• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

feiger,robert

Person
FEIGER, ROBERT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Tarifkonflikt
Tarifparteien im Bauhauptgewerbe erreichen Einigung

Tarifparteien im Bauhauptgewerbe erreichen Einigung

Nach zähen Verhandlungen können sich die Tarifparteien im Bauhauptgewerbe auf Lohnerhöhungen in drei Schritten einigen. Zudem sollen die Einkommen in Ost und West bis 2026 angeglichen werden.

Tarife
Schlichtung im Baugewerbe hat begonnen

Schlichtung im Baugewerbe hat begonnen

Seit Monaten schwelt der Tarifstreit im Baugewerbe, fünf Verhandlungsrunden brachten bislang kein Ergebnis. Nun soll eine Schlichtung den Konflikt lösen.

Tarifverhandlungen
Bau-Gewerkschaft ruft in Tarifrunde Schlichtung an

Bau-Gewerkschaft ruft in Tarifrunde Schlichtung an

Die Tarifgespräche sind festgefahren, die Gewerkschaft spricht von Blockadehaltung auf Arbeitgeberseite. Kann es erneut ein Schlichter richten?

Industrie
Bau-Tarifverhandlungen ergebnislos abgebrochen

Bau-Tarifverhandlungen ergebnislos abgebrochen

Der Tarifvertrag im Bauhauptgewerbe ist Ende Juni ausgelaufen. Für Mittwoch war ein Ergebnis der Tarifverhandlungen erwartet worden - doch die Differenzen sind groß.

Wohnen
Mieterbund fordert zentrale Erfassung der Mieten

Mieterbund fordert zentrale Erfassung der Mieten

Wie sieht es aktuell mit Miet-Wohnraum in Deutschland aus? Der Mietenspiegel gibt dazu keine wirklich verlässlichen Aussagen ab. Der Mieterbund will das mit einem Mietenkataster ändern.

Grundstückspreise
Bauland immer teurer - Mieterbund sieht Länder am Zug

Bauland immer teurer - Mieterbund sieht Länder am Zug

Ohne Aussicht auf eine Wende kennen die Preise für Bauland seit Jahren nur eine Richtung: steil nach oben. Verbände fordern eine gerechtere Verteilung des knappen Gutes.

Mehr Tempo - und neue Chancen?
Wie 3D-Druck den Hausbau verändert

Wie 3D-Druck den Hausbau verändert

Hausbau aus dem 3D-Drucker: Die Technologie steht noch am Anfang. Die ersten zwei Gebäude - in NRW und Bayern - sind aber fertig. Viele sehen darin große Chancen für den Wohnungsbau - und in Zukunft auch für einen Wiederaufbau nach einer Katastrophe.

Immobilien
Mehr Baugenehmigungen - Hohes Plus bei Zweifamilienhäusern

Mehr Baugenehmigungen - Hohes Plus bei Zweifamilienhäusern

Die Bauämter in Deutschland bewilligen mehr neue Wohnungen. Ob das für Entspannung auf dem Wohnungsmarkt sorgt, ist allerdings umstritten.

Berufsgenossenschaft
Deutlich mehr tödliche Unfälle am Bau

Deutlich mehr tödliche Unfälle am Bau

Die Arbeit auf dem Bau ist nicht nur hart, sondern auch gefährlich. Im vergangenen Jahr starben dort 97 Menschen. Eine Ursache war besonders häufig.

Immobilien
Wohnungsbau gewinnt in Corona-Jahr an Tempo

Wohnungsbau gewinnt in Corona-Jahr an Tempo

Erstmals seit langem sind in Deutschland wieder mehr als 300.000 Wohnungen in einem Jahr fertig geworden. Doch die Zahlen bleiben weiter unter dem Ziel der Bundesregierung.

Arbeitsmarkt
Heil will befristete Arbeitsverträge beschränken

Gewerkschaften kritisieren das "Unwesen" von Arbeitsverträgen, die ohne sachlichen Grund befristet sind. Arbeitsminister Heil will diese beschränken. Doch es gibt Kritik.

Reformvorhaben
Gesetz soll Betriebsräte stärken

Gesetz soll Betriebsräte stärken

In vielen Firmen in Deutschland gibt es keinen Betriebsrat. Nun soll die Gründung per Gesetz vereinfacht werden. Außerdem werden die Rechte von Betriebsräten gestärkt.

Immobilien
IG BAU: Hohe Wohnungsmieten lassen Zahl der Pendler steigen

IG BAU: Hohe Wohnungsmieten lassen Zahl der Pendler steigen

Mindestens 13 Millionen Menschen in Deutschland verlassen täglich ihre Stadt oder ihren Landkreis um zur Arbeit zu kommen. Das sind rund 200.000 mehr als im Vorjahr. Die hohen Mieten in den Großstädten sind Schuld.

Wohnungsmarkt
Justizministerin Lambrecht will bezahlbare Mieten sichern

Justizministerin Lambrecht will bezahlbare Mieten sichern

An diesem Dienstag geht es bei der Bundesregierung wieder einmal um die Mieten. Justizministerin Lambrecht will die Umwandlung in Eigentumswohnungen strenger begrenzen. Einigen reicht das nicht aus.

Büros zu Wohnungen?
Homeoffice könnte Wohnungsmarkt beruhigen

Homeoffice könnte Wohnungsmarkt beruhigen

Wer kann, soll Abstand halten in Corona-Zeiten. Und so arbeiten viele Menschen aktuell von zu Hause. Nach der Pandemie dürfte das Homeoffice zumindest eine größere Rolle spielen als vorher. Das schafft Platz für Wohnungen, meinen Verbände.

Verlängerter Lockdown
Wirtschaft fordert mehr Corona-Hilfe

Wirtschaft fordert mehr Corona-Hilfe

Mehr Tempo bei den Corona-Impfungen und eine klare Perspektive für die vom verlängerten Lockdown betroffenen Unternehmen: Nicht nur Wirtschaftsverbände sehen Bund und Länder nach den neuen Corona-Beschlüssen in der Pflicht.

Corona-Pandemie
IG BAU besorgt über weniger Schwarzarbeitskontrollen

IG BAU besorgt über weniger Schwarzarbeitskontrollen

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt warnt vor einer Zunahme der Schwarzarbeit im Schatten der Corona-Krise. Denn die Kontrollen durch den Zoll sind zurückgegangen.

Frankfurt/Main

IG BAU sieht großen Mangel

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hat einen eklatanten Mangel an altersgerechtem Wohnraum beklagt. ...

Altersgruppe "65plus" wächst
IG BAU: Es fehlen altersgerechte Wohnungen

IG BAU: Es fehlen altersgerechte Wohnungen

In der Corona-Krise wird deutlich, dass viele Wohnungen nicht zu ihren älter werdenden Bewohnern passen. Die IG BAU warnt vor einer "grauen Wohnungsnot".