• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

fischer,michael

Person
FISCHER, MICHAEL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Konflikte
Ukraine-Konflikt: Kriegsgefahr oder Hysterie?

Ukraine-Konflikt: Kriegsgefahr oder Hysterie?

Die US-Regierung gibt in der Ukraine-Krise einen dramatischen Ton vor. Manche in Europa halten das für übertrieben. In Russland und der Ukraine ist die Sicht auf die Dinge ohnehin anders.

Osteuropa
Altkanzler Schröder wirft Ukraine "Säbelrasseln" vor

Altkanzler Schröder wirft Ukraine "Säbelrasseln" vor

Altkanzler und Putin-Freund Schröder meldet sich zur Ukraine-Krise zu Wort. Er äußert Verständnis für Moskau und greift stattdessen Kiew und Baerbock an.

Corona-Politik
Darum geht's in der großen Impfpflicht-Debatte im Bundestag

Darum geht's in der großen Impfpflicht-Debatte im Bundestag

Gestritten wird über eine Corona-Impfpflicht schon länger, jetzt soll sich das Parlament noch einmal ganz intensiv damit befassen: Welches Stimmungsbild zeigt sich? Dabei liegen auch Tücken in vielen Details.

Ukraine-Konflikt
Lambrecht: Deutschland wird Kiew 5000 Militärhelme liefern

Lambrecht: Deutschland wird Kiew 5000 Militärhelme liefern

Die Verteidigungsministerin spricht von einem deutlichen Signal. Von der ukrainischen Seite heißt es: "Symbolpolitik". Klar wird: Die Lieferung von Militärhelmen nimmt nicht den Druck aus dem Thema.

Fragen und Antworten
Darum geht's in der großen Impfpflicht-Debatte im Bundestag

Darum geht's in der großen Impfpflicht-Debatte im Bundestag

Gestritten wird über eine Corona-Impfpflicht schon länger, jetzt soll sich das Parlament noch einmal ganz intensiv damit befassen: Welches Stimmungsbild zeigt sich? Dabei liegen auch Tücken in vielen Details.

Cloppenburg/Cappeln

Jahresrückblick September 2021
Spannende Wahlen um Chefsessel in Rathäusern

Spannende Wahlen um Chefsessel in Rathäusern

Die Bürgermeisterwahlen am 12. September hielten einige Überraschungen und erwartbare Ausgänge bereit: In Cloppenburg machte Neidhard Varnhorn das Rennen und in Löningen Burkhard Sibbel.

Klausur
Scholz will Tempo bei Wohnungsbau und Energiewende machen

Scholz will Tempo bei Wohnungsbau und Energiewende machen

Bei ihrer ersten Klausur befasst sich die Regierung mit dem G7-Vorsitz und der Beschleunigung von Zukunftsprojekten. Zentrale Botschaft des Kanzlers: Es sei nötig, "dass dieses Land Fahrt aufnimmt".

Diplomatie
Keine Anzeichen für Entspannung vor Ukraine-Krisentreffen

Keine Anzeichen für Entspannung vor Ukraine-Krisentreffen

Immerhin spricht man noch miteinander: Am Freitag kommen die Außenminister der USA und Russlands zu einem Krisentreffen zusammen. Die Lage scheint gefährlicher denn je.

Außenminister Blinken in Kiew
USA stellen Ukraine weitere Militärhilfe in Aussicht

Kiew, Berlin, Genf: Die Europareise des US-Außenministers ist ein weiterer Versuch, eine Entspannung der brenzligen Lage mit Russland zu erreichen. In der Ukraine zeigt sich Blinken kompromisslos.

Weltwirtschaft
Bundeskanzler Scholz will globalen "Klima-Club"

Bundeskanzler Scholz will globalen "Klima-Club"

Die deutsche Wirtschaft hat bereits vor einer Abwanderung von Firmen gewarnt - wenn durch mehr Klimaschutz die Produktion in Deutschland und Europa teurer wird. Auch deswegen soll es nun einen internationalen "Klima-Club" geben.

Konflikte
Scholz droht Moskau im Ukraine-Konflikt - Baerbock in Moskau

Scholz droht Moskau im Ukraine-Konflikt - Baerbock in Moskau

Im Ukraine-Konflikt droht Bundeskanzler Scholz Russland ganz offen. Auch Außenministerin Baerbock findet bei ihrem ersten persönlichen Treffen mit ihrem Kollegen Lawrow in Moskau deutliche Worte.

Ukraine-Konflikt
Hoffnung auf deutsche Waffen und Baerbock in Kiew

Hoffnung auf deutsche Waffen und Baerbock in Kiew

Die Ukraine erhofft sich von einem Besuch von BUndesaußenministerin Baerbock mehr deutsche Hilfe, darunter auch Waffen - wegen der Krise mit Russland.

Genussküche
So sticht der Hafer richtig lecker

So sticht der Hafer richtig lecker

In Müslischalen ist er ein Klassiker, als "Drink" die vegane Alternative im Cappuccino. Doch Hafer kann noch mehr: Mit dem "neuen" Superfood lassen sich auch super köstliche Gerichte zubereiten.

Hoheging

Knapp 1,3 Millionen Euro für Bau in Hoheging
Hohe Förderquote für geplanten Radweg am Mittelweg

Hohe Förderquote für geplanten Radweg am Mittelweg

Ein Radweg am Mittelweg in Hoheging soll einen Lückenschluss zwischen Höltinghausen und dem Dreiländereck ermöglichen. Die Pläne dafür stellte die Gemeinde Emstek nun vor.

Bösel

Bürgermeisterwahl 2022 in Bösel
Frist für mögliche Kandidaten abgelaufen

Frist für mögliche Kandidaten abgelaufen

Am 27. Februar 2022 findet in Bösel die Bürgermeisterwahl statt. Am Montagabend endete die Bewerbungsfrist. Bekommt es Amtsinhaber Hermann Block mit einem Herausforderer/einer Herausforderin zu tun?

Russischer Staatssender
Botschafter kündigt Reaktion auf Einschränkungen für RT an

Botschafter kündigt Reaktion auf Einschränkungen für RT an

Russland ist verärgert über den Sendestopp für das deutsche Programm seines Staatssenders RT. Der Botschafter in Berlin macht klar, dass es eine Antwort geben wird.

Außenpolitik
Baerbock: Rückkehr von Russland in G7 nicht absehbar

Baerbock: Rückkehr von Russland in G7 nicht absehbar

Klimaschutz und Pandemiebekämpfung: Das werden Themen der deutschen G7-Präsidentschaft 2022 sein. Beim Gipfeltreffen in den bayerischen Alpen wird ein Land aber sicher nicht dabei sein.

Sportpolitik
Baerbock und Faeser reisen nicht zu Olympia nach Peking

Baerbock und Faeser reisen nicht zu Olympia nach Peking

Die USA haben schon vor Wochen einen diplomatischen Boykott der Olympischen Spiele in Peking ausgerufen. Die EU ringt noch um eine gemeinsame Position. Die Bundesaußenministerin hat jetzt aber für sich schon eine Entscheidung getroffen.

Olympische Winterspiele
Baerbock und Faeser reisen nicht zu Spielen nach Peking

Baerbock und Faeser reisen nicht zu Spielen nach Peking

Die USA haben bereits einen diplomatischen Boykott der Winterspiele in Peking ausgerufen. Die EU ringt noch um eine gemeinsame Position. Die Bundesaußenministerin hat eine Entscheidung getroffen.