• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

fischer,joschka

Person
FISCHER, JOSCHKA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Kolumne „Sommer-Zeit“
Die Gründungsmythen der Grünen

Die Gründungsmythen der Grünen

Die Grünen haben zwei Gründungsmythen. Welche das sind und welcher bis heute besteht, schreibt Prof. Dr. Michael Sommer in seiner Kolumne „Sommer-Zeit“.

Neue Bundesaußenministerin
Baerbocks Premiere: Verzwickte Themen, frischer Auftritt

Baerbocks Premiere: Verzwickte Themen, frischer Auftritt

Die neue grüne Außenministerin auf großer Runde durch Europa und die G7-Staaten. Es geht gleich in die Vollen. Baerbock wirkt schlagfertig, Patzer gibt es nicht.

Berlin

Biografie
Altkanzler Schröder stellt Buch über neuen Kanzler Scholz vor

Altkanzler Schröder stellt Buch über neuen Kanzler Scholz vor

Bei Rot-Grün war Gerhard Schröder „Koch“, Joschka Fischer durfte „kellnern“. Olaf Scholz rät der Altkanzler in der Ampel dringend von Basta-Methoden ab. Dann traut er dem Merkel-Nachfolger zu, lange an der Macht zu bleiben.

Neue Bundesregierung
Schröder: Außenpolitisch hat der Kanzler "den Hut auf"

Schröder: Außenpolitisch hat der Kanzler "den Hut auf"

Wer wird künftig in der Außenpolitik die grundsätzlichen Leitlinien vorgeben - der Bundeskanzler oder die Außenministerin? Ex-Kanzler Gerhard Schröder hat dazu eine klare Meinung.

Berlin

Bundesaußenministerin
Baerbocks Weltjob

Baerbocks Weltjob

Annalena Baerbock wird als erste Frau Außenministerin der Bundesrepublik Deutschland. Die ehemalige Grünen-Kanzlerkandidatin schmiert die West-Ost-Achse in Europa und reist sofort nach Paris, Brüssel und Warschau. An Krisen wird es ihr nicht mangeln

Selfie & Kinderwagen
Vom neuen Stil in der deutschen Politik 

Vom neuen Stil in der deutschen Politik 

Andere Zeiten in der Politik bringen auch andere Bilder mit sich. Aber wie inszenieren sich die Mächtigen heute?

Afghanistan
Schily und Fischer werfen USA Versagen in Afghanistan vor

Schily und Fischer werfen USA Versagen in Afghanistan vor

Der frühere Bundesinnenminister Otto Schily bescheinigt den USA ein Versagen ihrer Strategie in Afghanistan. Es habe beim Einmarsch nach den Terroranschlägen keinen Plan gegeben.

Grünen-Kanzlerkandidatin
Baerbock verteidigt Buch und greift Union an

Baerbock verteidigt Buch und greift Union an

Annalena Baerbock verabschiedet sich mit Angriffen auf die Union in den Sommerurlaub und verteidigt erneut ihr Buch. Die Mehrheit der Wahlbürger findet, die Grünen hätten lieber mit Robert Habeck in die Wahl ziehen sollen.

Oldenburg

Kolumne zu 75 Jahre NWZ
Das Erwachen der „Generation Golf“

Das Erwachen der „Generation Golf“

Die 80er-Jahre sind ein „Jahrhundert-Jahrzehnt“. Der Fall der Mauer, der Durchbruch des Fernsehens und der Drang nach Freiheit. Stefan Idel erinnert sich.

Oldenburg

Dietmar Schütz und das EEG
Überzeugungstäter

Überzeugungstäter

Vor 20 Jahren war Dietmar Schütz Teil der Viererbande: einer Gruppe rot-grüner Abgeordneter, die mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) die Energiewende erkämpft hat. Wenn er heute darauf zurückblickt, staunt er manchmal selbst, dass der Coup geglückt ist.

Scharrel

Ruhestand In Scharrel
Ex-Diplomat gibt Interview im Studio Skäddel

Ex-Diplomat gibt Interview im Studio Skäddel

Bis Ende Juni war Martin Erdmann oberster Diplomat Deutschlands in der Türkei. Nun will der gebürtige Münsteraner seinen Ruhestand in Scharrel verbringen.

Karlsruhe/Berlin

40 Jahre Grüne
Aus Anti-Bewegung wurde Partei

Aus  Anti-Bewegung wurde Partei

Seit 40 Jahren gibt es die Partei „Die Grünen“. In Karlsruhe schufen sie Tatsachen und gründeten sich als Partei.

Bielefeld

Treffen
Grüner Gute-Laune-Parteitag

Grüner Gute-Laune-Parteitag

Beide wurden im Amt bestätigt. Die K-Frage wurde zwar nicht gestellt, die Grünen machten aber klar: Wir wollen regieren.

Bielefeld

Grünen–parteitag
Raus aus Schatten des Juniorpartners

Raus aus Schatten des Juniorpartners

Das Führungsduo steht auf der Beliebtheitsskala der Politiker weit oben. Der Klimaschutz steht bei den Grünen natürlich weiter im Mittelpunkt.

München

Geburtstag
Vom diskreten Charme der Fotokamera

Vom diskreten Charme der Fotokamera

Porträts von Mächtigen oder Bilder aus Flüchtlingsunterkünften – Nähe, ohne Voyeurismus. Fotografin Herlinde Koelbl ...

Berlin

Mode
Selbst ein Bundeskanzler könnte Sneaker tragen

Selbst ein Bundeskanzler könnte Sneaker tragen

Man entkommt ihnen nicht: auf Partys, im Lehrerzimmer, im Büro. Sneaker sind überall. Doch lässt sich in Turnschuhen Karriere machen? Und taugen sie für jedes Alter? Designer geben Antworten.

Kommentar

deutsche Urlauben anders
Hin und weg
von Oliver Schulz

Keine Experimente: Immerhin 18-mal warf Bundeskanzler Konrad Adenauer im italienischen Cadenabbia am Comer See ...

Porträt
Aufsteiger, Macher, Reizfigur

Aufsteiger, Macher, Reizfigur

Vor ein paar Wochen meldete er sich wieder einmal zu Wort. Besorgt um den Zustand seiner Partei polterte Gerhard ...

Oldenburg

Gröönkohl-Äten
Warum AKK noch nicht Merkel als Kanzlerin folgen kann...

Warum AKK noch nicht Merkel als Kanzlerin folgen kann...

Um das Land zu regieren, ist quasi Grundvoraussetzung, dass man vorher ein von Oldenburg vergebenes Amt innehatte.