• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

ferrante,elena

Person
FERRANTE, ELENA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neuerscheinungen
Bücherfrühling 2019: Familientragödien und Lebensanalysen

Bücherfrühling 2019: Familientragödien und Lebensanalysen

Die Hoffnung ist groß. Wird sich also der Buchmarkt beleben? Das Frühjahrsangebot verspricht eine Begegnung mit guten Bekannten. Und diverse Kriminalkommissare tun ihre Pflicht.

Berlin

Kinderbuch
Verspielte Geschichte einer Puppe

Verspielte  Geschichte einer Puppe

Wenn Schriftsteller berühmt werden, graben Verlage gern alte Werke von ihnen aus. So ist es auch bei der italienischen ...

Friesoythe

Lesung In Friesoythe
Eine wahre Geschichte

Eine wahre Geschichte

Franziska Mencz inszenierte ausgewählte Passagen aus dem Werk von Elena Ferrante. Cello und Klavier begleiteten.

Friesoythe

Kultur
Lesung mit Musik unterlegt

Lesung mit Musik unterlegt

Es ist eine Lesung der besonderen Art, wenn an diesem Mittwoch, 24. Oktober, Franziska Mencz (Text), Michael Rettig ...

Rom

Erstlingswerk
Schwermütige Kopie altbekannter Muster

Schwermütige Kopie altbekannter Muster

Es ist der Beweis, dass Elena Ferrantes Wortgewalt nicht nur vier Bände lang hält. Mit „Lästige Liebe“ (Suhrkamp, ...

Friesoythe

Kultur
Die andere Geschichte vom bösen Wolf

Die andere Geschichte vom bösen Wolf

Zwei Veranstaltungen bietet der Kulturkreis Bösel-Saterland-Friesoythe im Oktober in der Alten Wassermühle in Friesoythe an. Neben einer Neuinterpretation von Rotkäppchen kann eine musikalische Lesung besucht werden.

Tod mit 80 Jahren
Karriere als -ky: Krimiautor Horst Bosetzky gestorben

Karriere als -ky: Krimiautor Horst Bosetzky gestorben

-ky ist tot. Der Soziologe Horst Bosetzky galt als Erfinder des sozialkritischen deutschen Krimis - und als nimmermüder Erzähler Berliner Geschichten.

Oldenburg

Elena Ferrante: „die Geschichte Des Verlorenen Kindes“
Weit entfernt vom Happy End

Weit entfernt vom Happy End

Zu beneiden ist keine der Figuren des vierten Bands der Neapolitanischen Saga „Meine geniale Freundin“. Die Lebensabschnitte „Alter und Reife“ der beiden Freundinnen Elena und Lila sind düster und fesselnd zugleich.

Wo ist Lila?
Ferrante-Saga endet mit düsterem letzten Band

Ferrante-Saga endet mit düsterem letzten Band

Weltweit haben Leser bei der Geschichte um die Freundinnen Lenù und Lila mitgefiebert: Die Neapel-Tetralogie der Italienerin Elena Ferrante wurde zum Bestseller. Nun erscheint der letzte Band auf Deutsch. Der ist brutal - und traurig.

Die große Unbekannte
Auf den Spuren von Elena Ferrante in Neapel

Auf den Spuren von Elena Ferrante in Neapel

Elena Ferrante bleibt auch in Neapel eine Unbekannte. Der gehypten italienischen Schriftstellerin kommt man im Viertel Luzzatti aber näher - und sieht, was von den Träumen der Figuren ihrer Bestseller übrig geblieben ist.

Berlin/Oldenburg

Literatur
Bekenntnisse und Kommissare

Bekenntnisse und Kommissare

Zuletzt fehlte ein Superbestseller. Aber ein Blick auf die angekündigten Neuerscheinungen verspricht viel.

Varel

Weihnachtstrends
Das ist diesen Advent angesagt

Das ist diesen Advent angesagt

Was ist in dieser Adventszeit „in“? Wir haben uns in Varel umgehört und uns die Trends für diese Vorweihnachtszeit zeigen lassen.

Oldenburg

Elena Ferrantes Saga „meine Geniale Freundin“
Im „Ferrante-Fieber“

Im „Ferrante-Fieber“

Elena ist fleißig und respektvoll, Lila intelligent und rebellisch. Mit treffsicherer Präzision gelingt es der Autorin, das spezielle Freundschaft der beiden in der vierteiligen Neapolitanischen Saga zu zeichnen.

Premiere "Refugees Worldwide"
200 Autoren aus aller Welt zum Literaturfestival Berlin

200 Autoren aus aller Welt zum Literaturfestival Berlin

Das Festival lockt mit vielen prominenten Namen. Zu ihnen gehören die türkische Schriftstellerin Elif Shafak, die in Italien lebende Amerikanerin Donna Leon oder auch Yasmina Reza aus Frankreich.

Von Brown bis Handke
Mit großen Namen in den Bücherherbst

Mit großen Namen in den Bücherherbst

Thriller mit guten alten Bekannten, viele unterschiedliche Blicke in die Vergangenheit und kritischen Zeitgeist - das und mehr verspricht der deutsche Bücherherbst.

Berlin

Romane Von Elena Ferrante
Fans der Neapel-Saga müssen lange warten

Fans der Neapel-Saga müssen lange warten

Seit dem ersten Band „Meine geniale Freundin“ ist die Autorin in aller Munde, auch weil sie ihre Identität geheim hält. Die Erscheinungstermine für die Bände 3 und 4 verschieben sich um mehrere Monate.

Und wer ist Elena Ferrante?
Literatur 2016: Von Bob Dylan bis Harry Potter

Literatur 2016: Von Bob Dylan bis Harry Potter

Der Buchhandel ist trotz Umsatzflaute zuversichtlich, obwohl die Mega-Bestseller wieder ausgeblieben sind. Und ein großer Star lässt auf sich warten.

Frankfurt/Main

Buchhandel startet mit kleinem Plus

Mit einem leichten Umsatzzuwachs ist der deutsche Buchhandel ins Weihnachtsgeschäft gestartet. Zu den gefragtesten ...

Rom

Elena heißt angeblich Anita

Die streng gehütete Identität der italienischen Erfolgsautorin Elena Ferrante („Meine geniale Freundin“) ist einem ...