NWZonline.de

günter,gisela

Person
GÜNTER, GISELA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neuenbrok

Jubiläum Bei Wiards In Elsfleth
Seit über halbem Jahrhundert am Steuer

Seit über halbem Jahrhundert am Steuer

Günter Rüthemann fährt seit 1964 für Wiards. Er hat in all den Jahren nur einen einzigen Unfall gehabt – unverschuldet. Auch mit 78 Jahren bringt er noch Kinder und Jugendliche zur Schule.

Westerscheps

Dorfleben
Heimatverein sucht neues Führungsteam

Die „Vergnögde Goodheit“ braucht neue Leute mit neuen Ideen. Wer macht mit?

Mitglieder geehrt

Mitglieder geehrt

Die Volksbank Jever hat wieder einige ihrer langjährigen Mitglieder aus dem Filialbereich in Schortens geehrt. ...

Vorsicht: In Rönnelmoor fliegen die Besen

Vorsicht: In Rönnelmoor  fliegen die Besen

Tradition hat das Besenwerfen zwischen Mitgliedern des Schützenvereins Rönnelmoor und des Bürgervereins Neustadt-Rönnelmoor. ...

Vechta

Parteitag
Siemer weiter an der Spitze

Siemer weiter an der Spitze

Auf der CDU-Veranstaltung in Lohne stellten sich vier Kandidaten vor. Sie wollen Holzenkamps Nachfolger werden.

Ehrungen und Spenden

Ehrungen  und Spenden

Sichtlich begeistert war Richard Janßen, Vorsitzender des Vereins der Gemeindebürger Ostiem über die Teilnehmerzahl ...

Galgenmoor

Versammlung
Carl Meyer führt seit 42 Jahren Siedler

Carl Meyer führt seit 42 Jahren Siedler

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften haben jetzt im Mittelpunkt der Generalversammlung der Siedlergemeinschaft ...

Hohenkirchen

Weihnachtsaktion
Tafel bittet um Geldspenden für Kinder-Geschenke

Tafel bittet  um Geldspenden für Kinder-Geschenke

Kindern der Tafel zur Weihnachtszeit eine Freude machen – das haben die Tafeln Hohenkirchen und Jever in den vergangenen ...

Norderschweiburg

Vereine
„De Dieklü“: Irmtraud Hülsmann im Amt bestätigt

„De Dieklü“: Irmtraud Hülsmann im Amt bestätigt

47 von 75 Mitgliedern des Vereins „De Dieklü“ e. V. hat die Vorsitzende Irmtraud Hülsmann im Vereinsheim an der ...

BLEXEN

Jahreshauptversammlung
Siedler feiern im Herbst Jubiläum

Siedler feiern im Herbst Jubiläum

Langjährige Mitglieder freuten sich über ihre Auszeichnungen. Die Führungsriege der Siedlergemeinschaft bleibt unverändert.

BüHREN/SCHNEIDERKRUG

ADLERSCHIEßEN
Auch der neue König kommt aus Drantum

Auch der neue König kommt aus Drantum

Nach 32 Minuten und 70 Schüssen war seine Freude groß und der Jubel um ihn ebenso: Georg Heyer ist neuer König ...

RASTEDE

VIDEOS
Medaillenregen für die Filmer

Medaillenregen für die Filmer

DIE VIDEOFILMER HABEN GLEICH MEHRERE MEDAILLEN ERHALTEN. UND DER RASTEDE-FILM LÄUFT AUCH GUT.

BEVERBRUCH/WISSMüHLEN

GLÜCKWUNSCH
Schon bei „Witte-König“ hat’s gefunkt

Schon bei „Witte-König“ hat’s gefunkt

Alfred und Maria Buschenlange aus Garrel-Letherfeld feiern am 3. September goldene Hochzeit. Am 21. Januar 1929 ...

ALTENESCH

HAUPTVERSAMMLUNG
Heimatverein besticht mit neuer Internetseite

Heimatverein besticht mit neuer Internetseite

LISA RODENBERG UNTERSTÜTZT DEN VEREIN SEIT 50 JAHREN. DIETRICH UND LINDA WESEMANN SIND SEIT 40 JAHREN DABEI.

[SPITZMARKE]SCHIERBROK

REITABZEICHEN
Schierbroker Nachwuchs beweist Talent

Schierbroker Nachwuchs beweist Talent

SCHIERBROK/KONK - „Eine gelungene Premiere“, stellte Manfred Müller-Hill, Vorsitzender des RSV Schierbrok gestern ...

FALKENBURG

SCHÜTZEN
Falkenburger Urgestein seit 70 Jahren dabei

Falkenburger Urgestein seit 70 Jahren dabei

FALKENBURG/KK - Ein anerkennendes Raunen ging am Sonntagabend in Falkenburg durch die Reihe der angetretenen Schützen, ...

JUBILÄUM
Ehrungen mit Rückblick auf vergangene Jahrzehnte

Ehrungen mit Rückblick auf vergangene Jahrzehnte

Sande/OBN Viele Urkunden und Präsente hatte der Sander Bürgervereinsvorsitzende Uwe Schlenkert dabei, als er beim gemütlichen Nachmittages im ev. Gemeindehaus die langährigen Vereinsmitglieder für 25-, 40 und 50-jährige Zugehörigkeit zum Bürgerverein ehrte. Dabei blickte Schlenkert auf die Jahre zurück, in denen die Mitglieder dem Verein einst beitraten. Auch Franz Schabenberger von der Theatergruppe im Bürgerverein war mit von der Partie und unterhielt die vielen Gäste mit einem Sketch.