• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

filbry,klaus

Person
FILBRY, KLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neu-Isenburg/Bremen

Sicherheit
So reagiert Werder auf Niederlage

So reagiert Werder auf Niederlage

Das Votum gegen den Antrag des Bundesligisten war eindeutig. Werder-Geschäftsführer Filbry will nun zu juristischen Mitteln greifen.

Bremen

Polizeikosten Bei Risikospielen
Bundesligaklubs zeigen keine Solidarität mit Werder

Bundesligaklubs zeigen keine Solidarität mit Werder

Gesamtkosten 1,17 Millionen Euro: Rund die Hälfte musste Werder bereits an die DFL zahlen. Für eine „angemessene Teilung“ der Restkosten fing sich der Verein eine vorläufige Absage ein.

Bremen

Werder-Mitgliederversammlung
Gute Nachrichten gegen die schlechte Laune

Gute Nachrichten gegen die schlechte Laune

Kapitän Moisander hat seinen Vertrag verlängert, Ex-Profi Fritz steigt auf. Werder hielt personelle Neuigkeiten auf seiner Versammlung parat – und verzeichnete zwei Rekordwerte.

Mitgliederversammlung
157,1 Millionen Euro: Werder erwirtschaftet Rekordumsatz

157,1 Millionen Euro: Werder erwirtschaftet Rekordumsatz

Bremen (dpa) - Mitten in einer sportlichen Krise hat der Fußball-Bundesligist Werder Bremen bei seiner Mitgliederversammlung ...

Bremen

Werder-Fans beschneiden Banner

Bei Werder Bremen haben sich die Fan-Proteste gegen den neuen Stadionnamen weiter verschärft. Vor dem Abschlusstraining ...

Oldenburg

Talk „sport Als Ware?“ – Teil Ii
Sport-Clubs kämpfen um Aufmerksamkeit

Sport-Clubs kämpfen um Aufmerksamkeit

Vor allem andere Sportarten haben es schwer, gegen „König Fußball“ Fernsehzeiten und Sponsoren für sich zu gewinnen – da sind sich Klaus Filbry, Hermann Schüller, Andreas Lampe und Hauke Richters einig. Werder Bremen und die EWE Baskets gehen deshalb auch einen anderen Weg, um mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.

Oldenburg

Talkrunde: Sport als Ware?

Eine hochkarätig besetzte Talkrunde hat am Donnerstagabend in Oldenburg über das Thema „Schneller, höher, weiter ...

Oldenburg

Talk-Runde „sport Als Ware?“ – Teil I
Wenn’s ums Geld geht, wird’s im Sport immer unfairer

Wenn’s ums Geld geht, wird’s im Sport immer unfairer

Finanzen haben immer mehr Einfluss auf die Sportwelt – in dem Punkt waren sich Klaus Filbry, Hermann Schüller, Andreas Lampe und Hauke Richters einig. Die vier Experten diskutierten am Donnerstag über Wettbewerbsverzerrung und andere Risiken der Kommerzialisierung.

Rauball-Abschied
Strukturreform der DFL: Seifert noch mächtiger

Strukturreform der DFL: Seifert noch mächtiger

Berlin (dpa) - Noch vor der Präsentation des designierten DFB-Präsidenten Fritz Keller setzen die Profi-Clubs bei ...

Bremen

Werder setzt weiter auf Wiesenhof

Fußball-Bundesligist Werder Bremen und Hauptsponsor Wiesenhof haben ihren Vertrag bis zum Ende der Saison 2021/22 ...

Oldenburg

1x1 Der Wirtschaft In Oldenburg
Mit Sport-Managern ins Gespräch kommen

Mit Sport-Managern ins Gespräch kommen

Wahrer Sportsgeist oder Sport als Ware? Darum geht es am 29. August beim Oldenburger Institut IÖB. Die NWZ-Wirtschaftsredaktion verlost wie üblich die Eintrittskarten

Oldenburg

Oldenburger Erfolgsformat „1x1 Der Wirtschaft“
Wahrer Sportsgeist oder Ware?

Wahrer Sportsgeist oder Ware?

Die beliebte Reihe wird fortgesetzt. Gäste werden am 29. August eine Reihe von Sport-Managern live erleben. Und die NWZ-Wirtschaftsredaktion verlost die Karten.

1x1 Der Wirtschaft In Oldenburg
Wahrer Sportsgeist – oder Sport als Ware?

Wahrer Sportsgeist – oder Sport als Ware?

Die Diskussion am 29. August beim Institut für Ökonomische Bildung in Oldenburg ist prominent besetzt – auch mit Managern von Werder, EWE Baskets und VfL Oldenburg. Dazu der wissenschaftliche Leitung des IÖB, Dirk Loerwald, und Stellvertreter Michael Koch. Um was geht es?

Zell Am Ziller

Werder Bremen
Im Transfer-Gezerre ist Geduld gefordert

Im Transfer-Gezerre ist Geduld gefordert

Manager Baumann hält einen. Gregoritsch-Wechsel für unrealistisch. Zwei bis drei Neue will Werder aber wie angekündigt noch holen. Doch noch treten die Bremer bei ihren Transfer-Bemühungen auf der Stelle.

Bremen

Offiziell Von Werder Bremen Bestätigt
Werder-Wohnzimmer heißt „Wohninvest Weserstadion“

Werder-Wohnzimmer heißt  „Wohninvest Weserstadion“

Hunderte Fans hatten protestiert, nun ist es doch offiziell: Werder verkauft seinen Stadionnamen an eine Immobilienfirma. Wohninvest-Geschäftsführer Harald Panzer hat sich nun auch dazu geäußert.

Zehnjahresvertrag
Werder verkauft Stadionnamen für 30 Millionen Euro

Werder verkauft Stadionnamen für 30 Millionen Euro

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat seinen Stadionnamen an ein Immobilien-Unternehmen verkauft. Der viermalige deutsche Meister ...

Bremen

Mein Werder
Rainer Calmund: „In Bremen bekam ich Gänsehaut“

Rainer Calmund: „In Bremen bekam ich Gänsehaut“

Reiner Calmund schwärmt im Interview von der Führungscrew des SV Werder und empfiehlt, dass man auf Shootingstar Florian Kohfeldt nun aufpassen müsse. Ein Erlebnis im Weserstadion war für ihn besonders schön...

Mein Werder
Werder bleibt dem Zillertal bis 2022 treu

Werder bleibt dem Zillertal bis 2022 treu

Die Partnerschaft geht weiter. Seit vielen Jahren schon reisen die Werder-Profis im Sommer nach Österreich, um ...

Interview Mit Manager
Als Klaus Allofs ein halbes Tor erzielte

Als Klaus Allofs ein halbes Tor erzielte

Klaus Allofs verlor vor 40 Jahren mit Fortuna Düsseldorf das Finale im Europapokal der Pokalsieger gegen den FC Barcelona. Der 62-Jährige, der auch lange bei Werder Bremen wirkte, erinnert sich im NWZ-Interview an das Endspiel. 1992 gewann er den Pokal dann doch noch.