• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

feiner,michael

Person
FEINER, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen/Landkreis

Nisthilfeaktion im Landkreis Oldenburg
Wie 1000 Meisen-Brutplätze im Kampf gegen Schädlinge helfen sollen

Wie 1000 Meisen-Brutplätze im Kampf gegen Schädlinge helfen sollen

Der schädliche Eichenprozessionsspinner breitet sich auch im Kreis Oldenburg aus. Zur Bekämpfung setzt die Naturschutzstiftung jetzt auf eine biologische Lösung. Bürger sollen dazu Nistkästen kaufen.

Hude/Ganderkesee/Hasbruch

Projekt startet im Frühjahr
Hochlandrinder weiden bald im Hasbruch

Hochlandrinder weiden bald im Hasbruch

„Hotspot 23“: So heißt ein Projekt, das im Frühjahr im Hasbruch in den Gemeinden Hude und Ganderkesee starten soll. Schottische Hochlandrinder weiden auf gut 36 Hektar.

Dötlingen/Landkreis

Naturschutzstiftung Landkreis Oldenburg
Bilderbuch mit Lerneffekt neu veröffentlicht

Bilderbuch mit Lerneffekt neu veröffentlicht

Wo wächst eine „Pöppel“ und wie sieht eine „Dann“ aus? Die Naturschutzstiftung im Landkreis hat „Im Wald und auf den Feldern im Oldenburger Land“ neu veröffentlicht – mit plattdeutschen Begriffen.

Wildeshausen

Brennholz in Wildeshausen
Größere Nachfrage – mehr Händler

Größere Nachfrage – mehr Händler

Die Nachfrage nach Brennholz wächst: Auch in Wildeshausen steigen deshalb Menschen in das Geschäft mit dem begehrten Material ein.

Wildeshausen

Verleihung in Wildeshausen
Naturschutzstiftung würdigt sieben Projekte

Naturschutzstiftung würdigt sieben Projekte

Sieben ehrenamtlich organisierte Projekte haben von der Naturschutzstiftung des Landkreises Oldenburg Preisgelder erhalten. Bei der Vergabe lobte Kuratoriumsvorsitzender Michael Feiner die Projekte.

Landkreis/Moorbek

Forstbetriebsgemeinschaft Oldenburg-Delmenhorst
Waldumbau ist große Herausforderung

Waldumbau ist große Herausforderung

Der Waldumbau stellt die Forstbetriebsgemeinschaft Oldenburg-Delmenhorst vor Herausforderungen. Vor der Jahreshauptversammlung schauten sich Mitglieder Neuanpflanzungen an.

Wildeshausen

Naturschutzstiftung Landkreis Oldenburg
Nominierungen für Umweltschutzpreis bis Mitte April

Nominierungen für Umweltschutzpreis bis Mitte April

In Wildeshausen sucht die Naturschutzstiftung des Landkreises Oldenburg geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für den Umweltschutzpreis. Vorschläge können noch bis zum 17. April eingereicht werden.

Wildeshausen

Naturschutz in Wildeshausen
Hunderte Nistkästen gibt’s ab Montag im Kreishaus

Hunderte Nistkästen gibt’s ab Montag im Kreishaus

Mehrere hundert Nistkästen gibt es ab Montag für je fünf Euro im Kreishaus in Wildeshausen zu kaufen. Die Kästen bieten für Vogelarten, Bienen und Insekten einen Unterschlupft.

Wildeshausen

Borkenkäferbefall in Wildeshausen
Statt dichtem Wald nur noch freie Fläche in der Wiekau

Statt dichtem Wald nur noch freie Fläche in der Wiekau

Die lang anhaltende Trockenheit in den letzten Jahren hat die Wälder geschwächt. In der Wiekau in Wildeshausen hat deshalb der Borkenkäfer zugeschlagen. Wie gehen Grundstückseigentümer nun vor?

