteil gegen das Beherbergungsverbot wurde an unseren Küsten positiv aufgenommen.

Wangerooge/Wangerland

Beherbergungsverbot gekippt
Aufatmen im Wangerland und auf der Insel

Aufatmen im Wangerland und auf der Insel

Zu viele Ausnahmen: Der „reine Blödsinn“ sei das Beherbergungsverbot gewesen, sagt Wangerooges Bürgermeister Marcel Fangohr. Entsprechend groß ist die Freude an der Küste, dass es gekippt wurde.

Im Nordwesten

Küste ungebrochen beliebt
Ostfriesische Inseln rechnen mit starkem Saisonfinale

Ostfriesische Inseln rechnen mit starkem Saisonfinale

Nach dem katastrophalen Frühjahr blicken die Tourismusbetriebe auf den Ostfriesischen Inseln zuversichtlich auf die Buchungslage im Herbst. Aber die Sorge vor dem Superspreader bleibt, sagt Langeoogs Bürgermeisterin.

Im Nordwesten

Beherbergungsverbote an der Küste
Urlauber stürmen Inseln

Urlauber stürmen Inseln

Mit der steigenden Zahl der Risikogebiete sehen sich Vermieter auf den Inseln mit Schwierigkeiten durch Beherbergungsverbote konfrontiert. Gleichzeitig sind viele Fähren bereits ausgebucht.

Norddeich/Harlesiel

Zum Start der Herbstferien
Viele Fähren auf die Inseln sind ausgebucht

Viele Fähren auf die Inseln sind ausgebucht

Der Start der Herbstferien löst einen Ansturm auf die Ostfriesischen Inseln aus. An diesem Samstag ist der Hauptreisetag und die meisten Fährverbindungen sind ausgebucht. Kommen auch alle Inselgäste rüber?

Hannover

Neue Verordnung für Personen aus Risiko-Gebieten
Wer jetzt noch in Niedersachsen Urlaub machen darf

Wer jetzt noch in Niedersachsen Urlaub machen darf

Wer aus einem Corona-Risikogebiet in Deutschland kommt, darf ab Samstag nicht mehr Urlaub in Niedersachsen machen. Der Krisenstab der Landesregierung hat am Freitag erklärt, welche Regeln gelten.

Ostfriesland

Trotz Steigender Corona-Zahlen
Ostfriesische Inseln setzen auf Start der Herbstferien

Ostfriesische Inseln setzen auf Start der Herbstferien

Wer in einem Corona-Risikogebiet lebt, darf in den Herbstferien nicht nach Ostfriesland. Was heißt das für die Touristik-Branche auf den Ostfriesischen Insel? Hofft sie trotzdem auf genügend Urlauber? Und wie sehen die Vorbereitungen aus?

Im Nordwesten/Hannover

Beherbergungsverbot vor Ferienbeginn
Tourismusbranche in der Region befürchtet eine „Katastrophe“

Tourismusbranche in der Region befürchtet eine „Katastrophe“

Für Urlauber aus deutschen Corona-Risikogebieten gilt in Niedersachsen voraussichtlich ab Samstag ein Beherbergungsverbot. Die Tourismusbranche im Nordwesten trifft die Entscheidung hart.

Wangerooge/Langeoog/Hannover

Beherbergungsverbot auf Ostfriesischen Inseln
Bürgermeister kritisieren enormen Kontrollaufwand

Bürgermeister kritisieren enormen Kontrollaufwand

Niedersachsens Hotels und Pensionen bleiben schon ab diesem Samstag für Gäste aus Corona-Risikogebieten verschlossen. Auf den Ostfriesischen Inseln stößt der Plan der Landesregierung auf Kritik.

Westeroog nimmt Gestalt an

Westeroog nimmt Gestalt an

Seit Mittwoch steht die Richtkrone auf dem Dach des neuen Wangerooger Aparthotels „Westeroog“: Bauherr Tobias Orthmann ...

Wangerooge

Hotelprojekt
Hotel-Investor stellt sich den Fragen der Insulaner

Wangerooges Rat und Verwaltung laden zu einer weiteren Bürgerinfo zum Hotelprojekt an der Oberen Strandpromenade ...

Wangerooge

Ehrung Für Hans-Jürgen Jürgens
Längst selbst Teil der Insel-Geschichte

Längst selbst Teil der Insel-Geschichte

Wangerooges Inselchronist Hans-Jürgen Jürgens wurde am Freitag mit der Medaille der Oldenburgischen Landschaft ausgezeichnet. Landschaftspräsident Prof. Dr. Uwe Meiners würdigte sein lebenslanges Engagement fürs Wangerooger Gemeinwohl.

Wangerooge

Infoabend Auf Wangerooge
Hotel-Investoren stellen Projekt erneut vor

Hotel-Investoren stellen Projekt erneut vor

Am 6. Oktober findet ein Infoabend statt. Die Gemeinde lädt dann zu einer weiteren Diskussionsrunde.

Wangerooge

Inselentwicklung
Hotel: Es besteht weiterer Gesprächsbedarf

Noch gibt es einigen Gesprächs- und Klärungsbedarf in Sachen Hotelplanung an der Oberen Strandpromenade. „Es ist ...

Wangerooge

Land hilft Insel mit 1,16 Mio.

Die Gemeinde Wangerooge erhält vom Land Niedersachsen eine Bedarfszuweisung für 2020 von 1,160 Millionen Euro: ...