Wildeshausen

Borkenkäfer: Abholzungen in der Wiekau
Das sagt der Revierförster Michael Feiner zu dem Thema

Das sagt der Revierförster Michael Feiner zu dem Thema

Fünf Hektar hat Bezirksförster Michael Feiner an den Borkenkäfer verloren. Damit sei man „glimpflich“ weggekommen. Aber das Thema ist noch nicht überstanden, schätzt der Experte.

Littel/Oldenburg

BA Business Advice pflanzt Buchen und Eichen
Littel ist jetzt um 1500 Bäume reicher

Littel ist jetzt um 1500 Bäume reicher

Eichen, Buchen und weitere heimische Sträucher verschönern im kommenden Jahr Littel. Die SAP Unternehmensberatung aus Oldenburg hat 1500 Bäume gepflanzt – aus einem bestimmten Grund.

Großenkneten

FDP Großenkneten
Rolf Jessen für 40 Jahre im Rat geehrt

Rolf Jessen für 40 Jahre im Rat geehrt

Nach 40 Jahren Ratstätigkeit wurde Rolf Jessen bei der Mitgliederversammlung der Großenkneter Liberalen geehrt. Als Vorsitzende wurde Malin Wieting wiedergewählt.

Wildeshausen

Rad-Rowdies bei Wildeshausen
Holzhaufen können wilde Biker in der Lehmkuhle nicht stoppen

Holzhaufen können wilde Biker in der Lehmkuhle nicht stoppen

In der Lehmkuhle bei Wildeshausen treiben Mountainbiker ihr Unwesen, dabei ist das Befahren des Landschaftsschutzgebietes abseits der Wege strafbar. Der Nabu sieht die Stadt in der Pflicht, dem Treiben ein Ende zu setzen.

Wardenburg

Auf dem Baubetriebshof der Gemeinde
Holzversteigerung in Wardenburg

Holzversteigerung in Wardenburg

Kaminbesitzer und Lagerfeuerfans aufgepasst: In der Gemeinde Wardenburg gibt es demnächst eine Holzversteigerung.

Wildeshausen

Naju im Wildeshauser Wald
Totholzhaufen dienen als Barrikaden

Totholzhaufen dienen als Barrikaden

Wie können Biker daran gehindert werden, rücksichtslos durch den Wald zu rasen? Die Naju hat in Wildeshausen jetzt Totholzhaufen als Barrikaden angelegt.

Großenkneten

Gemeinderat Großenkneten
Dank an Aktivposten der Lokalpolitik

Dank an Aktivposten der Lokalpolitik

Auf Gut Moorbeck gab es seitens der Gemeinde Großenkneten etwas zu feiern. Im Mittelpunkt standen Ratsfrauen und -herren, die sich viele Jahre engagiert haben und es zum Teil noch tun.

Wildeshausen

Nach drei Jahrzehnten im Amt
Naturschutzstiftung verabschiedet Geschäftsführer

Naturschutzstiftung verabschiedet Geschäftsführer

Nach drei Jahrzehnten in der Naturschutzstiftung gibt Geschäftsführer Bernd Lögering sein Amt weiter

Wildeshausen

Kommunalpolitik im Landkreises Oldenburg
Die Hälfte der Kreistagsabgeordneten verabschiedet

Die Hälfte der Kreistagsabgeordneten verabschiedet

Dem Kreistag im Landkreis Oldenburg gehören 50 Abgeordnete an. Die Hälfte wurde am Dienstag verabschiedet. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe

Heidelandschaft in der Sager Heide
Neuer Schafkoben wird feierlich eingeweiht

Neuer Schafkoben wird feierlich eingeweiht

Der Schafkoben in der Sager Heide in Großenkneten ist nach einem guten Jahr Bauzeit fertig. Er soll nicht nur dem Schutz der Schafe dienen, sondern auch als außerschulischer Lernort genutzt werden.